Eine ganz besondere Gegnerin!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine ganz besondere Gegnerin!
ja 踊るジムリーダー!メリッサ登場!! (Odoru Gym Leader! Melissa Tōjō!!)
en Playing the Leveling Field!
DP093.jpg
Informationen
Episodennummer 561 (11.41 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / DP093 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 11
Jahr 2008
Erstausstrahlung JP 11. September 2008
Erstausstrahlung US 7. Februar 2009
Erstausstrahlung DE 20. April 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 秦義人 Yoshito Hata
Regisseur 秦義人 Yoshito Hata
Animationsleitung 木下和栄 Kazue Kinoshita
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening Together2008
Japanisches Ending 風のメッセージ
Episodenbilder bei Filb.de

Eine ganz besondere Gegnerin! ist die 93. Folge von Diamond & Pearl und die 561. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

  • Ash und seine Freunde lernen Lamina, die Arenaleiterin von Herzhofen, kennen.
  • Lamina kämpft gegen Zoey und gewinnt.
  • Ash und Lamina kämpfen in einem inoffiziellen Kampf gegeneinander und Ash gibt auf.
  • Laminas Driftlon entwickelt sich zu Drifzepeli.
  • Es wird bekannt, dass Zoey nun drei Bänder besitzt.

Inhaltsangabe

Zu Beginn der Episode treten Zoey und ihr Charmian gegen eine unbekannte Gegnerin und deren Traunmagil an. Charmian versucht dem gegnerischen Psystrahl auszuweichen, wird aber getroffen und ist verwirrt. Ash, Lucia und Rocko gelangen zum Kampffeld und sagen, dass sie gewusst hätten, dass Zoey diejenige wäre, die sie aus der Ferne erspäht hätten. Charmian setzt Schockwelle ein, verfehlt aufgrund der Verwirrung aber das Ziel. Kurz danach ist Charmian von der Konfusion befreit und greift mit Schockwelle an, wobei Traunmagil diese mit Zauberblatt abwehrt und beide Angriffe mit Psywelle auf Charmian zurückwirft. Dieses wird kampfunfähig. Die unbekannte Trainerin bedankt sich bei Zoey für den Wettbewerbskampf. Während Zoey ihr die Hand gibt, kommt Rocko und flirtet Lamina an, wird aber von Glibunkel gestoppt.

Danach stellt Zoey die Trainerin vor: Es ist Lamina. Zoey erklärt, dass sie nicht nur eine Top-Koordinatorin, sondern auch die Arenaleiterin von Herzhofen ist. Ash ist darüber sehr überrascht. Lamina erzählt, dass sie eine reisende Trainerin ist und somit oftmals nicht in der Arena ist, sodass sie diese schließen müsse. Das Team Rocket-Trio, das den Kampf beobachtet und das folgende Gespräch belauscht hat, diskutiert über Lamina. Während James sagt, dass ihn die gehörte Jobausübung an jemanden erinnern würde, woraufhin Jessie bekannt gibt, dass sie den Stil von Lamina genauer erforschen will, um ihn nachmachen zu können.

Ash, seine Freunde, Zoey und Lamina sind derweil im Pokémon-Center, wo Ash versucht, Lamina davon zu überzeugen, zur Arena zurückzukehren, damit sie gegeneinander kämpfen können. Jessie erscheint, als Reporterin verkleidet, unter dem Namen „Jessiedea“. Sie geht zu Lamina und sagt, dass sie sie filmen möchte. Lamina erwidert, dass sie trainieren müsse. Dann fragt Ash, warum sie noch trainieren müsse, obwohl sie ja Arenaleiterin und Top-Koordinatorin ist. Die Arenaleiterin antwortet, dass sie als Arenaleiterinn ebenfalls stärker werden möchte, damit sie gegen ihre Herausforderer gewinnen kann.

Dann fordern sowohl Ash, als auch Lucia Lamina zum Kampf heraus. Sie sagt, dass sie nur gegen einen kämpfen kann. Deshalb entscheidet der Münzwurf, den Ash gewinnt. Somit kann er gegen Lamina antreten. Lamina darf anfangen. Sie setzt Driftlon und Ash Bamelin ein. Driftlon setzt Unheilböen ein. Bamelin versucht mit Aquaknarre zu kontern, aber Driftlon weicht aus. Bamelin greift mit Wasserdüse an und trifft sein Ziel. Lamina lobt die Attacke und Driftlon setzt Hypnose ein. Somit ist Bamelin eingeschlafen. Driftlon packt Bamelin und dreht es sehr schnell im Kreis und besiegt es mit Psychokinese. Ash setzt Panflam ein. Dieses setzt sofort Flammenwurf ein, aber das wird von Psychokinese gekontert. Dann setzt es Irrlicht ein. Danach greift es noch mit Hypnose an.

Ash tauscht zu Pikachu. Driftlon setzt Irrlicht ein. Gleich darauf setzt Pikachu Donnerblitz ein und trifft es. Pikachu setzt Volttackle ein, wird aber von Unheilböen gestoppt. Pikachu setzt wieder Donnerblitz und als es Driftlon trifft, entwickelt sich zu Drifzepeli. Pikachu setzt nochmal Donnerblitz ein, aber Drifzepeli weicht elegant aus. Alle sind erstaunt. Drifzepeli setzt wieder Hypnose ein und somit ist auch Pikachu eingeschlafen. Somit ist der Kampf beendet. Ash sagt, dass er sie nochmal in der Herzhofen-Arena herausfordert. Sie nimmt die Herausforderung an und bedankt sich für den Kampf. Lamina verspricht Lucia, dass sie auch gegen sie kämpfen wird.

Jessie sagt zu ihrem Yanmega, dass es genauso ausweichen soll, wie Laminas Drifzepeli. Yanmega weigert, denn es kann nicht so ausweichen. James sagt, dass Yanmega ein ganz anderes Pokémon ist als Drifzepeli. Jessie aber sagt, dass sie ein Spezialtraining mit Yanmega machen wird. Zoey erzählt Lucia, dass sie schon ihr drittes Band gewonnen hat. Sie sagt, dass sie nicht am Wettbewerb von Elyses teilnehmen wird. Sie wird aber zuschauen und Lucia anfeuern.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Lamina Anke Korte
Zoey Gabrielle Pietermann
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau Dominik Auer
Chelast Gerhard Jilka
Panflam Julian Manuel
Bamelin Hubertus von Lerchenfeld
Traunmagil Annina Braunmiller
Drifzepeli Marieke Oeffinger
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Tatjana Pokorny

Trivia

Fehler