Netzwerk

Triorden

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Triorden

ja トライバッジ (Tri Badge)en Trio Badge

Triorden.png
Informationen
Region Einall
Arena Pokémon-Arena von Orion City
Leiter Overworldsprite Benny SW.png Benny, Overworldsprite Maik SW.png Maik, Overworldsprite Colin SW.png Colin
Spiele SW

Der Triorden ist einer der Orden Einalls und wird von Benny, Maik oder Colin verliehen. Zwei Jahre nach der Handlung von Pokémon Schwarz und Weiß ist die Pokémon-Arena von Orion City zu einem Restaurant umgebaut worden und der Triorden wird nicht mehr vergeben.

Erhalt

Üblicherweise tritt von den drei Arenaleitern einzig derjenige gegen den Herausforderer an, der einen Typenvorteil gegen den gewählten Starter hat. Sollte ein Trainer keines der drei in Einall üblichen Starter-Pokémon nutzen, so darf der Herausforderer sich seinen Gegner aussuchen. Im Anime kann sich Ash Ketchum jedoch nicht entscheiden und tritt gegen alle drei Arenaleiter an. Obwohl er einen der Kämpfe verliert, erhält er den Triorden, da er zwei der Arenaleiter besiegt hat. Im Manga hingegen treten Schwarz, Bell und Cheren in einem Dreierkampf gegen die Arenaleiter an und erhalten den Triorden, da sie nach Ablauf des Zeitlimits mehr kampffähige Pokémon besitzen.

Auswirkungen

Trainern, welche den Triorden besitzen, gehorchen Pokémon bis einschließlich Level 20.

Aussehen

Der Orden besteht aus drei rechteckigen Edelsteinen, welche sich wie in Einall üblich in einer goldenen Umfassung befinden. Die drei Edelsteine sind dabei in Anspielung auf die genutzten Typen in blau, rot und grün gehalten.

Weitere Bilder

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Triorden
Englisch Trio Badge
Japanisch トライバッジ Tri Badge
Die Arena-Orden der Pokémon-Liga
In anderen Sprachen: