Außer Rand und Band!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Außer Rand und Band!
ja ポケモンと仲良くなる方法!?
en A Breed Stampede!
DP106.jpg
Informationen
Episodennummer 574 (12.02 / DP106)
Staffel Staffel 12
Jahr 2008
Erstausstrahlung JP 11. Dezember 2008
Erstausstrahlung US 16. Mai 2009
Erstausstrahlung DE 30. März 2010
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 大橋志吉 Yukiyoshi Ōhashi
Storyboard 小山賢 Masaru Koyama
Regisseur 細谷秋夫 Akio Hosoya
Animationsleitung たけだゆうさく Yūsaku Takeda
Musik
Deutsches Opening Battle Cry - (Stand Up!)
Englisches Opening Battle Cry - (Stand Up!)
Japanisches Opening ハイタッチ!
Japanisches Ending あしたはきっと
Episodenbilder bei Filb.de

Außer Rand und Band! ist die 106. Folge von Diamond & Pearl und die 574. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Plinfa ist in Not

Ash und seine Freunde befinden sich immer noch im Pokémon-Center von Fleetburg und warten darauf, dass der Arenaleiter der Stadt zurückkehrt, damit Ash ihn herausfordern kann. Lucia schaut sich eine Fernsehsendung über die aktuelle Pokémon-Wettbewerbslage an. Dort erfahren die Kinder, dass der nächste Wettbewerb in Chocovine Town im Norden Sinnohs stattfinden wird. Außerdem wird gemeldet, dass Kenny drei und Nando vier Bänder besitzen. Daraufhin gibt Lucia bekannt, dass sie dort ihr Keifel einsetzen möchte. Ash, der mit seinen Pokémon für den Arenakampf üben möchte, und Lucia beginnen sofort mit dem Training.

Lucia möchte mit Keifel anfangen, dieses gehorcht ihr jedoch nicht und befolgt keines ihrer Kommandos. Die Training schiebt dies zunächst darauf, dass es sich gerade erst entwickelt hat. Anstatt eines Bodychecks vergräbt sich Keifel mit Schaufler. Lucias Plinfa möchte herausfinden, was mit Keifel los ist und folgt ihm freiwillig. Doch Plinfa wird von Keifel angegriffen, als es dessen Fell berührt. Nichtsdestotrotz kommt es so an die Oberfläche zurück. Rocko vermutet, dass Keifel einfach nur hungrig sein könne, worauf Lucia beginnt, es mit Knurspe zu füttern, die sie ihm zuwirft. Sobald sie jedoch wieder damit aufhört, wird Keifel aggressiv. Es rennt auf sie zu, um sie anzugreifen und schleudert dabei Plinfa aus dem Weg. Lucia und Ash beginnen vor Keifel davonzulaufen, dieses beginnt sie sogar mit Eissplitter anzugreifen. Ash fordert Skorgro dazu auf, Keifel mit Kreideschrei aufzuhalten, Keifel friert ihm allerdings das Gesicht ein. Skorgro beginnt wie gewöhnlich zu weinen, bis sich sein Mund plötzlich mit Feuer füllt und das Eis so geschmolzen werden kann. Die Kinder erkennen, dass es Feuerzahn erlernt hat, um sein Gesicht und Ashs Chelcarain aufzutauen. Als Keifel erneut auf Lucia und Ash zuläuft, wie Plinfa ein weiteres Mal weggeschleudert, kann jedoch von Skorgro gefangen werden. Letztendlich wird Keifel von Rockos Wonneira gestoppt, das dafür extra aus seinem Pokéball gerufen wird. Ash schlägt dann vor, dass Keifel in einem Kampf eingesetzt werden sollte, damit es sich wieder beruhigt.

