Aktivieren

Unklares Schicksal, leuchtende Zukunft!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unklares Schicksal, leuchtende Zukunft!
ja カロスの危機!巨大日時計の戦い!! (Kalos no Kiki! Kyodai Hidokei no Tatakai!!)
en Cloudy Fate, Bright Future!
XY092.jpg
Informationen
Episodennummer 893 (18.43 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY092 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 18
Jahr 2015
Erstausstrahlung JP 15. Oktober 2015
Erstausstrahlung US 12. Dezember 2015
Erstausstrahlung DE 7. März 2016
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 木村哲 Tetsu Kimura
Regisseur うえだしげる Shigeru Ueda
Animationsleitung 瀬谷新二 Shinji Seya
篠原隆 Takashi Shinohara
青木一紀 Kazuki Aoki
Musik
Deutsches Opening Sei ein Held
Englisches Opening Be a Hero
Japanisches Opening ゲッタバンバン
Japanisches Ending ガオガオ・オールスター
Episodenbilder bei Filb.de

Unklares Schicksal, leuchtende Zukunft! ist die 92. Folge von XY und die 893. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Astrids Vision

Zu Beginn der Episode sieht man mehrere Trainer, die dieselbe Kleidung tragen und mit Psycho-Pokémon Hände halten, sodass sie durch deren Psychokräfte schweben. Astrid, die Arenaleiterin von Fluxia City schaut mit ihrem männlichen und ihrem weiblichen Psiaugon von einer Loge aus zu, während ihre Assistetin Charlene die Trainer anleitet. Plötzlich hat Astrid eine Vision, die sie für alle Anwesenden sichtbar macht: Sie sieht eine Krise voraus, die die Kalos-Region ins Chaos stürzen wird und zeigt Ash mit seinem Pikachu und Professor Platan, die direkt involviert sein sollen. Carrie, die andere Assistentin, wird wegen der drohenden Gefahr wütend. Im Pokémon-Center zeigt Serena Evoli und Heureka ihren zweiten Prinzessinnenschlüssel und redet von dem nächsten Pokémon-Showcase, während Ash und Pikachu bereit für den Arenakampf sind, sodass er losläuft, um die Arena zu finden, dich gefolgt von seinen Freunden. Als sie das Gebäude verlassen haben, sieht man in einem Fernsehbericht, wie Pachira verkündet, dass Professor Platan in der Stadt ist, um die berühmte Sonnenuhr zu untersuchen, die mit der Mega-Entwicklung in Verbindung stehen soll. Team Rocket, welches von einem Dach aus die Stadt beobachtet, plant die Uhr zu stehlen. James erklärt, dass die Uhr aus dem All stammen soll und man noch nicht wisse, wozu sie in der Lage sei, sie aber an gewissen Stunden des Tages leuchtet.

Platan erforscht die Sonnenuhr

Platan erreicht mit Sophie und Nadine in seinem Van die Sonnenuhr, doch bevor sie mit den Nachforschungen beginnen können, stellt sich Carrie ihnen in den Weg und setzt Symvolara, um ihre Ausrüstung zu zerstören. Carrie beschuldigt den Forscher die prophezeite Krise auslösen zu wollen, woraufhin dieser um eine Erklärung bittet. Ash und die Anderen, die aus der Ferne die Rauchwolke bemerkt haben, erreichen nun die Szene. Carrie erkennt den jungen Trainer ebenfalls wieder und greift ihn mit ihrem Zobiris an, dem sie Juwelenkraft befiehlt. Ash schickt Pikachu und Amphizel in den Kampf, welche die gegnerischen Pokémon schnell mit Donnerblitz und Aero-Ass besiegen können. Bevor Carrie ein weiteres Pokémon einsetzen kann, lässt Astrid ihr den Pokéball aus der Hand schweben, sodass die Kinder überrascht dreinschauen. Carrie wird dazu aufgefordert mit dem Kämpfen aufzuhören und wird von Charlene dafür kritisiert wieder einmal voreilige Schlüsse gezogen zu haben. Die Psychotrainer entschuldigen sich und Professor Platan erkennt Astrid als Arenaleiterin der Stadt wieder. Charlene erklärt, dass ihre Meisterin eine Vision von ihnen gehabt habe. Als Astrid Amphizel erblickt, hat sie eine weitere Vision, in der man ein Quajutsu sieht, das von einer Wasserhülle umgeben ist. Daraufhin bittet sie alle in ihre Arena.

