Netzwerk
Artikel der Woche

Prismania City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Prismania City
ja タマムシシティ (Tamamushi City) en Celadon City
HGSS Prismania City.png

Prismania City
Die Stadt der Regenbogen-Träume!

Prismania City
Stadt der Regenbogenträume

Beschreibung auf der Karte:
Eine bunte Stadt, in der Menschen und Pokémon zusammenleben.

Informationen
Im Osten (→)
Im Westen (←)
Enthalten
Demografie
Prismania City in Kanto
AlabastiaRoute 1Vertania CityVertania-WaldDigdas HöhleRoute 2Marmoria CityMondbergRoute 3Route 4Azuria-HöhleAzuria CityRoute 5Saffronia CityRoute 6Orania CityRoute 7Prismania CityRoute 8LavandiaRoute 9FelstunnelKraftwerk (Kanto)Route 10Digdas HöhleRoute 11Route 12Route 13Route 14Route 15Park der FreundeFuchsania CityRoute 16Route 17Route 18Route 19SeeschauminselnRoute 20ZinnoberinselRoute 21Route 22Siegesstraße (Kanto)Indigo PlateauRoute 23Route 24Route 25Route 26Tohjo-FälleRoute 27SilberbergRoute 28Map Prismania City.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Pokémon-Arena von Prismania City

Dieser Ort kommt in Spielen, im Anime und im Manga vor.

Prismania City ist eine große Stadt im Zentrum von Kanto. Die Stadt besitzt eine Pokémon-Arena, ein Restaurant, ein Hotel, ein großes Einkaufszentrum, die Prismania-Wohnungen, das Rocket-Gamer-Paradies und ein Pokémon-Center.

Im Osten Prismania Citys führt Route 7 zur größten Stadt Kantos, Saffronia City. Route 16 geht westlich aus der Stadt bis zum Radweg.

In den Spielen

Handlung

In Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! trifft der Protagonist vor den Prismania-Apartments auf Rocko, der sich scheinbar mit Erika getroffen hatte. Er überreicht einen Marmoria-Kräcker und einen Tee, bevor er sich verabschiedet.

Orte

Pokémon-Arena

Die Arena von Prismania City
→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Prismania City

Die Prismania City Pokémon-Arena ist designt wie ein Duflor und befindet sich im Südwesten der Stadt. Die Leiterin ist Erika, die sich auf Pflanzenpokémon spezialisiert hat. Von ihr erhält man den Farborden.

Die Arena ist voller Trainer und es ist unmöglich zu Erika zu gelangen, ohne mindestens zwei Trainer besiegen zu müssen. In allen Generationen basiert das Aussehen der Arena auf einem Gewächshaus.

Im Anime kommt die Arena in der Episode Im Reich der Düfte vor. In Prismania City befindet sich hier ein Parfümladen, der von Erika selbst geleitet wird. Ash wollte sie zu einem Arenakampf herausfordern, aber die Arbeiter verweigerten ihm den Eintritt, weil er zuvor ihren Parfümladen kritisiert hatte und Erikas Parfüm nicht mochte. Er meinte Parfüm verwandelt Männer in Zombies. Als er dann herausfand, dass das Parfum in der Arena hergestellt wurde, war er sichtlich geschockt.

