Professor Eibe

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Professor Eibe

ja ナナカマド博士en Professor Rowan

SDLP Professor Eibe.png
Informationen
Geschlecht männlich
Alter 60
Region Sinnoh
Wohnort Sandgemme
Begegnung Sandgemme
See der Wahrheit DP
Route 201 PT
Jubelstadt
Fleetburg
Speersäule DP
Pokémon-Liga
Familie Denboku (Vorfahre)
Spiele DPPTSDLP
Pokémon-Professor
Synchronisation
Deutsch Reinhard Brock
Englisch Sean Reyes
Japanisch Iemasa KayumiWikipedia-Icon(en)
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Professor Eibe ist der Professor der Sinnoh-Region und hat sein Labor in Sandgemme.

Hintergrund und Charakter

Der Schwerpunkt seiner Forschungen liegt bei der Evolution von Pokémon. Er ist trotz seines Alters von 60 Jahren immer noch leicht zu begeistern und liebt das Experiment, deshalb schickt er Jugendliche los, um den Pokédex zu vervollständigen und gibt ihnen somit einen guten Start für ihre Trainerkarriere. Dabei sind manche seiner Schützlinge auch sehr berühmt geworden, wie zum Beispiel Cynthia als Champ der Pokémon-Liga. Des Weiteren arbeitet er schon seit Jahren mit den Eltern von Lucia bzw. Lucius sowie auch Roxana zusammen, die ihm sehr bei seiner Forschung helfen.
Während des Spielverlaufs trifft man ihn (in Pokémon Diamant und Perl) am See der Wahrheit. Dort vergisst er seinen Aktenkoffer und man muss ihm den Koffer wiederbringen, weshalb er einem aus Dankbarkeit ein Starter-Pokémon schenkt. Es ist das, welches man vorher am See im Kampf gegen die Staralili gewählt hat.
In Pokémon Platin verläuft die erste Begegnung leicht anders: Prof. Eibe hält hier den Spieler und Barry davon ab, ohne eigenes Pokémon ins hohe Gras zu gehen und schenkt ihnen daraufhin ihr Startpokémon.
Später wird er von Team Galaktik gefragt, ob er ihnen bei ihren teuflischen Machenschaften helfe, doch er lehnt entschieden ab. Nachdem man Champ der Pokémon-Liga wurde und den Nationaldex von seinem langjährigen Freund Professor Eich bekommen hat, übergibt Prof. Eibe einem den Pokéradar.

In Pokémon X und Y wird erwähnt, dass Professor Platan ein ehemaliger Schüler von Professor Eibe ist.

In den Spielen

Handlung

Pokémon Diamant und Perl

Professor Eibe lebt und arbeitet in Sandgemme, wo er mit seinen Assistenten in seinem Labor die Entwicklung von Pokémon erforscht. Er erscheint erstmals mit seiner Assistentin Lucia bzw. seinem Assistenten Lucius am See der Wahrheit. Nachdem er dort den Protagonisten und dessen Freund Barry getroffen hat, verlässt er den See und vergisst dabei seinen Koffer, aus dem die beiden jeweils ein Starter-Pokémon wählen, um gegen angreifende, wilde Pokémon zu kämpfen. Als Professor Eibe vom Einsatz der Pokémon hört, überlässt er sie zusammen mit dem Pokédex dem Protagonisten und Barry in Sandgemme.

Der Professor erscheint erneut in Jubelstadt, wo er und Lucia bzw. Lucius von Team Galaktik belästigt werden. Zwei Galaktiker Rüpel werden daraufhin vom Protagonisten und Professor Eibes Assistent bekämpft. Einige Zeit später erklärt Professor Eibe in Fleetburg dem Protagonisten, Barry und seinem Assistenten mehr über das Seen-Trio und schickt die drei an jeweils einen der Seen der Region.

Nach dem Sieg über die Pokémon-Liga erscheint er beim Einzug in die Ruhmeshalle und überreicht dem Protagonisten zurück in Sandgemme den Nationaldex sowie den Pokéradar, um weitere wilde Pokémon zu finden.

Pokémon Platin

Auch in der Platin-Edition bekleidet Professor Eibe die Position des Pokémon-Professors in Sandgemme. Er erscheint jedoch erstmals auf Route 201 und begegnet dort dem Protagonisten und Barry, denen er von sich aus ein Starter-Pokémon anbietet, um gegen die wilden Pokémon im hohen Gras anzutreten. Wenn der Protagonist ihn in Sandgemme besucht, erhält er von ihm die TM27 Rückkehr sowie den Pokédex.