Im darauffolgenden Trainingsmatch zwischen Ashs Chelcarain und Keifel gehorcht letzteres immer noch nicht und setzt zum ersten Mal Antik-Kraft ein. Anschließend rennt es weg, weil es Essen wittert. Es stellt sich heraus, dass es der Biscuitkuchen von Team Rocket ist, den Keifel riecht. Gerade als das Trio in den Kuchen hineinbeißen möchte, verwendet Keifel Eissplitter und schleudert sie so davon. Als die Kinder das Schwein-Pokémon eingeholt haben, sehen sie, wie es den Kuchen verspeist und Lucia erkennt, dass sie die Kontrolle über ihr Pokémon komplett verloren hat.

Im Pokémon-Center ist Lucia sehr unglücklich über Keifels Entwicklung. Team Rocket beobachtet sie und schwört sich Rache. Verkleidet hängen sie im Pokémon-Center ein Werbeplakat für eine vermeintliche Pokémon-Freundschaftsschule und machen Ash und die Anderen darauf aufmerksam, mit Erfolg. Dort angekommen sollen sie einen Hindernisparcours zusammen mit ihren Pokémon bewältigen. Ash nimmt mit seinem Chelcarain teil, Rocko mit seinem Glibunkel und Lucia mit Keifel. Ash und Rocko können geschickt durch die Hindernisse hindurchgelangen, während Keifel diese einfach umgeht und sich nur bewegt, wenn es mit einem Knursp gelockt wird. Anschließend bittet der verkleidete James sie unter einem Vorwand, alle Pokémon herauszuholen und trennt schließlich die Pokémon von ihren Trainern, die in eine Fallgrube gelockt werden. Danach werden die Pokémon in einen Käfig gesperrt. Team Rocket gibt sich zu erkennen und will per Ballon mit den Pokémon fliehen. Dort drinnen gerät Pachirisu jedoch in Panik und setzt Keifel unter Strom, das deswegen den Ballon zum Absturz bringt.

Mamutel kann auch durch Whirlpool nicht gestoppt werden

Um sich an Keifel, welches ihre Torte verspeist hat, zu rächen, greift Team Rocket es mit Yanmega und Venuflibis an, worauf es sich zu Mamutel entwickelt und aufgrund seiner Körpergröße den Käfig sprengt. Lucia scannt es mit ihrem Pokédex, als die Gauner schließlich ihre Attacken auf Mamutel konzentrieren. Nach einem Ultraschall von Yanmega gerät es in Rage, friert sie mit Eissplitter ein und lässt das Trio „per Schuss in den Ofen“ verschwinden. Anschließend richtet es seine Aggression gegen Ash, Rocko, Lucia und die Pokémon. Plinfa greift es aus Eigeninitiative mit all seinen Mitteln an, um es zu beruhigen, scheitert jedoch, da seine Attacken Mamutel weiter verärgern. Gestoppt wird Mamutel, indem Lucia es auf Rockos Aufforderung hin zurück in seinen Pokéball ruft. Lucia hofft, dass sie und Mamutel eines Tages Freunde sein werden, weiß aber, dass sie es beim nächsten Wettbewerb nicht einsetzen kann, wenn es ihr nicht gehorcht. Ash und Rocko sprechen ihr Mut zu und sagen, dass sie einfach etwas Zeit benötigen würden.

Zurück im Pokémon-Center berichtet Schwester Joy Ash, dass Adam, der Arenaleiter von Fleetburg, wieder zurückgekehrt ist. Ash ist nun ganz ungeduldig und macht sich für den bevorstehenden Arenakampf bereit.

Debüts

Pokémon

  • Pokémon-Icon 473.png Mamutel (Debüt im regulären Anime)

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Tatjana Pokorny
Marian Alexandra Ludwig
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Panflam Julian Manuel
Bamelin Hubertus von Lerchenfeld
Haspiror Barbi Schiller
Ambidiffel Marieke Oeffinger
Mogelbaum Julian Manuel
Venuflibis Gerhard Jilka
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Tatjana Pokorny

Trivia

Fehler