Edition RB G GSK FRBG HGSS LGPLGE
Arenaleiter VS Erika HGSS.png
Erika
Orden Farborden.png Farborden
Typ PflanzeIC.png
Pokémon Pokémon-Icon 071.png Pokémon-Icon 114.png Pokémon-Icon 045.png Pokémon-Icon 114.png Pokémon-Icon 070.png Pokémon-Icon 044.png Pokémon-Icon 114.png Pokémon-Icon 071.png
Pokémon-Icon 189.png Pokémon-Icon 182.png
Pokémon-Icon 071.png Pokémon-Icon 114.png Pokémon-Icon 045.png Pokémon-Icon 189.png Pokémon-Icon 114.png
Pokémon-Icon 071.png Pokémon-Icon 182.png
Pokémon-Icon 114.png Pokémon-Icon 070.png
Pokémon-Icon 045.png
Empfohlene
Atk.-Typen (Attacken-Typen)
KäferIC.png (3,3×)
FeuerIC.png (2,0×)
FlugIC.png (2,0×)
EisIC.png (2,0×)
PsychoIC.png (1,7×)
EisIC.png (2,5×)
FeuerIC.png (2,0×)
FlugIC.png (2,0×)
GiftIC.png (1,8×)
KäferIC.png (1,5×)
FeuerIC.png (2,0×)
FlugIC.png (2,0×)
EisIC.png (2,0×)
PsychoIC.png (1,7×)
EisIC.png (2,5×)
FeuerIC.png (2,0×)
FlugIC.png (2,0×)
GiftIC.png (1,8×)
KäferIC.png (1,5×)
FeuerIC.png (2,0×)
FlugIC.png (2,0×)
EisIC.png (2,0×)
PsychoIC.png (1,7×)
Geschenk Itemicon TM Pflanze.png TM21
Megasauger
Itemicon TM Pflanze.png TM19
Gigasauger
Itemicon TM Pflanze.png TM53
Megasauger

Pokémon-Center

→ Hauptartikel: Pokémon-Center

In diesem Gebäude, welches in der ersten und zweiten Generation noch PKMN-Center hieß, werden verschiedene Dienste für Pokémon-Trainer angeboten. Sie dienen hauptsächlich dazu, die Kraftpunkte (KP) und Angriffspunkte (AP) der Pokémon im Team aufzufüllen sowie Statusveränderungen zu heilen. In jeder Generation ist der Aufbau der Pokémon-Center von außen mit den typischen roten Dächern und innen gleich. In der ersten Generation befanden sich alle Interaktionsmöglichkeiten auf einer Etage. Dazu zählen Pokémon heilen, der lokale Pokémon-Tausch und Kampf mittels Linkkabel beziehungsweise in den VC-Spielen über die lokale Drahtlos-Verbindung des Nintendo 3DS und 2DS und der Zugang zum PC zur Lagerung von Pokémon und Items. Die Lagerung von Items wird seit der vierten Generation aufgrund höherer Kapazität des Beutels nicht mehr angeboten. In der zweiten Generation erhielt das Pokémon-Center ein Obergeschoss, in welchem sämtliche Kommunikationsverbindungen mit anderen Editionen verschoben wurden. Eine weitere wichtige Einrichtung im Obergeschoss ist die Zeitkapsel. Sie ermöglicht eine Verbindung mit Editionen der ersten Generation. Die Zeitkapsel existiert nur in der zweiten Generation. In den Remakes Pokémon Feuerrote Edition und Blattgrüne Edition besteht das Pokémon-Center wie in der zweiten Generation aus einem Erdgeschoss und Obergeschoss. In der vierten Generation gibt es neben lokalen Drahtlosverbindungen im Obergeschoss auch die Online-Verbindung mit anderen Editionen der vierten Generation, hierfür wurden weitere Schalter in einem neu zugänglichem Untergeschoss geschaffen. In Spielausschnitten zu Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! wurde kurzzeitig das Pokémon-Center gezeigt, welches wie in der ersten Generation nur aus dem Erdgeschoss besteht.

→ Grafische Unterschiede in den Generationen ausklappen/einklappen


Partner-Attacken-Tutor
→ Hauptartikel: Partner-Attacken-Tutor

In der siebten Generation bietet ein Dompteur, der sich in den Pokémon-Centern von Azuria City, Prismania City und Fuchsania City befindet, an, dem jeweiligen Starter-Pokémon, Pikachu in Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Evoli in Pokémon: Let’s Go, Evoli!, besondere Attacken beizubringen.

Erlerbbarkeit Pokémon-Icon 025n.pngPikachu (LGP) Pokémon-Icon 133a.pngEvoli (LGE)
Von Anfang an Britzelturbo
ElektroIC.png
Knisterladung
ElektroIC.png
Flackerbrand
FeuerIC.png
Blubbsauger
WasserIC.png
Nach Erreichen von Prismania City Schwebesturz
FlugIC.png
Quälzone
UnlichtIC.png
Pulsieraura
PsychoIC.png
Nach Erreichen von Fuchsania City Plätschersurfer
WasserIC.png
Sprießbomben
PflanzeIC.png
Klirrfrost
EisIC.png
Glitzersturm
FeeIC.png
Madame Prismania

Für 10.000Pokédollar.gif kann Madame Prismania im Pokémon-Center nach Beantwortung zweier Fragen die Wesen der Pokémon, auf die man in der Wildnis an diesem Tag trifft, ändern. Dieser Effekt endet erst um Mitternacht oder bei einer neuen Vorhersage.

Welche Blumen gießt du?
Rot Gelb Blau Grün Rosa
Welche
Blumen
wirst
du
ausdünnen?
Rot Robust Kühn Mäßig Still Scheu
Gelb Solo Sanft Mild Zart Hastig
Blau Hart Pfiffig Zaghaft Sacht Froh
Grün Frech Lasch Hitzig Kauzig Naiv
Rosa Mutig Locker Ruhig Forsch Ernst

Prismania-Einkaufscenter

→ Hauptartikel: Prismania-Einkaufscenter

Das Prismania-Einkaufscenter von Prismania City ist das größte Gebäude der Stadt und ebenfalls das größte Einkaufszentrum Kantos. Es befindet sich im Nordwesten Prismanias, und besitzt einen großen Vorplatz mit einem dekorativen Springbrunnen. Im Eingangsbereich erfährt man durch die Empfangsdame wo sich im Kaufhaus was befindet. In der ersten Generation befindet sich ein Mann im ersten Stock, der TM18 Konter verschenkt. In der dritten Generation ist dieser Mann ein Attacken-Lehrer, der einem Pokémon Konter beibringt. Im Dachgeschoss gibt ein durstiger Trainer im Gegenzug für Getränke TMs her. In der ersten Generation gibt es für Tafelwasser TM13 Eisstrahl, für Sprudel TM48 Steinhagel und für Limonade TM49 Triplette. In der dritten Generation gibt es TM16 Lichtschild für Tafelwasser, TM20 Bodyguard für Sprudel und TM33 Reflektor für eine Limonade.

→ Grafische Unterschiede in den Generationen ausklappen/einklappen


Prismania-Apartments

→ Hauptartikel: Prismania-Apartments

Neben dem Pokémon-Center befinden sich die Prismania-Apartments, wo Game Freak bei einer alten Dame ein Stockwerk gemietet hat. In Pokémon Feuerrote Edition und Blattgrüne Edition spielen die Wohnungen eine wichtigere Rolle. Im Erdgeschoss bekommt der Spieler von der alten Dame den Tee, mit dem er schließlich nach Saffronia City kann. Wenn man vor hat seine Ruhmesdatei zu vervollständigen, wird man im ersten Stock fündig, wo es Informationen über Erika gibt.


→ Grafische Unterschiede in den Generationen ausklappen/einklappen


Rocket-Gamer-Paradies

→ Hauptartikel: Rocket-Gamer-Paradies
Prismania City im Anime
Der Süden Prismania Citys bietet Reisenden ein großartiges Erlebnis. So befindet sich neben einem Hotel und einem Restaurant eine Spielhalle. Viele Einwohner finden allerdings, dass ihre Stadt so schön sei, und eine Spielhalle schlecht für ihr Image ist. Neben dieser gibt es noch fünf weitere Spielhallen in der gesamten Pokémonwelt. Die Dame hinter dem Tresen verkauft 50 Münzen für 1000Pokédollar.gif und 500 Münzen für 10000Pokédollar.gif.

Das einzige Spiel, das es in der Spielhalle gibt, sind Einarmige Banditen. Es gibt insgesamt dreißig Maschinen, wovon acht besetzt sind, eine außer Betrieb ist, eine ist reserviert und bei einer hat jemand seine Schlüssel liegen gelassen.

In der ersten und dritten Generation muss der Spieler in den Keller der Spielhalle gehen, in dem Team Rocket ein geheimes Hauptquartier errichtet hat. Der Eingang befindet sich im rechten hinteren Eck, der durch einen Hebel hinter einem Poster geöffnet wird. Ein Rocket Rüpel bewacht besagtes Poster, und rennt weg, sobald man ihn anspricht. Ist der Hebel einmal umgelegt, bleibt der Abgang sichtbar.

In der zweiten Generation wird die Spielhalle nicht mehr von Team Rocket geleitet. Aber die Leute erinnern sich immer noch an die schrecklichen Ereignisse, die passierten. Außerdem wurde in der zweiten Generation ein neues Spiel hinzugefügt. Auch in der vierten Generation gehört die Spielhalle nicht Team Rocket. Das Gebäude wurde komplett neu gestaltet, und es ist nur Herr von Zock im Inneren, gegen den man die Voltofalle spielen kann.

Rechts neben der Spielhalle befindet sich die Wechselstube, wo man seine gewonnenen Münzen gegen verschiedene Preise eintauschen kann. Dazu gehören seltene TMs, Pokémon und andere Items. Porygon kann im gesamten Spiel nur hier erhalten werden.

→ Grafische Unterschiede in den Generationen ausklappen/einklappen


Team Rockets HQ

→ Hauptartikel: Team Rockets HQ
Bildsequenz aus Feuerrot/Blattgrün
Das Hauptquartier von Team Rocket ist ein vierstöckiger Untergrundkomplex, wo sie geheime Pläne schmieden. Der Eingang zum Hauptquartier befindet sich in der Spielhalle, der durch einen Hebel hinter einem Poster geöffnet werden kann. Ein Rocket Rüpel verdeckt dieses Poster, rennt allerdings weg sobald man ihn anspricht. Nachdem er besiegt wurde, flüchtet der Rocket-Rüpel und lässt den Eingang offen stehen.

In der ersten und dritten Generation muss der Spieler in das Hauptquartier gehen und den Liftschlüssel finden, um so zum Boss Giovanni zu gelangen. Ist er besiegt, flüchtet er und lässt die Silph Scope zurück.

→ Grafische Unterschiede in den Generationen ausklappen/einklappen


Prismania Hotel

Das Hotel befindet sich im Südosten Prismanias und ist ein luxuriöses Gebäude. Der Spieler kann das Hotel zwar betreten, aber kein Zimmer mieten, weil Pokémon hier verboten sind. Ein Paar wohnt zur Zeit im Hotel, die ihren kleinen Bruder mitgebracht haben, der darüber nicht sehr erfreut zu sein scheint. In Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! ist das Hotel ein Gasthaus.

Restaurant

Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Südöstliches Wohnhaus

Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Haus hinter dem Teich

Neben der Spielhalle hinter einem Teich befindet sich ein Haus, das einem alten Mann gehört. Er fragt sich, warum in letzter Zeit so viele Sleima in dem Gewässer vor seinem Haus sind. In der ersten Generation schenkt er dem Spieler TM41 Weichei. In Feuerrot und Blattgrün lehrt er einem Pokémon diese Attacke.

Pokémon Rote Edition und Blaue Edition und Pokémon Special Pikachu Edition

Items

Geschenke/Fundstücke
Item Fundort
Itemicon Münzkorb.png Münzkorb Mann im Restaurant
Itemicon TM Eis.png TM13 (Eisstrahl) Mädchen auf dem Dach des Kaufhauses, für Tafelwasser
Itemicon TM Gestein.png TM48 (Steinhagel) Mädchen auf dem Dach des Kaufhauses, für Sprudel
Itemicon TM Normal.png TM49 (Triplette) Mädchen auf dem Dach des Kaufhauses, für Limonade
Itemicon TM Kampf.png TM18 (Konter) Mann auf Etage 2 des Kaufhauses
Itemicon TM Normal.png TM41 (Weichei) Mann hinter dem Teich
Itemicon TM Pflanze.png TM21 (Megasauger) Von Erika nach einem Sieg gegen sie
Itemicon AP-Plus.png AP-Plus Nordöstlich des Hotels (versteckt)

Pokémon

Pokémon können in dem kleinen Teich im Zentrum der Stadt gefangen werden. Außerdem kann man in der Wechselstube Münzen gegen Pokémon eintauschen, mehr Informationen stehen hier.

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 129.png Karpador Itemicon Angel.png Angel 5 100% RBG
Pokémon-Icon 060.png Quapsel Itemicon Profiangel.png Profiangel 10 50% RBG
Pokémon-Icon 118.png Goldini Itemicon Profiangel.png Profiangel 10 50% RBG
Pokémon-Icon 061.png Quaputzi Itemicon Superangel.png Superangel 23 50% RB
Pokémon-Icon 079.png Flegmon Itemicon Superangel.png Superangel 15 50% RB
Pokémon-Icon 118.png Goldini Itemicon Superangel.png Superangel 5–20 100% G

Pokémon Goldene Edition und Silberne Edition und Pokémon Kristall-Edition

Items

Geschenke/Fundstücke
Item Fundort
Itemicon TM Pflanze.png TM19 (Gigasauger) Von Erika nach einem Sieg gegen sie
Itemicon Überreste.png Überreste Im Mülleimer des Restaurants versteckt
Itemicon AP-Plus.png AP-Plus Im Südwesten (versteckt)

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 088.png Sleima Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 15–24 90%
Pokémon-Icon 089.png Sleimok Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 15–19 10%

Pokémon Feuerrote Edition und Blattgrüne Edition

Items

Geschenke/Fundstücke
Item Fundort
Itemicon Münzkorb.png Münzkorb Mann im Restaurant
Itemicon TM Pflanze.png TM19 (Gigasauger) Von Erika nach einem Sieg gegen sie
Itemicon Äther.png Äther Als Pokéball ganz im Nordwest der Stadt
Itemicon TM Psycho.png TM16 (Lichtschild) Mädchen auf dem Dach des Kaufhauses, für Tafelwasser
Itemicon TM Normal.png TM20 (Bodyguard) Mädchen auf dem Dach des Kaufhauses, für Sprudel
Itemicon TM Psycho.png TM33 (Reflektor) Mädchen auf dem Dach des Kaufhauses, für Limonade
Itemicon AP-Plus.png AP-Plus Nordöstlich des Hotels (versteckt)

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 054.png Enton Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 5–40 99% FR
Pokémon-Icon 079.png Flegmon Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 5–40 99% BG
Pokémon-Icon 109.png Smogon Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 30–40 1% FRBG
Pokémon-Icon 129.png Karpador Itemicon Angel.png Angel 5 100% FRBG
Pokémon-Icon 129.png Karpador Itemicon Profiangel.png Profiangel 5–15 100% FRBG
Pokémon-Icon 088.png Sleima Itemicon Superangel.png Superangel 30–40 1% FRBG
Pokémon-Icon 129.png Karpador Itemicon Superangel.png Superangel 15–35 99% FRBG

Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver

Items

Geschenke/Fundstücke
Item Fundort
Itemicon TM Pflanze.png TM19 (Gigasauger) Von Erika nach einem Sieg gegen sie
Itemicon TM Normal.png TM67 (Aufbereitung) Im Nordwesten der Stadt hinter einem Baum
Itemicon AP-Plus.png AP-Plus Im Südosten (versteckt)

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 088.png Sleima Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 15–20 90%
Pokémon-Icon 089.png Sleimok Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 15 10%
Pokémon-Icon 021.png Habitak Kopfnussbaum HGSS.png Kopfnuss-Bäume 11–20 60%
Pokémon-Icon 214.png Skaraborn Kopfnussbaum HGSS.png Kopfnuss-Bäume 11–17 20%
Pokémon-Icon 415.png Wadribie Kopfnussbaum HGSS.png Kopfnuss-Bäume 10–20 20%

Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!

Items

Geschenke/Fundstücke
Item Fundort Edition
Itemicon TM Gift.png TM26 (Gifthieb) Mann hinter dem Teich LGPLGE
Itemicon TM Pflanze.png TM53 (Megasauger) Von Arenaleiterin Erika LGPLGE
Itemicon Nugget.png Nugget Östlich des Pokémon-Center in einem Pokéball LGPLGE
Itemicon Sonderbonbon.png Sonderbonbon Westlich des des Hintereingangs der Prismania-Apartments in einem Pokéball LGPLGE
Itemicon Marmoria-Kräcker.png Marmoria-Kräcker Von Arenaleiter Rocko vor den Prismania-Apartments LGPLGE
Itemicon Tee.png Tee Von Arenaleiter Rocko vor den Prismania-Apartments LGPLGE
Itemicon Himmihbeere.png Himmihbeere 5× Östlich des Rocket-Gamer-Paradies hinter dem zerschneidbaren Baum (verstecktes Item) LGPLGE
Itemicon Prachtfeder.png Prachtfeder Kann von PflanzeIC.png-Pokémon als Begleit-Pokémon täglich in der Stadt gefunden werden. LGPLGE

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 027a.png Sandan Menüicon Tausch Pokémon GO.png Tausch (gegen Pokémon-Icon 027.pngSandan im Pokémon-Center) 27 Wiederholbar für jedes Pokémon-Icon 027.pngSandan LGP
Pokémon-Icon 037a.png Vulpix Menüicon Tausch Pokémon GO.png Tausch (gegen Pokémon-Icon 037.pngVulpix im Pokémon-Center) 27 Wiederholbar für jedes Pokémon-Icon 037.pngVulpix LGE

Demografie

Prismania City ist in allen Generationen die größte Stadt Kantos, dennoch gibt es auch hier bedingt durch das Rocket-Versteck und dem Prismania-Einkaufscenter einige Schwankungen zwischen den Generationen. In der ersten Generation befinden sich 81 Personen in Prismania City, durch die Auflösung des Hauptquartiers sinkt die Einwohnerzahl in der zweiten Generation auf 63. In der dritten Generation wohnen 82 Personen in Prismania City und in der vierten Generation sinkt die Zahl auf 67 Personen. In der japanischen Version von HeartGold und SoulSilver sind es sechs Personen mehr, da dort die Spielhalle noch mehrere einarmige Banditen beinhaltet.

Unterschiede zwischen den Generationen

Zwischen der ersten und dritten Generation wurden nur kleine und wenige Änderungen durchgeführt. Vor allem die Gebäudedesigns haben sich geändert, und ein Springbrunnen am Vorplatz von Einkaufszentrum wurde hinzugefügt.

In der zweiten Generation hat es sich schon mehr verändert. Einige Gebäude wurden entfernt, einige kamen dazu. Es gibt nun ein Café im Osten der Stadt und das Einkaufszentrum befindet sich nun ganz im Westen.

Spiele RBG GSK FRBG HGSS
Prismania
City
RBG Prismania City.png GSK Prismania City.png FRBG Prismania City.png HGSS Prismania City.png

In Spin-Offs

In Pokémon Pinball

Prismania City ist ein von Anfang an verfügbarer Ort in Pokémon Pinball.

Fangbare Pokémon
Roter Tisch Blauer Tisch
Pokémonsprite 037 Pinball.png Vulpix Pokémonsprite 052 Pinball.png Mauzi Pokémonsprite 056 Pinball.png Menki
Pokémonsprite 123 Pinball.png Sichlor Pokémonsprite 127 Pinball.png Pinsir Pokémonsprite 133 Pinball.png Evoli
Pokémonsprite 137 Pinball.png Porygon Pokémonsprite 147 Pinball.png Dratini

Im Anime

Prismania im Anime

Ash, Misty und Rocko erreichen in der Episode Im Reich der Düfte Prismania City, wo Ash seinen nächsten Orden gewinnen will. Erika, die Arenaleiterin, weigert sich zuerst, gegen ihn zu kämpfen, da er ein Junge sei und ihr Parfüm beleidigt hat, weshalb Ash sich als Mädchen verkleiden muss. Nachdem wegen Team Rocket in der Arena ein Feuer ausgebrochen war und Ash und seine Freunde dieses gelöscht hatten, erhält dieser aus Dank den Orden.

In Endivies Alleingang wird bekannt, dass Prismania City eine Universität besitzt, auf der Schwester Joy Psychologie studieren können. In Aufregende Entdeckungen stellt sich heraus, dass Professor Eich dort unterrichtet und Professor Foster einer seiner Schüler war.

In Pokémon Origins

Rot erhält in Prismania City seinen vierten Orden, nachdem er Erika besiegt hat. Danach folgt er einem auffälligen Mann und entdeckt dadurch das Team Rocket-Hauptquartier. Dort befreit er die gefangenen Pokémon und trifft erstmals auf Giovanni.

Im Manga

Prismania City

Im Manga ist Prismania City die Heimatstadt von Erika, die dort auch ihre Arena betreibt. Team Rocket besaß dort eine Basis unter der Spielhalle, die aber nach der Niederlage des Teams gegen Rot und Grün aufgelöst wird. Auch eine Universität in der Erika oftmals unterrichtet ist in Prismania City zu finden.

Als Rot die Stadt in VS. Schillok erreicht, trifft er erstmals auf Grün, die ihm seine Orden stiehlt und dann auch auf Team Rocket, welches unter der Spielhalle versucht, Mew zu klonen. Nach einem Kampf außerhalb Prismanias gegen Team Rocket, betritt Rot die Stadt erneut, um Erika herauszufordern, trifft jedoch zuerst auf Blau, der in der Spielhalle ein Porygon gewonnen hat. Als er endlich bei Erika ankommt, möchte sie zuerst von ihm, dass er ein Evoli einfängt, welches in der Stadt sein Unwesen treibt. Rot findet und bekämpft es, wobei Evoli durch eine Manipulation Team Rockets seine Entwicklungsformen Aquana, Blitza und Flamara im Kampf frei auswählen und wechseln kann. Nachdem Rot es gefangen hat, bringt er es zu Erika, bekämpft sie in VS. Giflor und erhält trotz einer Niederlage aufgrund seiner Courage den Farborden.

Im Gelb Arc wird die Stadt von einigen Muschas und Austos von Lorelei angegriffen und stark in Mitleidenschaft gezogen. Erst nachdem Gelb Siegfried auf der Karmininsel besiegen konnte, verlassen die Pokémon die Stadt wieder und Erika beginnt den Wiederaufbau.

Namensbedeutung

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Prismania City Von PrismaWikipedia icon.png, einem Körper, der das Licht in seine Einzelteile, die Regenbogenfarben, bricht.
Englisch Celadon City Von celadon (blassgrün)
Japanisch タマムシシティ Tamamushi City Von 玉虫色 (tamamushi iro) (schillernde Farben, die vom PrachtkäferWikipedia icon.png reflektiert werden)
Tschechisch Seladonové město Von Seladon (Céladon, meeresgrün) + město (Stadt)
Spanisch Ciudad Azulona Von azul (einer Farbe: Azur)
Französisch Céladopole Von céladon (meeresgrün) + dem Suffix -pole (Stadt)
Italienisch Azzurropoli Von azzurro (einer Farbe: Azur) + dem Suffix -poli (Stadt)
Koreanisch 무지개시티 Mujigae City Von 무지개 (mujigae), Regenbogen
Polnisch Prizmania Vom deutschen Namen
Chinesisch 玉虹市 / 玉虹市 Yùhóng Shì Von  (chin. Jade), hóng (chin. Regenbogen) und shì (chin. Stadt).

Trivia

  • Viele Arenaleiter sind in Prismania City erschienen. Erika, die die Leiterin der dortigen Arena ist, wohnt dort, während Jasmin, Falk, Janina, Hilda und Marinus die Stadt in HGSS besuchen. Giovanni erscheint hier in der 1. und 3. Generation, während Blau die Stadt besucht hat um Erika zu besiegen. Rocko und Misty haben im Anime ebenfalls die Stadt besucht, zusammen mit Ash, in der Episode Im Reich der Düfte.
  • In HGSS sagt Lyra/Klarin, dass sich Tangela in der Arena sehr freuen sollen.
    • Lyra/Klarin sagt außerdem, dass Porygon in Prismania City ein seltsames Geräusch abgeben sollen.
  • Prismania City liegt genau an der Stelle, wo in der realen Welt Tokio liegt.
  • In RB befindet sich im Prismania-Hotel in der rechten Ecke ein unsichtbarer PC. Dies liegt daran, dass die Entwickler beim Entfernen des PCs zwar die Grafik aber nicht dessen Funktion entfernt haben.


Die Orte der jeweiligen Region
Region Kanto
Städte AlabastiaVertania CityMarmoria CityAzuria CityOrania CityLavandiaPrismania CityFuchsania CitySaffronia CityZinnoberinsel
Pokémon-Arenen Felsorden.png Pokémon-Arena von Marmoria CityQuellorden.pngPokémon-Arena von Azuria CityDonnerorden.png Pokémon-Arena von Orania CityFarborden.png Pokémon-Arena von Prismania City
Seelenorden.png Pokémon-Arena von Fuchsania CitySumpforden.png Pokémon-Arena von Saffronia CityVulkanorden.png Pokémon-Arena der ZinnoberinselErdorden.png Pokémon-Arena von Vertania City
Pokémon-Liga Indigo-Plateau
Gebäude Professor Eichs Pokémon-LaborHaus des ProtagonistenHaus des RivalenHaus von RotHaus von Blau EichTrainerschuleTrainer-Haus
Marmoria City-WissenschaftsmuseumRadladenBills Küstenhaus
Pokémon-FanclubKraftwerkPokémon-TurmRadioturmMr. Fujis HausHaus des NamenbewerterHaus der Erinnerungen
Prismania-EinkaufscenterPrismania-ApartmentsGAME FREAKPrismania HotelRocket-Gamer-ParadiesRocket-Versteck
Silph Company (Silph Co.) • Kampf-DojoHaus der NachahmerinHaus von Mr. PsychoTrainerfanclubBahnhofBaobas Haus
Pokémon PensionZinnoberinsel-Labor Pokémon-ForschungsinstitutPokémon-Villa (Pokémon-Haus) • Haus des Attackenverlerners
DurchgangshausPokémon-CenterPokémon-Supermarkt
Routen Route 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15
Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23Route 24Route 25Route 26Route 27Route 28
Berge und Höhlen MondbergDigda-HöhleFelstunnelSiegesstraßeAzuria-Höhle (Geheimdungeon) • Tohjo-FälleUnterführung (Route 5–6)Unterführung (Route 7–8)
Wälder und Parks Vertania-WaldSafari-ZonePark der FreundeGO Park
weitere Orte Nugget-BrückeHafen von Orania CityMS AnneM.S. AquaSeesprint-FähreSeeschauminselnKarpadorhändlerPikachus StrandLuftraum
Orte mit besonderen Pokémon Seeschauminseln (Pokémon-Icon 144.png)Kraftwerk / Route 10 (Pokémon-Icon 145.png)Siegesstraße (Pokémon-Icon 146.png)Azuria-Höhle (Pokémon-Icon 150.png)Route 25 (Pokémon-Icon 245.png)
Wandernd / Marmoria City (Pokémon-Icon 380.pngPokémon-Icon 381.png)
Anime und Manga exklusive Orte A.J.s ArenaPokémon TecVerstecktes DorfBills LeuchtturmPokémon-LandPorta VistaMaiden's PeakHop-Hop-Hop TownScherenstraße
Gringey CityHaus der ImitationGaiva StaudammSunny TownMatcha CityStone TownDark CityBlätterwaldMoosgrün StadtNeon City
Grandpa CanyonMount HideawayPokémopolisPrismania-UniversitätRifure-maraSilber CityPotpourri InselWisteria TownKamilleninsel
ChrysanthemeninselMetallinselCommerce CityGardenia CityXanadu-GärtnereiMulberry CitySable CityPokélantisFennel Valley
Terracota TownNew IslandRotaCameran-PalastBaum des AnfangsPokémon Theme ParkTeam Rocket AkademieSayda IslandKarmininsel
Shin-zanDr. Akihabaras LaborEvolutionsbergDr. Fujis Labor
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 23/2011.