Amphizel vs. Zobiris
Dort angekommen sind Ash und seine Freunde begeistert von der Gestaltung der Arena, die sich an einem Uhrwerk und dem Weltall orientiert. Charlene erklärt den verwunderten Kindern, die ihre Zukunft erfahren wollen, dass Astrid nicht beliebig in die Zukunft schauen kann, sondern nur spontane Visionen hat. So konnte sie aber etwa den Kampf zwischen Groudon und Kyogre vorhersehen. Als die Arenaleiterin beginnt, die Vision, die sie von Amphizel hatte, zu erläutern, sagt sie, dass das Pokémon ein „sonderbares Schicksal“ besäße, was sich schon abgezeichnet habe, als es noch ein Ei war. Als sind überrascht, als sie eine Projektion von Froxys Ei sehen. Ihnen wird klar, dass sie nichts über Amphizel Vergangenheit wissen und Platan erklärt, dass er selbst nicht viel über diese wisse.
Astrids Blick in Amphizels Vergangenheit
Astrid erklärt, dass Amphizel nachdem es als Froxy aus seinem Ei geschlüpft war, anders als alle anderen Froxy war und sich auf das Trainieren fokussiert hatte, sodass es schnell zum Außenseiter und von den anderen attackiert wurde. Eine Schwester Joy musste seine Verletzungen behandeln. Durch diese habe Froxy erkannt, dass es einen Trainer benötige, um stärker zu werden. Jedoch hatte es hohe Ansprüche an seinen menschlichen Partner, die alle Trainer vor Ash nicht erfüllen konnten, sodass es immer fortlief. Als es erkannt hat, dass Ash sich um es sorgt, schien es das gefunden zu haben, was es zuvor vergeblich bei seinen Trainern gesucht habe. Ash freut sich darüber, dass ihre Bindung so besonders ist, woraufhin Amphizel seine Freunde erwidert. Astrid sagt dann, dass Amphizel sich zu entwickeln wird, aber mit Ash gemeinsam eine noch größere Macht entwickeln wird. Als alle verwundert wissen wollen, ob eine Mega-Entwicklung zustande kommen wird, erklärt Platan, dass es bisher noch keine Belege für ein Mega-Quajutsu gäbe. Dann fordert Ash Astrid zu einem Arenakampf heraus, den die Leiterin annimmt.
Team Rocket wird mit Seher attackiert
Dann hat sie plötzlich eine weitere Vision und befiehlt ihren Psiaugon Rechte Hand und Seher zu verwenden. Charlene, die ihre Vision teilt, erklärt, dass ungebetene Bösewichte die Sonnenuhr zu stehlen planen. Ash und die Anderen laufen los, um dies zu verhindern. Als die Kinder fort sind, erwähnt sie, dass die Gauner ebenfalls in die nahende Krise involviert sein werden.

Bei der Sonnenuhr erkennen die Kinder, dass Team Rocket in der Vision gesehen wollte. Die Gauner befinden sich in ihrem Ballon und packen die Uhr mit Greifarmen. Sie wollen extra Turbinen nutzen, um vom Boden abheben zu können. Amphizel setzt Aquawelle ein, sodass die Gauner den Griff verlieren. Zu Charlene Schrecken wird dadurch jedoch die Uhr beschädigt. Nun aktiviert sich die von Astrid befohlene Seher-Attacke und die Gauner werden durch die entstehenden Energiestrahlen in den Ofen geschossen. Während Astrid mit den Psiaugon langsam fortschwebt, sind die Kinder von dem Timing ihrer Attacken beeindruckt. Als Citro Ash fragt, ob er bereit für den Arenakampf sei, scheint Ash erkannt zu haben, was für eine harte Gegnerin auf ihn wartet, womit die Episode endet.

Debüts

Menschen

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Platan Max Felder
Astrid Michèle Tichawsky
Sophie Sonja Reichelt
Nadine Lara Wurmer
Carrie Beate Pfeiffer
Charlene Jacqueline Belle
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Evoli Daniela Arden
Dedenne Elisabeth von Koch
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Serenas Pokédex Sonja Reichelt

Trivia

Es ist Zobiris!
In anderen Sprachen: