Netzwerk

Wirbel um die Blaue Perle

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wirbel um die Blaue Perle
ja パールルとバネブー!しんじゅをさがせ! (Pearlulu to Baneboo! Shinju o Sagase!)
en Clamperl of Wisdom
AG093.jpg
Informationen
Episodennummer 369 (8.01 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / AG093 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 8
Jahr 2004
Erstausstrahlung JP 9. September 2004
Erstausstrahlung US 17. September 2005
Erstausstrahlung DE 26. September 2006
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 大橋志吉 Yukiyoshi Ōhashi
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 大町繁 Shigeru Ōmachi
Animationsleitung たけだゆうさく Yūsaku Takeda
Musik
Deutsches Opening Wir werden Sieger sein
Englisches Opening Unbeatable
Japanisches Opening チャレンジャー!!
Japanisches Ending スマイル
Episodenbilder bei Filb.de

Wirbel um die Blaue Perle ist die 93. Folge von Advanced Generation und die 369. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Ash, Maike, Rocko und Max befinden sich zu Beginn der Episode auf einem Schiff Richtung Moosbach City und fahren auf dem Weg dorthin aus Spaß von Insel zu Insel. Auch Ashs Qurtel befindet sich an Deck und schaut sich gemeinsam mit den anderen die Wellen an. Pikachu und Qurtel entdecken etwas auf dem Meer, das sich als ein Baumstamm herausstellt, an dem sich ein Spoink festhält. Dieses kennen sie bereits aus einem vorherigen Zusammentreffen. Ash fordert den Kapitän auf anzuhalten und sie ziehen es mit einem Rettungsring an Bord, wo es zufrieden umher hüpft, bis es stolpert und seine Perle ins Meer fällt. Spoink wird wie damals hysterisch und die Kinder sind schockiert, dass es seinen wertvollsten Besitz nochmals verloren hat. Spoink ist traurig, bis es etwas Rundes an Bord entdeckt und es auf seinen Kopf setzt. Ash nimmt es ihm weg und sagt, dass es ihm nicht gehören würde und Qurtel weint vor Mitgefühl und springt ins Wasser, um nach der Perle zu suchen. Ash und seine Freunde sind besorgt, da es ein Feuertyp ist und Ash taucht ihm hinterher.

Später umzingeln die Kinder das erschöpfte Qurtel, welches wegen seines fehlgeschlagenen Versuchs weint. Rocko lobt es für die Idee und Ashs Krebscorps und Rockos Hydropi werden eingesetzt, um der Perle zu finden. Als Max Rocko erinnert, dass auch Lombrero helfen könnte, ruft er dieses hinaus, doch es scheint lieber rückenschwimmen zu wollen. Währenddessen suchen Hydropi und Krebscorps unter Wasser sind aber nicht erfolgreich und kehren um.

Isaiha

Während einer kurzen Rast auf einer Insel, der "Maisie Insel", starrt die Gruppe übers Meer und fragt sich, wie sie Spoink helfen können. Ein Junge mit einem Azurill erscheint und Spoink will dieses auf seinen Kopf setzen. Als der Junge weint, nehmen Ash und Rocko es ihm weg und kritisieren Spoink, welches nun andere Pokémon als Perlenersatz auswählt. Am Ende ist es jedoch wieder traurig, als ein Wissenschaftler kommt. Er stellt sich als Isaiah vor und erklärt, dass die Perlen eines Perlu dieselben seien, wie die auf den Köpfen der Spoink. Er bringt sie zu einem Labor, indem sie ein Pool mit einer Felsformation in der Mitte befindet. Dort leben mehrere Perlu und Maike findet diese niedlich, sodass sie sie scannt. Während Isaiah mit den Kindern redet, ist Spoink von einer blauen Perle in einer Vitrine begeistert. Die Kinder bewundern sie nun auch, während Isaiah über die redet und Spoink sie traurig anstarrt.

Madeline und ihr Freund mit ihren Pokémon

Am Strand sehen alle ein junges Mädchen mit ihrem Knilz den Strand entlanglaufen und Spoink will auch Knilz auf den Kopf nehmen, doch Maike verhindert dies und Ash und Rocko ermahnen es nochmals. Maike entschuldigt sich bei der Trainerin. Währenddessen bricht Team Rocket im Museum ein, um die blaue Perle zu stehlen. James und Jessie nehmen die Kugel, als Spoink herbei hüpft und sich diese auf den Kopf setzt, bevor es aus dem Fenster springt. Am Strand suchen Ash und die anderen Spoink, als sie einen Einbruchsalarm vom Museum hören und dorthin zurückrennen. Da sie Angst haben, eines Verbrechens beschuldigt zu werden, dass sie noch nicht begonnen haben, verkleiden sich die Rocket-Mitglieder als Hausmeister und Mauzi versteckt sich in ihrem Eimer. Sie erzählen den Kindern, dass sie ihrer Arbeit nachgehen wollten, als das Spoink kam und mit Psychokinese die Perle an sich nahm, bevor es floh. Die Kinder wollen es finden und die Perle zurückbringen. Draußen werden Ashs Schwalboss und Maikes Papinella eingesetzt, um die Suche von oben durchzuführen, während sich die Trainer aufteilen. Team Rocket will Spoink mit der Perle dem Boss schicken und macht sich somit auch auf die Suche.

Spoink springt glücklich mit seiner neuen Perle den Strand entlang, als es auf die zwei Kinder von vorher trifft. Diese halten ihre Pokémon in sicherer Entfernung, erkennen dann aber, dass es nun eine Perle besitzt. Als Spoink wieder ausrutscht, fliegt diese jedoch weg und landet in einem schlafenden Perlu, wobei es dessen pinke Perle wegschleudert. Diese kommt zu Spoink, sodass es diese nimmt und die Kinder fragen sich, wieso es zunächst eine blaue Perle besaß. Papinella berichtet Spoink entdeckt zu haben und führt die Freunde zu ihm. Sie sehen, dass es nun wieder eine pinke Perle hat und als die Kinder mit dem Knilz und dem Azurill wieder auftauchen, erklären sie ihnen, was sie gesehen haben. Ash und die anderen danken ihnen und suchen die Stelle ab, an der alles geschah. Team Rocket hat alles belauscht und wollen nun das Perlu finden. Spoink und die anderen finden es mit geschlossener Schale. Als sich Spoink im nähert, öffnet es sich und es zeigt sich, dass es das mit der blauen Perle ist. Maike fragt, ob sie Perle zurückerhalten könnten, doch Perlu weigert sich. Spoink bietet seine zum Tausch an, dem es zustimmt und Maike dankt ihm. Zuvor erscheint jedoch Team Rocket, wirft eine Rauchbombe ab und verkündet das Motto. Jessies Vipitis tritt gegen Qurtel an und als es mit Biss angreifen will, verteidigt sich Qurtel mit Eisenabwehr. So schadet sich Vipitis selbst. Dem Flammenwurf kann es ausweichen und Jessie befiehlt Dunkelnebel. Alle rennen in Verwirrung umher, doch die Rocket-Mitglieder treffen sich wieder und James trägt Perlu in einem Sack. Sie flüchten mit ihrem Ballon und als sich der Rauch legt, erkennen alle, dass Spoink noch da ist, aber dafür Perlu fehlt.

Team Rocket ist derweil gelandet und will nun, dass sich Perlu öffnet, damit sie an die blaue Perle kommen. Jessie versucht es mit Höflichkeit, was jedoch genauso wenig gelingt, wie James' Versuch es mit Körpereinsatz zu öffnen. Mauzi stellt sich traurig vor, wie sie es ihrem Boss geben und er es nicht öffnen kann. Die Drei kitzeln es, sodass es sich teilweise öffnet und als Mauzi seinen Schweif einsetzt, um es dazu zu bringen, sich weiter zu öffnen, schnappt es zu. Mauzi schreit vor Schmerz auf, während James seine Karten durchsucht, um Informationen über Perlu zu erhalten. Perlu öffnet sich und Mauzis Stoßkraft schleudert es in einen Baum. Es schließt sich wieder, bevor Jessie die Perle an sich nehmen kann und dann wird James’ Palimpalim eingesetzt, um es aufzumuntern, doch auch dies gelingt nicht. Jessie wird beim nächsten Versuch mit Aquaknarre weggeschleudert und als sie auch versucht, es mit Gewalt zu öffnet, werden die Gauner von Schwalbini entdeckt, das zu Ash fliegt. Als die Gauner Stöcke als Brecheisen nutzen, finden die Kinder sie. Spoink hebt sie mit Psychokinese von Perlu weg und wirft sie in ihren Ballon. Als alle sich um Perlu kümmern, werden James’ Tuska und Jessies Pudox in den Kampf gerufen, die gegen Ashs Reptain antreten müssen. Jessie befiehlt Tackle, dem Reptain mit Ruckzuckhieb kontert. Tuska setzt Nadelrakete ein, während Spoink Psystrahl verwendet, um Tuska zu schaden. Perlu öffnet sich leicht, um seinem Freund zu zuschauen. Als Pudox Giftstachel gegen Reptain einsetzt, weicht es aus und kontert mit Laubklinge. Tuskas Nietenranke wird mit einem weiteren Psystrahl abgewehrt. Schließlich schleudert Perlus Aquaknarre die Gauner in den Ofen.

Spoink und Perlu tauschen nun ihre Perlen mit Psychokinese, bevor es die blaue an Isaiah gibt. Dieser dankt ihm, doch Spoink ist nun wieder traurig. Perlu will ihm aus Dank seine Perle wiedergeben und dieses stimmt glücklich zu.

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Isaiah John-Alexander Döring
Madeline Christine Stichler
Madelines Freund Claudia Schmidt
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau Dominik Auer
Palimpalim Marieke Oeffinger
Vipitis Gerd Meyer
Knilz Dirk Meyer
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier