Artikel der Woche

Rocko

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel beschreibt den Spielcharakter Rocko. Für den Anime-Charakter Rocko siehe Rocko (Animecharakter)
Rocko

ja タケシen Brock

Rocko LGPE Artwork.png
Der steinharte Pokémon-Trainer
Der felsenfeste Pokémon-Trainer!
Informationen
Geschlecht männlich
Region Kanto
Begegnung Marmoria City
Digdas Höhle IV
Karate Dojo IV
PWT
Prismania City VII
Spiele RBGPSRPSBSTAGSKSTA2
FRBGHGSSS2W2LGPLGEMA
Arenaleiter
Pokémon-Typ Gestein
Orden Felsorden Felsorden
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Rocko ist der Arenaleiter von Marmoria City und hat sich auf Gesteins-Pokémon spezialisiert. Gewinnt der Spieler gegen ihn in einem Kampf, erhält dieser den ersten Orden Kantos, den Felsorden.

Hintergrund und Charakter

Er wird im Volksmund auch aufgrund seiner felsenfesten Entschlossenheit, seiner Zielstrebigkeit und seiner Gesteins-Pokémon der „steinharte Pokémon-Trainer“ genannt und ist wegen seiner sozialen Ader bei den Leuten in seiner Umgebung sehr beliebt. Ferner soll Rocko angeblich nicht mehr aufhören können, zu lachen, wenn er erst einmal damit angefangen hat, obwohl er normalerweise ein sehr ernster und bedachter Mensch ist. Des Weiteren ist er häufig im Mondberg bei den Ausgrabungen von Fossilien anzutreffen, wobei dies nicht seine einzige Schwäche ist, denn beim Anblick einer schönen Frau kann er sich als Charmeur nicht mehr beherrschen.

In den Spielen

Preise

Von Rocko bekommt der Spieler in der Kanto-Saga seine allererste TM überreicht, weshalb ihm Rocko einige erläuternde Worte zur Nutzung dieses Items mit auf den Weg gibt. Trivialerweise vergibt er in Pokémon Rot, Blau und Gelb keine TM vom Typen seiner Elementarklasse, sondern die Normalattacke Geduld, die wohl eher eine Anspielung auf seinen Charakter als auf den Typ seiner Pokémon sein soll. Ferner vergibt er in der zweiten Generation wie viele andere Arenaleiter Kantos keine TM als zusätzliches Emblem des Sieges über ihn.

Edition Belohnung
RBG TM Normal TM34 (Geduld)
GSK
FRBG TM Gestein TM39 (Felsgrab)
HGSS TM Gestein TM80 (Steinhagel)
LGPLGE TM Normal TM01 (Kopfnuss)
Orden
Felsorden.png Felsorden

In den Remakes verschenkt er nun, anders als zuvor, die Felsgrab-Attacke, die nun endlich dem Typ seiner Arena entspricht und somit dem Spieler ein offensiveres Vorgehen mit der ersten TM ermöglicht. Schließlich erhält der Spieler auch von Rocko in Pokémon HeartGold und SoulSilver eine TM, nämlich den Klassiker aller Gesteins-Attacken, den Steinhagel. Dies ist relativ verblüffend, da diese TM, genauso wie Rocko, bereits seit der ersten Generation existiert und seine Pokémon diese Attacke in der Stadium-Reihe auch relativ häufig nutzen, er dennoch aber nie in Relation mit dieser Attacke gebracht wurde, obwohl seit langer Zeit große Parallelen zwischen ihm und ihr bestehen.

Sprites

Rocko ist neben Misty der einzige Arenaleiter, der in Pokémon Gelb einen zusätzlichen Sprite erhält. Auffällig ist hier, dass Rockos Oberkörper nun mit dem schon aus dem Anime bekannten Overall bekleidet ist, während er in den ersten Pokémon-Klassikern für den GB noch mit freiem Oberkörper und davor verschränkten Händen zu sehen ist. So ändert sich in der zweiten Generation an seinem Aussehen eigentlich überhaupt nichts. Sogar seine Körperhaltung mit den verschränkten Armen wird übernommen.


1. Generation 2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 7. Generation

In der dritten Generation bekommt der Sprite Rockos ein moderneres Outfit verpasst und auch seine Körperhaltung, jetzt verändert ohne verschränkte Arme, wirkt viel dynamischer als zuvor. Gesteigert wird dies nur durch den Sprite der vierten Generation, in dem Rocko fast schon angriffslustig und hoch motiviert auf dem Boden kniet, den Pokéball bereit zum Kampf in seiner rechten Hand. Außerdem erinnert Rocko mit seinen längeren Haaren und seiner neuen Kleiderwahl viel eher an einen jungen Erwachsenen, als es in den Spielen zuvor der Fall war.

Arena

→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Marmoria City

In der ersten Generation ist seine Arena sehr simpel aufgebaut: Eine große Fläche, die durch ein paar aneinander gereihte Steine eingeteilt wird, dazu gerade einmal ein Trainer, der auf dem Weg zum Arenaleiter sogar umgangen werden kann, ansonsten keine weiteren Rätsel, sondern nur eine schnelle Möglichkeit, sofort gegen Rocko anzutreten.
Auch in der zweiten Generation wird diesem einfachen Prinzip treu geblieben, auch wenn die Felsen der Arena etwas anders angeordnet sind.

Genau wie seine Vorgänger verfolgt auch die Arena in Pokémon Feuerrot und Blattgrün das Credo, möglichst simpel auf den Neueinsteiger zu wirken, sodass außer einigen graphischen Details wie eine neue Anordnung der Felsen und einer Sandfläche in der Arena keine großen Abweichungen vorzufinden sind.
Selbiges gilt für die vierte Generation, obwohl sie anfänglich ziemlich pompös wirkt, bleibt sie doch ein einfacher, gerader Weg zu Rocko, während an den Rändern graphisch eine riesige Steinfläche hinzugefügt wurde. Als einzige nennenswerte Erneuerung ist das Hinzufügen eines zweiten Trainers zu vermerken.

Seine Pokémon

1. Generation

Pokémon Rot, Blau und Grün

In der ersten Generation besteht Rockos Team gerade einmal aus zwei Pokémon, die lediglich Attacken des Typs Normal beherrschen und keine ihres eigenen Elements. Dennoch ragen sie besonders durch ihr hohes Erfahrungslevel aus der Masse der ersten Arenaleiter heraus, zu bemerken bei Onix mit Level 14. Außerdem ist Onix' Geduld-Attacke zu beachten, da dieses mit ihr erheblichen Schaden erzeugen und ein Arenamatch so noch einmal zum Nachteil des Herausforderers wenden kann. Ferner ist gerade bei ihm als ersten Leiter die kurz zuvor stattgefundene Wahl des Starter-Pokémon noch sehr beeinflussend; so haben Schiggy und Bisasam aufgrund ihrer Elemente und der Doppelschwäche von Kleinstein und Onix gegenüber Wasser- bzw. Pflanzen-Attacken ein sehr leichtes Spiel, während sich der Kampf mit Glumanda als unterlegener Typ Feuer sehr lange hinziehen kann.

Rocko in Gen. I
RBG
Kleinstein
Kleinstein
Lv. 12
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal
Einigler Normal
Onix
Onix
Lv. 14
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal
Kreideschrei Normal
Geduld Normal
Klammergriff Normal
Pokémon Gelb

In der Special Pikachu Edition hat sich sein Team eigentlich nicht merklich verändert, obwohl das Erfahrungslevel seiner im Team befindlichen Pokémon um zwei Level gesunken ist. Dennoch ist gerade Rocko als erster Arenaleiter eine besonders harte Herausforderung, da sowohl Onix als auch Kleinstein typbedingt immun gegenüber Pikachus Elektro-Attacken sind und dessen restliche Normal-Angriffe nicht wirklich viel Schaden anrichten können.

Artwork aus Pokémon Rot/Blau/Gelb
G
Kleinstein
Kleinstein
Lv. 10
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal
Onix
Onix
Lv. 12
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal
Kreideschrei Normal
Geduld Normal
Klammergriff Normal

Eine gute Strategie zum Sieg ist es, sich ein Raupy aus dem Vertania-Wald zu einem Smettbo zu trainieren und Rocko langsam, aber stetig mit dessen Konfusion in die Knie zu zwingen.
Ebenso gut kann man sich auf Route 2 und 22 ein Nidoran♂ bzw. Nidoran♀ fangen, welches nur in dieser Edition der 1. Generation bereits auf Level 12 Doppelkick erlernt, was von Vorteil bei den Gestein-Pokémon von Rocko ist.

2. Generation

In dieser Generation hat Rocko sein Team um ganze drei Pokémon aufgestockt und auch deren Erfahrungslevel ist seit der vergangenen Generation angestiegen. In diesem Team wird erstmals wirklich sichtbar, dass Rocko hobbymäßig nach Fossilien sucht, da er voll entwickelte Formen der Kanto-Fossilien in den Ring schickt.

Nachträgliches Artwork aus dem GS-TCG
GSK
Georok
Georok
Lv. 41
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Einigler Normal
Steinhagel Gestein
Walzer Gestein
Erdbeben Boden
Rihorn
Rihorn
Lv. 41
Boden Gestein
Kein Item
Attacken:
Furienschlag Normal
Grimasse Normal
Hornbohrer Normal
Erdbeben Boden
Amoroso
Amoroso
Lv. 42
Gestein Wasser
Kein Item
Attacken:
Biss Unlicht
Surfer Wasser
Schutzschild Normal
Dornkanone Normal
Kabutops
Kabutops
Lv. 42
Gestein Wasser
Kein Item
Attacken:
Gigasauger Pflanze
Surfer Wasser
Schlitzer Normal
Ausdauer Normal
Onix
Onix
Lv. 44
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Klammergriff Normal
Steinhagel Gestein
Sandsturm Gestein
Geduld Normal

Aber trotz aller Anstrengungen seinerseits fällt sofort ins Auge, dass sein gesamtes Team eine Doppelschwäche gegenüber Pflanzen-Attacken aufweist und dies auch einige hinsichtlich Wasser-Attacken tun, aber auch die ein oder andere Boden- oder Stahl-Attacke kann sehr hilfreich in diesem Arenakampf sein.

3. Generation

In der dritten Generation weist Rockos Team wieder die Standards der ersten Generation auf, was sowohl die Zusammensetzung des Teams als auch die Übernahme der Erfahrungslevel aus Pokémon Rot und Blau angeht. Neu ist hier zwar, dass beide die Fähigkeit Steinhaupt erhalten haben, diese jedoch für den Kampfverlauf irrelevant ist, weil es in diesem ersten Arenakampf zu keinem Austausch von Rückstoß-Angriffen kommen kann.

Sugimori-Artwork zu FRBG
FRBG
Kleinstein
Kleinstein
Lv. 12
Gestein Boden
Steinhaupt
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal
Einigler Normal
Onix
Onix
Lv. 14
Gestein Boden
Steinhaupt
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal
Felsgrab Gestein
Klammergriff Normal

Nach wie vor gelten Bisasams und Schiggys Überlegenheit aufgrund ihrer Typen, doch innovativerweise erlernt Glumanda nun frühzeitig Metallklaue, sodass es nun auch mit dieser begünstigten Stahl-Attacke eine reelle Chance hat, das Match für sich zu entscheiden. Dennoch soll an dieser Stelle erwähnt sein, dass Onix mit Felsgrab nun auch eine Gesteins-Attacke beherrscht und vor allem Glumanda damit erheblich zusetzen kann.

4. Generation

Marmoria-Arena

Rockos Team in Pokémon HeartGold und SoulSilver ist an das der zweiten Generation exakt angelegt, obwohl es vor allem hinsichtlich des Levels einige Erneuerungen gibt. So ist jedes einzelne Pokémon um mindestens 10 Level angestiegen und auch die ein oder andere neue Attacke ist erlernt worden, wie beispielsweise die neue TM der Arena, der Steinhagel. Möchte man sich vor dem Kampf auf Typen spezialisieren, so ist wieder auf Pflanzen-, Wasser-, Boden-, Kampf- und Stahl-Pokémon zu verweisen.

Sugimori-Artwork zu HGSS
HGSS (Arenakampf)
Georok
Georok
Lv. 51
Gestein Boden
Robustheit
Kein Item
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Walzer Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Einigler Normal
Status 
Rihorn
Rihorn
Lv. 51
Boden Gestein
Robustheit
Kein Item
Attacken:
Erdbeben Boden
Physisch 
Grimasse Normal
Status 
Hornbohrer Normal
Physisch 
Sandsturm Gestein
Status 
Kabutops
Kabutops
Lv. 52
Gestein Wasser
Wassertempo
Kein Item
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Wasserdüse Wasser
Physisch 
Ausdauer Normal
Status 
Gigasauger Pflanze
Spezial 
Amoroso
Amoroso
Lv. 53
Gestein Wasser
Wassertempo
Kein Item
Attacken:
Schutzschild Normal
Status 
Antik-Kraft Gestein
Spezial 
Lake Wasser
Spezial 
Dornkanone Normal
Physisch 
Onix
Onix
Lv. 54
Gestein Boden
Robustheit
Tsitrubeere Tsitrubeere
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Sandsturm Gestein
Status 
Kreideschrei Normal
Status 
Eisenschweif Stahl
Physisch 
Karate Dojo

Im Rematch hat sich sein von früher bekanntes Kleinstein nun endlich über Georok in seine finale Stufe zu Geowaz weiterentwickelt. Auch fällt an seinem Rematch-Team auf, dass er mit Relicanth aus Hoenn und Rameidon aus Sinnoh zwei weitere Fossil-Pokémon aus anderen Regionen in sein Team aufgenommen hat. Ferner hat er Onix, sein vom Erfahrungslevel her stärkstes Pokémon, nicht zu einem Stahlos weiterentwickelt, was wohl damit zu tun hat, dass es als sein Markenzeichen zu sehen ist und es nebenbei auch seinen Gesteins-Typ dadurch verloren hätte.

HGSS (Rematch)
Geowaz
Geowaz
Lv. 55
Gestein Boden
Robustheit
Kein Item
Attacken:
Sandsturm Gestein
Status 
Steinhagel Gestein
Physisch 
Steinpolitur Gestein
Status 
Erdbeben Boden
Physisch 
Relicanth
Relicanth
Lv. 54
Wasser Gestein
Steinhaupt
Prunusbeere Prunusbeere
Attacken:
Kopfstoß Gestein
Physisch 
Nassschweif Wasser
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Erholung Psycho
Status 
Rameidon
Rameidon
Lv. 57
Gestein 
Überbrückung
Kein Item
Attacken:
Erdbeben Boden
Physisch 
Steinkante Gestein
Physisch 
Lawine Eis
Physisch 
Steinpolitur Gestein
Status 
Kabutops
Kabutops
Lv. 55
Gestein Wasser
Kampfpanzer
Kein Item
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Wasserdüse Wasser
Physisch 
Ausdauer Normal
Status 
Gigasauger Pflanze
Spezial 
Amoroso
Amoroso
Lv. 56
Gestein Wasser
Panzerhaut
Kein Item
Attacken:
Antik-Kraft Gestein
Spezial 
Lake Wasser
Spezial 
Schutzschild Normal
Status 
Sandsturm Gestein
Status 
Onix
Onix
Lv. 61
Gestein Boden
Robustheit
Tsitrubeere Tsitrubeere
Attacken:
Tarnsteine Gestein
Status 
Steinhagel Gestein
Physisch 
Steinpolitur Gestein
Status 
Sandsturm Gestein
Status 

Typenmäßig gibt es keine nennenswerten Unterschiede, sodass bedenkenlos auf die empfohlenen Typen zum ersten Arenakampf verwiesen werden kann.

Tausch

Nachdem man Rocko im Arenakampf sowie im Rematch besiegt hat, kann man mit ihm montags, donnerstags und samstags zwischen 17 und 20 Uhr, während er sich in Digdas Höhle (Eingang bei Route 2) befindet, ein Mobai gegen Rihorn tauschen. Das Besondere an diesem Rihorn ist, dass es die Attacke Donnerzahn beherrscht, obwohl Rihorn diese Attacke nur durch Zucht lernen können. Sein Spitzname ist Hornelchen.

Tausch HGSS
Ort Spieler-Pokémon Getauschtes Pokémon Getragenes Item
Marmoria City Pokémon-Icon 438.pngMobai Pokémon-Icon 111.pngRihorn Foepasbeere Foepasbeere


5. Generation

Auch Rocko nimmt am PWT teil. Er schickt hauptsächlich seine aus dem Rematch bekannten Pokémon in den Ring mit dem Unterschied, dass er sein Rameidon gegen ein Aerodactyl ersetzt hat und damit alle drei Fossilien der Kanto-Region besitzt, was auf sein Hobby zurückzuführen ist. Insgesamt betrachtet ist sein Team nun wesentlich regionaler. Auch das Moveset Rockos Pokémon hat sich verändert. So wurden die meisten Attacken durch offensivere ersetzt, womit Rocko auf eine häufig angewendete Strategie zurückgreift, den Gegner mit schnellen offensiven Attacken zu besiegen. Dabei agieren sein Kabutops und besonders Aerodactyl als physische Sweeper, während die restlichen Pokémon, auch sein Signaturpokémon Onix, darauf ausgerichtet sind, sich lange im Kampf zu halten und den Schaden durch Sandsturm auszunutzen. Besonders bei Onix fällt auf, dass sich die Movesets geändert haben. Es ist durch eine schwache offensive Attacke und sonst nur defensive Attacken nicht in der Lage, großen Schaden zuzufügen. Hier merkt man, dass Rocko sich auf einen langen Kampf spezialisiert hat, was zusätzlich durch spezifische Beeren verstärkt wird. Geowaz und Relicanth werden durch Juwelen zusätzlich verstärkt.

Allgemein festzuhalten ist, dass Rocko mit meist sehr genauen offensiven Attacken in den Ring tritt. Er macht sich auffallend bei den Gesteins-Attacken das Zurückschrecken des Gegners zunutze. Auch Status-Veränderungen sind Rocko nicht fremd. So kann Rocko mit einem Zug bereits großen Schaden zufügen und die Strategie des Gegners zu eigenen Gunsten verändern.

S2W2 PWT: Kanto-Arenaleiterturnier *
Onix
Onix
Lv. 50
Gestein Boden
Salkabeere Salkabeere
Attacken:
Sandgrab Boden
Physisch 
Schutzschild Normal
Status 
Tarnsteine Gestein
Status 
Sandsturm Gestein
Status 
Geowaz
Geowaz
Lv. 50
Gestein Boden
Unlichtjuwel Unlichtjuwel
Attacken:
Steinkante Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Tiefschlag Unlicht
Physisch 
Eisenabwehr Stahl
Status 
Kabutops
Kabutops
Lv. 50
Gestein Wasser
Lydzibeere Lydzibeere
Attacken:
Steinkante Gestein
Physisch 
Wasserdüse Wasser
Physisch 
Kraftkoloss Kampf
Physisch 
Schwerttanz Normal
Status 
Amoroso
Amoroso
Lv. 50
Gestein Wasser
Grindobeere Grindobeere
Attacken:
Hydropumpe Wasser
Spezial 
Antik-Kraft Gestein
Spezial 
Erdkräfte Boden
Spezial 
Eisstrahl Eis
Spezial 
Aerodactyl
Aerodactyl
Lv. 50
Gestein Flug
Chiaribeere Chiaribeere
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Donnerzahn Elektro
Physisch 
Rückenwind Flug
Status 
Relicanth
Relicanth
Lv. 50
Wasser Gestein
Gesteinjuwel Gesteinjuwel
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Kaskade Wasser
Physisch 
Steinpolitur Gestein
Status 
Gähner Normal
Status 

In den internationalen Abteilungen des Gesamtturniers ändert sich Rockos Team durch andere Movesets und besonders durch zwei neue Teammitglieder, die beiden in der Offensive starken Pokémon Despotar und Rihornior, die Amoroso und Relicanth ersetzen.

Auch die übrigen Pokémon werden wesentlich offensiver ausgerichtet, wobei die meisten seiner Pokémon als langsame Sweeper agieren. Durch unterschiedliche Attacken erlangt Rocko auch bei einem Typ-Nachteil die Oberhand. Zudem beherrschen die meisten seiner Pokémon statusverstärkende und beim Gegner -verändernde Attacken. So macht sich Rocko gegen die Typen Wasser, Pflanze, Boden und Stahl resistent.

S2W2 PWT: Überregionales Arenaleiterturnier und Expertentypturnier *
Onix
Onix
Lv. 50
Gestein Boden
Evolith Evolith
Attacken:
Steinkante Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Eisenschädel Stahl
Physisch 
Sandsturm Gestein
Status 
Geowaz
Geowaz
Lv. 50
Gestein Boden
Prunusbeere Prunusbeere
Attacken:
Steinkante Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Steinpolitur Gestein
Status 
Tiefschlag Unlicht
Physisch 
Kabutops
Kabutops
Lv. 50
Gestein Wasser
Fokusgurt Fokusgurt
Attacken:
Kaskade Wasser
Physisch 
Steinhagel Gestein
Physisch 
Kreuzschere Käfer
Physisch 
Schwerttanz Normal
Status 
Despotar
Despotar
Lv. 50
Gestein Unlicht
Rospelbeere Rospelbeere
Attacken:
Steinkante Gestein
Physisch 
Gegenstoß Unlicht
Physisch 
Donnerschlag Elektro
Physisch 
Eishieb Eis
Physisch 
Aerodactyl
Aerodactyl
Lv. 50
Gestein Flug
Wahlschal Wahlschal
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Feuerzahn Feuer
Physisch 
Eiszahn Eis
Physisch 
Rihornior
Rihornior
Lv. 50
Boden Gestein
Expertengurt Expertengurt
Attacken:
Erdbeben Boden
Physisch 
Steinkante Gestein
Physisch 
Vielender Käfer
Physisch 
Lawine Eis
Physisch 

7. Generation

Pokémon Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!
Rocko in der Ordensansicht in Gen. VII
LGPLGE (Arenakampf)
Kleinstein
Kleinstein
Lv. 11
Gestein Boden
Attacken:
Tackle Normal
Physisch 
Onix
Onix
Lv. 12
Gestein Boden
Attacken:
Steinwurf Gestein
Physisch 
Klammergriff Normal
Physisch 
Kopfnuss Normal
Physisch 
LGPLGE (Rematch)
Onix
Onix
Lv. 56
Gestein Boden
Attacken:
Tarnsteine Gestein
Status 
Eisenschweif Stahl
Physisch 
Steinhagel Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Kabutops
Kabutops
Lv. 56
Gestein Wasser
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Kreuzschere Käfer
Physisch 
Wasserdüse Wasser
Physisch 
Durchbruch Kampf
Physisch 
Amoroso
Amoroso
Lv. 56
Gestein Wasser
Attacken:
Blizzard Eis
Spezial 
Hydropumpe Wasser
Spezial 
Geowurf Kampf
Physisch 
Reflektor Psycho
Status 
Aerodactyl
Aerodactyl
Lv. 56
Gestein Flug
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Knirscher Unlicht
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Eisenschweif Stahl
Physisch 
Geowaz
Geowaz
Lv. 57
Gestein Boden
Attacken:
Steinhagel Gestein
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Feuerschlag Feuer
Physisch 
Donnerschlag Elektro
Physisch 
Pokémon Masters EX
Nr. 2Rocko & Onix ♂MA
Overworldsprite Rocko Masters.png Pokémonsprite 095 Masters.png
Grundpotenzial
3
Rolle
Taktiker Taktiker
Typ
Gestein
Schwäche
Pflanze
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★-Potenzial auf Lv. 150
Kraftpunkte
671
Angriff
239
Verteidigung
212
Spezial-Angriff
76
Spezial-Verteidigung
169
Initiative
286
Gefährtensteinbrett anzeigen
Nr. 2MaMo-Rocko & Despotar ♂MA
Overworldsprite MaMo-Rocko Masters.png Pokémonsprite 248 Masters.png
Grundpotenzial
3
Rolle
Physischer Angreifer Physischer Angreifer
Typ
Gestein
Schwäche
Kampf
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★-Potenzial auf Lv. 150
Kraftpunkte
603
Angriff
303
Verteidigung
211
Spezial-Angriff
143
Spezial-Verteidigung
94
Initiative
163
Gefährtensteinbrett anzeigen

Stadium-Reihe

Pokémon Stadium
STA (Runde 1)
Onix
Onix
Lv. Variabel
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Klammergriff Normal
Toxin Gift
Erdbeben Boden
Steinhagel Gestein
Georok
Georok
Lv. Variabel
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Steinhagel Gestein
Schaufler Boden
Finale Normal
Geowurf Kampf
Tragosso
Tragosso
Lv. Variabel
Boden 
Kein Item
Attacken:
Bodyslam Normal
Geofissur Boden
Knochenkeule Boden
Überroller Kampf
Vulpix
Vulpix
Lv. Variabel
Feuer 
Kein Item
Attacken:
Sternschauer Normal
Ruckzuckhieb Normal
Flammenwurf Feuer
Feuerwirbel Feuer
Amonitas
Amonitas
Lv. Variabel
Gestein Wasser
Kein Item
Attacken:
Hornattacke Normal
Dornkanone Normal
Eisstrahl Eis
Surfer Wasser
Kabuto
Kabuto
Lv. Variabel
Gestein Wasser
Kein Item
Attacken:
Absorber Pflanze
Schlitzer Normal
Hydropumpe Wasser
Blizzard Eis
STA (Runde 2)
Onix
Onix
Lv. Variabel
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Klammergriff Normal
Kreideschrei Normal
Erdbeben Boden
Steinhagel Gestein
Geowaz
Geowaz
Lv. Variabel
Gestein Boden
Kein Item
Attacken:
Steinhagel Gestein
Schaufler Boden
Explosion Normal
Geowurf Kampf
Golbat
Golbat
Lv. Variabel
Gift Flug
Kein Item
Attacken:
Konfustrahl Geist
Flügelschlag Flug
Geduld Normal
Bodycheck Normal
Vulnona
Vulnona
Lv. Variabel
Feuer 
Kein Item
Attacken:
Konfustrahl Geist
Geduld Normal
Flammenwurf Feuer
Feuerwirbel Feuer
Amoroso
Amoroso
Lv. Variabel
Gestein Wasser
Kein Item
Attacken:
Risikotackle Normal
Toxin Gift
Eisstrahl Eis
Surfer Wasser
Digdri
Digdri
Lv. Variabel
Boden 
Kein Item
Attacken:
Schaufler Boden
Schlitzer Normal
Steinhagel Gestein
Sandwirbel Normal
Pokémon Stadium 2
STA2 (Runde 1)
Onix
Onix
Lv. Variabel
Gestein Boden
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Geduld Normal
Stärke Normal
Steinwurf Gestein
Erdbeben Boden
Geowaz
Geowaz
Lv. Variabel
Gestein Boden
Scope-Linse Scope-Linse
Attacken:
Walzer Gestein
Steinwurf Gestein
Intensität Boden
Einigler Normal
Pinsir
Pinsir
Lv. Variabel
Käfer 
Fokus-Band Fokus-Band
Attacken:
Stärke Normal
Überroller Kampf
Zornklinge Käfer
Geowurf Kampf
Amoroso
Amoroso
Lv. Variabel
Gestein Wasser
 Wunderbeere
Attacken:
Surfer Wasser
Blizzard Eis
Biss Unlicht
Antik-Kraft Gestein
Kabutops
Kabutops
Lv. Variabel
Gestein Wasser
 Antiparbeere
Attacken:
Surfer Wasser
Schlitzer Normal
Antik-Kraft Gestein
Schlafrede Normal
Forstellka
Forstellka
Lv. Variabel
Käfer Stahl
 Minzbeere
Attacken:
Walzer Gestein
Bodycheck Normal
Gigasauger Pflanze
Einigler Normal
STA2 (Runde 2)
Stahlos
Stahlos
Lv. Variabel
Stahl Boden
Scope-Linse Scope-Linse
Attacken:
Geofissur Boden
Rückkehr Normal
Erdbeben Boden
Steinhagel Gestein
Rizeros
Rizeros
Lv. Variabel
Boden Gestein
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Geofissur Boden
Erdbeben Boden
Steinhagel Gestein
Risikotackle Normal
Lahmus
Lahmus
Lv. Variabel
Wasser Psycho
Blendpuder Blendpuder
Attacken:
Geofissur Boden
Surfer Wasser
Psychokinese Psycho
Flammenwurf Feuer
Pottrott
Pottrott
Lv. Variabel
Käfer Gestein
Überreste Überreste
Attacken:
Einigler Normal
Walzer Gestein
Bodyguard Normal
Wickel Normal
Skaraborn
Skaraborn
Lv. Variabel
Käfer Kampf
Fokus-Band Fokus-Band
Attacken:
Konter Kampf
Gegenschlag Kampf
Vielender Käfer
Erdbeben Boden
Ursaring
Ursaring
Lv. Variabel
Normal 
 Minzbeere
Attacken:
Schlitzer Normal
Walzer Gestein
Einigler Normal
Energiefokus Normal

Zitate

→ Hauptartikel: Rocko/Zitate
„Ich bin der ARENALEITER von MARMORIA CITY, ROCKO! Meine Devise ist eine steinharte Verteidigung und felsenfeste Entschlossenheit! Deshalb trainiere ich STEIN-POKéMON! Willst Du es noch immer mit mir aufnehmen? OK! Zeige mir, wie gut Du bist!“
– Vor dem Arenakampf in Pokémon Gelb
„Es gibt die verschiedensten Trainer auf der Welt. Manche bestreiten mit ihren Pokémon Kämpfe, andere möchten sie einfach nur aufziehen... Ich selbst bin ein Pokémon-Züchter, aber ich lege auch viel Wert auf Training. Wenn du stärker werden willst, solltest du auch anderen Arenen einen Besuch abstatten.“
– Bei erneutem Ansprechen nach dem Arenakampf in Let's Go Pikachu/Evoli!

Über ihn

„Der steinharte Pokémon-Trainer! Der felsenfeste Pokémon-Trainer! Hier kommt Rocko!“
– Kampfansager beim PWT
„Rocko! Er ist der Arenaleiter von Marmoria City! Er setzt voll auf Pokémon vom Typ Gestein und ist richtig stolz auf seine steinharte Verteidigung!“
– Mann beim PWT

Ruhmesdatei

Einträge in der Ruhmesdatei
Wer Fundort Text
Overworldsprite Arenaschild FRBG.png
Arenaschild
Marmoria City ROCKO, ARENALEITER von MARMORIA CITY. Der steinharte POKéMON TRAINER.
Overworldsprite Rocko FRBG.png
Rocko
Marmoria-Arena Meine felsenstarke Willenskraft manifestiert sich in jedem meiner POKéMON. Meine POKéMON sind hart wie Stein und felsenfest entschlossen. Das stimmt! Meine POKéMON gehören alle der Elementklasse GESTEIN an!
Overworldsprite Attacken-Erinnerer FRBG.png
Junger Mann
Marmoria City Es gibt hier nicht viele POKéMON TRAINER, die es ernst meinen. Sie sind wie KÄFERSAMMLER, einfach nur Hobby-TRAINER. Aber ROCKO, der ARENALEITER von MARMORIA CITY, ist nicht so!
Overworldsprite Mann 4 FRBG.png
Junge
Route 4 ROCKO ist cool. Er ist nicht nur stark. Die Leute mögen und respektieren ihn. Ich möchte auch ein ARENALEITER wie er werden.
Overworldsprite Mechaniker FRBG.png
Mann
Mondberg Hallo, ich grabe hier am MONDBERG Fossilien aus. Manchmal hilft mir ROCKO von der ARENA aus MARMORIA CITY.
Overworldsprite Regal FRBG.png
Pokémon Journal
Museum ROCKO lacht nur selten, wenn er aber doch lacht, kann er angeblich nicht mehr damit aufhören.
Selbstaussage
In unserer großen Welt muss es viele starke TRAINER geben. Lass uns weiterhin hart trainieren, um noch stärker zu werden.


Rocko in Digdas Höhle

Telefonnummer

Täglich zwischen 12 und 15 Uhr findet man Rocko in Digdas Höhle. Er fragt den Spieler, ob er seine Nummer registrieren möchte. Antwortet man mit Ja, wird der Termin für das Rematch festgelegt; es findet am Samstagabend statt.

Synchronsprecher

Pokémon Masters EX

Sprache Synchronsprecher
Japanisch Kōsuke Toriumi

Im Anime

Hauptserie

Dieser Abschnitt befasst sich mit Rocko als Arenaleiter. Für seine weitere Reise gemeinsam mit Ash, siehe den Hauptartikel: Rocko (Animecharakter)

Rocko nimmt Ashs Herausforderung an

Nach langen Irrwegen im Vertania-Wald treffen Ash und Misty endlich in Marmoria City ein, wo Ash sich für die Regionalmeisterschaft auf dem Indigo Plateau registriert, um danach Rocko, den hiesigen Arenaleiter, herauszufordern, um seinen ersten Orden zu erhalten. Er entschließt sich, ohne Mistys moralischen Beistand die Arena zu betreten und fordert Rocko unverzüglich zu einem Pokémon-Kampf heraus, nachdem dieser sich über den "mickrigen Zustand" von Ashs Pikachu lustig gemacht hat. Doch das Match läuft anders als von Ash geplant und dieser verliert nach einer kurzen Runde gegen Rockos Onix. Nach einem Spezialtraining mit dem Einheimischen Flint, der sich später als Rockos Vater zu erkennen gibt, gelingt es Ash, Pikachu für ein Rematch vorzubereiten, und er kämpft erneut gegen Rocko, dessen Kleinstein zwar Ashs Tauboga besiegt, jedoch von Pikachu besiegt wird. Nun kämpfen wieder Pikachu und Onix gegeneinander, was zunächst nicht anders verläuft wie am Anfang, doch durch etwas Glück löst Pikachus Donnerschock die Sprinkleranlage aus, so dass Onix gemeinsam mit dem herabrieselnden Wasser und einem erneuten Donnerschock besiegt werden kann. Da Ash dies jedoch nicht anerkennt, verlässt er kurzerhand die Arena und erst als Rocko ihm folgt, erhält er seinen ersten Orden und Rocko schließt sich seinem Team an, und gibt sein Arenaleiteramt an seinen Vater Flint ab.

Seine Pokémon

Rockos Kleinstein.png Kleinstein
Stufen: Kleinstein
Debüt in Showdown in Marmoria City
Megahieb
→ Hauptartikel: Rockos Kleinstein

Kleinstein wird erst im Rückkampf mit Ash von ihm eingesetzt. Dort attackiert es mit mehreren Megahieb-Attacken Ashs Tauboga, bis dieses schließlich besiegt wird. Paradoxerweise zwingt ein enormer Donnerschock Pikachus es dann in die Knie.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Rockos Onix.jpg Onix
Stufen: Onix
Debüt in Showdown in Marmoria City
Tackle
Klammergriff
→ Hauptartikel: Rockos Stahlos

Onix ist Rockos bis dato stärkstes Pokémon. Im ersten Kampf schlägt es Pikachu spielend mit seinem Klammergriff, aus dem es sich nicht mehr befreien kann. Obwohl es im Rematch zunächst nicht anders aussieht, löst Pikachus Donnerschock die Sprinkleranlagen aus, sodass Onix durch das Strom leitende Wasser empfindlich gegenüber Elektro-Angriffen wird und schließlich doch noch bezwungen werden kann.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pokémon Origins

Artwork von Rocko
Rocko im Vertania-Wald

Rocko kommt in Pokémon Origins in der Folge 1 – Rot vor. Nach dem Kampf zwischen Rot und Blau, den er heimlich beobachtet, tritt er an den niedergeschlagenen Rot heran und zeigt ihm seine Fehler im Kampf auf.

Wenig später hört Rot vom Arenaleiter von Marmoria City im Museum und sucht die Arena auf. Nachdem Rot von Rocko eingelassen wird, erfährt Rot, dass Rocko der Arenaleiter ist. Für den Kampf wählt Rocko Kleinstein und Onix, Rot tritt mit mehreren Pokémon an. Mit Glumanda kann Rot schließlich gewinnen und bekommt den Felsorden und die TM Geduld, die Rockos Onix im Kampf eingesetzt hat.

Rocko wird mit Herr Rocko in Pokémon Origins angesprochen und besitzt mehrere Pokémon, entscheidet sich aber für zwei, weil Rot noch schwach ist.

Seine Pokémon

Rockos Kleinstein (Pokémon Origins).jpg Kleinstein
Stufen: Kleinstein
Debüt in Folge 1 – Rot
Tackle
Rocko wählt als erstes Pokémon Kleinstein, das von Rots Nidoran♂ aber mit einem Doppelkick besiegt wird.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Rockos Onix (Pokémon Origins).jpg Onix
Stufen: Onix
Debüt in Folge 1 – Rot
Tackle
Geduld
Onix kann im Kampf Nidoran♂, Habitak, Safcon und Rattfratz besiegen, geht jedoch gegen Glumanda k. o..
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Synchronsprecher

Sprache Synchronsprecher
Deutsch Michael DeffertWikipedia-Icon
Englisch Johnny Yong BoschWikipedia-Icon(en)
Japanisch Tomokazu SugitaWikipedia-Icon

Im Manga

Pocket Monsters SPECIAL

Rocko und Misty im Manga

Als Arenaleiter von Marmoria City gilt Rocko als unbesiegbar und langweilt sich deswegen. Um gegen ihn antreten zu dürfen, muss man vorher gegen eine Anzahl bestimmter Trainer der Arena gewinnen. All diese Kämpfe beobachtet er von einer Lounge aus. Neben seiner Tätigkeit als Arenaleiter ist er noch Sicherheitswache im Wissenschaftsmuseum von Marmoria City.

Seinen ersten Auftritt hat Rocko in VS. Onix!, wo er gegen Rot kämpft. Dessen Pikachu setzt er Onix entgegen, welches trotz seines Typvorteils verliert. Zusammen mit Erika und Misty hilft er dann später in VS. Die Legendären Vögel beim Kampf gegen Team Rocket in Saffronia City und besiegt mit Onix einige Rüpel.

Ebenso schenkt er Gelb in VS. Nebulak ein Georok, damit sich ihre Kampfkraft verstärkt. Als Pyro wenig später herausfindet, dass sich der verschollene Rot am Mondberg aufhalten soll, meldet sich Rocko als Erster freiwillig, um ihn in zu suchen, wie man in VS. Rasaff sieht.

Nachdem er die Eishülle findet, in der Rot eingefroren war, informiert er Pyro in VS. Machollo. Dabei bemerkt er, dass Marmoria City von Brunos Machollo angegriffen wird, welche auf der Suche nach seinem Orden sind. Er kann sie in VS. ??? schließlich besiegen, nachdem sie ihre Kraft durch die Niederlage der Top Vier verloren haben.

Einige Zeit später reist er mit Misty und Erika in VS. Lampi über die Tohjo-Fälle nach Johto. Doch auf ihrer Reise werden sie von einigen wilden Pokémon angegriffen, gegen die Rocko mit seinem Kabutops kämpft. Dennoch wird Misty verletzt und fällt in einen Wasserfall. Während der Suche nach ihr, erhalten Erika und Rocko einen Anruf, der den Grund des Treffens auf dem Indigo Plateau beschreibt, ein Arenaleiter-Turnier. Kurz darauf erscheint Misty wieder und die drei machen sich auf den Weg zum Indigo Plateau.

Dort kämpft er während des Arenaleiter-Turniers in VS. Kabutops gegen die Expertin des neu entdeckten Stahl-Typs Jasmin. Er benutzt dafür als erstes sein Kabutops gegen ihr Ampharos. Nachdem dieses stark geschwächt wurde, tauscht sie es gegen Stahlos, welches Rocko zuerst für eine andere Art von Onix hält. Daher tauscht er zu seinem Onix, das allerdings keine Möglichkeit hat, Stahlos zu schaden. Es verletzt sich bei seinem Angriff sogar selbst, weshalb ein Knirscher ausreicht, um Onix schließlich zu besiegen. So gewinnt Jasmin den Kampf und erklärt Rocko, dass Stahlos auch mal ein Onix war und sich entwickelte.

Als in VS. Lugia & Ho-Oh (Teil 1) der Mann mit der Maske plötzlich das Indigo Plateau angreift, fährt der Magnetzug mit Mitgliedern des Team Rockets ins Stadion. Sie wollen gegen die Arenaleiter antreten, werden aber zurück in den Zug gedrängt und dort von ihnen bekämpft. Daraufhin fährt der Zug mit allen Arenaleitern wieder los und bringt sie so aus dem Stadion. Als die Lage im Zug einigermaßen unter Kontrolle gebracht wurde, versucht Rocko durch die Intensität seiner Kleinstein das Magnetfeld des Zuges zu stören und ihn so anzuhalten, doch es funktioniert nicht. Dadurch erkennen die Arenaleiter jedoch, dass sie auf eine Sackgasse zusteuern. Glücklicherweise taucht Rot in Der finale Kampf IX an der Endstation auf und kann mit seinem Relaxo den Zug anhalten und die Arenaleiter so retten.

Seine Pokémon

Rockos Kleinstein Manga.png Kleinstein (6x) 
Stufen: Kleinstein
Debüt in VS. Onix
Risikotackle
Intensität
→ Hauptartikel: Rockos Kleinstein

Rocko besitzt insgesamt sechs Kleinstein, die oft einen Kreis bilden, um ihn zu beschützen, so aber auch angreifen können, wie man sieht, als sie die Armee der Machollo bekämpfen, die Marmoria City zerstören. Später versuchen sie den Magnetzug aufzuhalten, schaffen es mit ihrer gemeinsamen Intensität aber nicht.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Rockos Onix Manga.png Onix 
Stufen: Onix
Debüt in VS. Onix
Steinwurf
Schädelwumme
Tackle
Klammergriff
→ Hauptartikel: Rockos Onix

Onix ist Rockos stärkstes Pokémon und bekannt für seine schnellen Bewegungen, welche gelegentlich Schockwellen verursachen können. Dennoch wird es trotz des Typ-Vorteils im Arenakampf gegen Rot von dessen Pikachu besiegt. In Saffronia City besiegt es später einige Team Rocket-Rüpel, während es im Arenaleiter-Turnier gegen Jasmins Stahlos eingesetzt wird und den Kampf verliert.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Rockos Kabutops Manga.png Kabutops
Stufen: Kabuto ⇒ Kabutops
Debüt in VS. Lampi
Antik-Kraft
Rocko erhält Kabutops im Wissenschaftsmuseum von Marmoria City als Kabuto nach dem Angriff der Armee aus Machollo. Im Arenaleiter-Turnier gelingt es ihm fast sich gegen Jasmins Amphi durchzusetzen, doch es wird schließlich ausgetauscht, nachdem auch Jasmin ihr Pokémon wechselte.
Fähigkeit:  Kampfpanzer 
Verschenkt

Rockos Georok.png Georok 
Stufen: Georok
Debüt in VS. Onix
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Erstmals sieht man Georok zusammen mit Rocko in der Arena von Marmoria City. Später gibt er es an Gelb weiter, damit sie bei ihrem Kampf gegen die Top Vier stärkere Pokémon zur Verfügung hat.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pokémon Pocket Monsters

Rocko im Pokémon Pocket Monsters-Manga

Rocko hat auch einen Auftritt im Pokémon Pocket Monsters-Manga, in dem er ein Onix besitzt und früher auch einmal der Trainer eines Pikachu war.

Seine Pokémon

Im Team


Verschenkt


Im Sammelkartenspiel

Bisher gibt es 38 verschiedene Karten von Rocko als Trainerkarte bzw. als Unterstützerkarte oder als Trainer auf einer Pokémonkarte. Die erste Karte, die auf Deutsch erschienen ist, ist Rockos Durchhaltevermögen. Sechs der Karten sind nur auf Japanisch erschienen und alle anderen vorherigen Karten wurden auf Englisch veröffentlicht.

Rocko und sein Onix

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Rocko T Gym Heroes
Rockos Rizeros Kampf Gym Heroes
Rockos Geowaz Kampf Gym Heroes
Rockos Onix Kampf Gym Heroes
Rockos Rihorn Kampf Gym Heroes
Rockos Sandamer Kampf Gym Heroes
Rockos Zubat Pflanze Gym Heroes
Rockos Kleinstein Kampf Gym Heroes
Rockos Golbat Pflanze Gym Heroes
Rockos Georok Kampf Gym Heroes
Rockos Schlurp Farblos Gym Heroes
Rockos Kleinstein Kampf Gym Heroes
Rockos Menki Kampf Gym Heroes
Rockos Menki Kampf Gym Heroes
Rockos Onix Kampf Gym Heroes
Rockos Rihorn Kampf Gym Heroes
Rockos Sandan Kampf Gym Heroes
Rockos Sandan Kampf Gym Heroes
Rockos Vulpix Feuer Gym Heroes
Rockos Zubat Pflanze Gym Heroes
Brock's Training Method T Gym Heroes
Rockos Vulnona Feuer Gym Challenge
Rockos Digdri Kampf Gym Challenge
Rockos Georok Kampf Gym Challenge
Rockos Rasaff Kampf Gym Challenge
Rockos Sandamer Kampf Gym Challenge
Rockos Vulpix Feuer Gym Challenge
Rockos Digda Kampf Gym Challenge
Rockos Kleinstein Kampf Gym Challenge
Brock's Protection T Gym Challenge
Rockos Durchhaltevermögen Evolution, Teams sind Trumpf, Verborgenes Schicksal
Rockos Marmoria-Arena Verborgenes Schicksal
Rockos Training Verborgenes Schicksal

Nur auf Japanisch erschienene Karten

Karte Typ Erweiterung(en)
Rockos Amoroso Kampf Pokémon Card ★ VS
Rockos Kabutops Kampf Pokémon Card ★ VS
Rockos Iksbat Pflanze Gekijō Gentei VS Pack
Rockos Hydropi Wasser ADV-P Promotional cards
Rockos Forstellka Metall Eiga Kōkai Kinen VS Pack Hadō no Lucario
Rockos Moorabbel Kampf Eiga Kōkai Kinen VS Pack Sōkai no Manaphy
Glibunkel M Psycho Eiga Kōkai Kinen Random Pack

Artworks im Sammelkartenspiel

Weitere Artworks

Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Rocko Von rock, engl. für Fels
Englisch Brock Von rock, engl. für Fels
Japanisch タケシ Takeshi Von 岳 take, jap. hoch aufragender Berg, und 石 ishi, jap. für Stein
Französisch Pierre Von pierre, frz. für Stein
Italienisch Brock Wie im Englischen
Koreanisch Ung
Chinesisch 小剛 / 小刚 Xiǎogāng Von 剛 gāng, chin. für hart, fest

Trivia

  • Er und Misty sind die einzigen Arenaleiter, die in Pokémon Gelb einen neuen Sprite bekamen.
  • Er ist neben Sandra der einzige Arenaleiter, der in seinem Rematch in Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver ein nicht voll entwickeltes Pokémon, Onix, einsetzt. Das liegt vermutlich daran, dass Onix nach seiner Weiterentwicklung zu Stahlos kein Gestein-Pokémon mehr wäre.
  • Er setzt in Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver ein Rihorn mit der Fähigkeit Robustheit ein, was es normalerweise nicht besitzen kann.
  • Er ist einer der wenigen Arenaleiter, die einen Preis vergeben, der ihrem Typ nicht entspricht, nämlich Geduld.
Die Charaktere der jeweiligen Regionen
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui
Paldea
Rot, Blau und Grün Arc ● Gelb Arc
Gold, Silber und Kristall Arc
Rubin und Saphir Arc
Feuerrot und Blattgrün Arc
Smaragd Arc
Diamant und Perl Arc ● Platinum Arc
HeartGold und SoulSilver Arc
Schwarz und Weiss Arc ● Schwarz 2 und Weiss 2 Arc
X und Y Arc
Omega Rubin und Alpha Saphir Arc
Sonne und Mond Arc
Schwert und Schild Arc
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 10/2011.