Später ist Professor Eibe ebenfalls in Jubelstadt im Streit mit Team Galaktik anzutreffen. Auch spricht er in Fleetburg über das Seen-Trio, erscheint beim Einzug in die Ruhmeshalle und überreicht dem Protagonisten in Sandgemme den Nationaldex sowie den Pokéradar.

Danach ist er einer der möglichen Besucher der Villa im Erholungsgebiet und ist gelegentlich im Schleiede-Kaufhaus anzutreffen, wo er eingeschnappt feststellt, dass keine Wutkekse mehr verfügbar sind.

Sprites

4. Generation
DP PT
Trainersprite Professor Eibe Intro DP.png Overworldsprite Professor Eibe DP.png Overworldsprite Professor Eibe DP.png

Zitate

→ Hauptartikel: Professor Eibe/Zitate
„Als du zusammen mit deinem Pokémon über die Route 201 gegangen bist, wie hast du dich da gefühlt? Ich bin bereits 60 Jahre alt. Und ich bin immer noch ganz aufgeregt, wenn ich in der Nähe von Pokémon bin.“
– In seinem Labor in Sandgemme

Im Anime

Professor Eibe im Anime

Professor Eibe, der im Anime oft bei seinem englischen Namen Rowan genannt wird, hat sein Debüt in der Folge Lucia startet durch!, in der er Lucia begegnet, als diese sich in Sandgemme - auf dem Weg zu seinem Labor - verlaufen hat. Er führt sie dorthin und als dort ankommen, erfährt Eibe von seinen Assistenten, dass mehrere Pokémon aus dem Labor entkommen seien. Lucia meldet sich freiwillig dazu diese zurückzuholen. Im Anschluss erhält sie ihr Start-Pokémon Plinfa, einen Pokédex und mehrere Pokébälle von ihm.

In der Folgeepisode kontaktiert Lucia Eibe, um ihn über das gefundene Pikachu, das sie auf Route 202 gefunden hat, zu informieren. Als Ash später zu ihm kommt, um den Pokéball von Griffel, den Professor Eich seinem Kollegen für den Jungen zugeschickt hat, erfährt dieser von dem Anruf und läuft los, um Pikachu zu holen. Dies gelingt in Endlich vereint!. Ash und Lucia kehren dann mit Rocko zu Eibes Labor zurück, um dort ein Paket für Ash abzuholen. In diesem befinden sich ein neues Outfit und ein neuer Rucksack für Ash. Später führt Eibe Ash und seinen neuen Rivalen, Paul, in seinen Garten, damit sie dort gegeneinander antreten können.

In Rettet Schilterus! wird bekannt, dass Gary im Rahmen eines Wissenschaftsprojekt für den Professor arbeitet. Ziel ist es ein Naturschutzgebiet am Kraterberg zu errichten, in dem eine seltene Schilterus-Population geschützt werden soll. Der junge Forscher ruft Eibe an, um ihn über verdächtige Pokémon-Jäger zu informieren, die in der Gegend gesichtet wurden. Gemeinsam mit seinem Forschungsteam taucht Eibe dann dort auf, doch Ash und Gary haben die Schilterus derweil vor der Pokémon-Jägerin J gerettet.

Eibes Labor

Eibe leitet jährlich zusammen mit seinem Assistenten Yuzo die Pokémon-Sommer-Akademie und ist in dem Jahr, an dem Ash Ketchum und seine Freunde teilnehmen, einer der Leute, die in Der Pokémon-Triathlon! an der Ziellinie des Triathlons warten. Dabei zeigt sich, dass er die Trainer gelegentlich bestraft, wenn sie sich falsch verhalten, aber auch Lob erteilt, wenn sie ihre Aufgaben erfolgreich meistern.

In Auf den letzten Drücker! hat Eibe einen kurzen Auftritt, als sein Labor über die Schockwellen, die von der Eiseninsel ausgehen, informiert wird..

Schließlich koordiniert Eibe mit Gary und Professor Carolina in Kampf um das See-Trio die Aktion zu Verteidigung des Seen-Trios, das von Team Galaktik in den Blick gefasst wurde. Dennoch gelingt es J das Trio nach Zyrus zu bringen. In der Folgeepisode beobachtet Eibe die Verzerrungen, die ausgelöst werden, als Zyrus versucht Dialga und Palkia zu kontrollieren. Später erreicht er mit seinem Team den Kraterberg, ob die beiden gestohlenen Orbs an sich zu nehmen.

Im Abspann des Films Pokémon 13 – Zoroark: Meister der Illusionen wird Eibe auch kurz gezeigt.

Seinen bisher letzten Auftritt hat Professor Eibe in der Spezialfolge Lucia startet wieder durch!. In dieser sieht man, wie er ein Pottrott untersucht, bevor Lucia auftaucht. Ein Plinfa und ein Panflam, die für neue Trainer bestimmt sind, fliehen aus seinem Labor und Lucia sowie Shinko, die eines der Pokémon als Starter erhalten wollte, versuchen sie zu finden. Später bringen sie beide erfolgreich zurück und Eibe wünscht Lucia viel Glück für ihre weitere Reise nach Hoenn.

Seine Pokémon

Für neue Trainer bestimmt

Chelast Debüt.jpg Chelast
Stufen: Chelast
Debüt in Lucia startet durch!
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Chelast ist eines der drei Pokémon, die für neue Trainer bestimmt sind. Eines erscheint in der Debütepisode von Diamond & Pearl, wo es als einziges in Eibes Labor zurück bleibt, nachdem Plinfa und Panflam dieses zerstört haben und geflohen sind. Ein weiteres erscheint in der Spezialepisode, wo die Situation ähnlich endet, da Panflam und Plinfa gegeneinander kämpfen und fliehen, während Chelast das Labor erneut nicht verlässt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Panflam Debüt.jpg Panflam
Stufen: Panflam
Debüt in Lucia startet durch!
Glut
Panflam ist eines der drei Pokémon, die für neue Trainer bestimmt sind. Wie Chelast taucht eines in der ersten Folge der neuen Generation auf und verursacht ein Chaos in Eibes Labor. Danach flieht es, kann von einem Staraptor aber gefunden und zurückgebracht. In der Spezialfolge flieht erneut ein Panflam aus dem Labor und wird in einem Netz von Ariados gefangen. Es kann von Lucia und Shinko schließlich gerettet und ins Labor gebracht werden.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Starter, die er verschenkt hat


Für Studien benutzt

Eibes Staralili.jpg Staralili
Stufen: Staralili
Debüt in Lucia startet durch!
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Staralili hat seinen ersten Auftritt in Eibes Labor. Nachdem Panflam und Plinfa das Labor verwüstet haben und geflohen sind, verlassen auch Staralili und Staraptor, dass von Plinfa verletzt wurde, das Gebäude. Später kehren beide wieder zurück.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Eibes Staraptor.jpg Staraptor
Stufen: Staraptor
Debüt in Lucia startet durch!
Wirbelwind
Staraptor hat seinen ersten Auftritt in Eibes Labor. Nachdem Panflam und Plinfa das Labor verwüstet haben und geflohen sind, verlassen auch Staraptor, dass von Plinfa verletzt wurde, und Staralili das Gebäude. Später kehren beide wieder zurück.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Im Manga

Professor Eibe im Manga

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga erscheint Professor Eibe erstmals während des Kapitels VS. Staralili mit seinem Assistenten Herr Berlitz in Jubelstadt. Gemeinsam unterhalten sie sich darüber, dass die Tochter von Herrn Berlitz, Platinum, sich auf eine Reise zum Kraterberg begibt, um Materialien zu sammeln, mit denen sie ein Schmuckstück herstellen will, dass das Familienwappen der Familie Berlitz trägt. Professor Eibe übertrug Platinum zuvor außerdem die Aufgabe, dabei mit dem Pokédex Daten für seine Forschung zu sammeln. Dazu wurden auch zwei Leibwächter angeheuert, Pavel und Ulf, die Platinum auf ihrer Reise begleiten und ebenfalls einen Pokédex sowie ein Starter-Pokémon erhalten sollen. Der Professor und Herr Berlitz wollen ihnen in Jubelstadt einen Umschlag mit dem Treffpunkt mit Platinum, Daten zur Reise und weiteren Details überreichen. Fälschlicherweise überreichen sie jedoch den falschen Umschlag, da sie bei einem Zusammenstoß zuvor den Umschlag mit einem Umschlag von Diamant und Perl vertauscht haben.

Zurück in Sandgemme arbeitet Professor Eibe weiter mit Herrn Berlitz zusammen und sie unterhalten sich über die Reise von Platinum, bis sie schließlich während VS. Skunkapuh nach Fleetburg reisen, wo eine zweiwöchige Tagung in der Bibliothek der Stadt stattfinden soll, an der auch Professor Eibe einen Vortrag halten wird.

Wie während VS. Drifzepeli zu sehen, sind Professor Eibe und Herr Berlitz weiterhin bei der Tagung, werden jedoch von einem Galaktiker Rüpel in einen gläsernen Würfel gesperrt, nachdem dieser erfolgreich 15 Millionen Pokédollar Lösegeld für die vorgetäuschte Entführung von Platinum bei Herrn Berlitz erpresst hat. Adam bringt die beiden Männer mit dem Würfel in seine Arena, wo sie während VS. Bronzong (Teil 1) von Platinum, Diamant und Perl entdeckt werden. Platinum denkt zunächst, Adam hätte ihren Vater und den Professor entführt und bekämpft ihn. Das Missverständnis klärt sich jedoch und der Professor sowie Herr Berlitz erfahren, dass nicht wie geplant Pavel und Ulf das Mädchen auf ihrer Reise begleitet haben, sondern Diamant und Perl. Platinum ihrerseits erfährt, dass ihre Freunde gar nicht die geplanten Leibwächter waren, dennoch entscheidet sie sich während VS. Gallopa dazu, weiter mit ihnen zu reisen. Herr Berlitz und Professor Eibe akzeptieren die Entscheidung des Mädchens und nachdem der Würfel sich von selbst aufgelöst hat, aktualisiert der Professor die Pokédexe der drei und sie begeben sich getrennt zu den verschiedenen Seen von Sinnoh aufmachen, an denen Team Galaktik einen Bombenangriff plant. Wie Adam während VS. Elekid meint, befinden sich Herr Berlitz und Professor Eibe weiterhin in Fleetburg, um sich von ihrer Gefangenschaft zu erholen und nutzen die Zeit für ihre Forschung.

Sie bleiben in Fleetburg, bis sie sich mit Adam auf den Weg zur Speersäule machen, wo Zyrus Dialga und Palkia mithilfe zweier Roter Ketten unter seine Kontrolle bringen will. Adam gräbt durch den Untergrund des Kraterbergs und die ebenfalls angereisten anderen Arenaleiter kämpfen gegen Team Galaktik, während Herr Berlitz und Professor Eibe die Werte der Umgebung messen. Tatsächlich kommt es durch das Erscheinen und den Kampf zwischen Dialga und Palkia während VS. Dialga und Palkia (Teil 2) zu Verzerrungen in Raum und Zeit.

Seine Pokémon

Weggegeben

Platinums Plinfa PMS.png Plinfa 
Stufen: Plinfa
Debüt in VS. Staralili
Bisher sind keine Attacken bekannt.
→ Hauptartikel: Platinums Impoleon

Professor Eibe überreicht Platinum neben drei Pokédexen auch Plinfa, Panflam und Chelast für ihre Reise. Sie nimmt Plinfa in ihr Team auf, während Diamant und Perl die Trainer der anderen beiden werden.

Fähigkeit:  Sturzbach 

Diamants Chelast PMS.png Chelast 
Stufen: Chelast
Debüt in VS. Staralili
Bisher sind keine Attacken bekannt.
→ Hauptartikel: Lasti

Professor Eibe überreicht Platinum neben drei Pokédexen auch Plinfa, Panflam und Chelast für ihre Reise. Sie nimmt Plinfa in ihr Team auf, während Diamant der Trainer von Chelast wird und es Lasti nennt.

Fähigkeit:  Notdünger 

Perls Panflam PMS.png Panflam 
Stufen: Panflam
Debüt in VS. Staralili
Bisher sind keine Attacken bekannt.
→ Hauptartikel: Panfi

Professor Eibe überreicht Platinum neben drei Pokédexen auch Plinfa, Panflam und Chelast für ihre Reise. Sie nimmt Plinfa in ihr Team auf, während Perl der Trainer von Panflam wird und es Panfi nennt.

Fähigkeit:  Großbrand 

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel ist bisher nur eine Unterstützerkarte von Professor Eibe erschienen.

Karte Typ Erweiterung(en)
Professor Eibe Diamant & Perl, Rätselhafte Wunder

Weitere Artworks

Trivia

  • Er ist der einzige Professor, dessen Name von einem Nadelbaum abgeleitet ist.
Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui
Originalserie
Advanced Generation
Diamond & Pearl
Best Wishes!
XY
Sonne & Mond
Pokémon Reisen: Die Serie