Tao-Hua

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Tao-Hua

ja タオファen Tao Hua

3D-Modell Tao-Hua PLA.png
Informationen
Geschlecht männlich
Region Hisui
Familie Lin (Enkelin)
Taiso (Schwiegerenkel)
Spiele PLA
Leitender Handwerker
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Tao-Hua ist leitender Handwerker der Galaktik-Expedition aus Hisui.

In den Spielen

Sprites

8. Generation
PLA
3D-Modell Tao-Hua PLA.png

Zitate

„Hier gibt es wirklich gar nichts. Deswegen müssen wir alles, was wir brauchen, selbst herstellen.“
– Beim Ansprechen
„Wenn Items mal knapp werden, kannst du sie auch einfach selbst herstellen! Und wenn du lernen willst, wie man neue Items fertigt, musst du einfach nur die Anleitungen dafür sammeln.“
– Beim Ansprechen nach Erhalt der Forschunguniform
„Ah, der Junge/das Mädchen aus dem Forschungstrupp, der/das den König des Waldes besänftigt hat. Hat Taiso dich etwa geschickt? Dann kannst du dir deine Erklärungen sparen! Dem Laden habe ich nichts zu verkaufen. Los, verschwinde wieder! Gerade jetzt, wo ich ohnehin schon gereizt bin, weil kein Munterreis zu bekommen ist.“
– Beim Ansprechen während Nebenmission 23 aktiv ist
„Ich verkaufe nichts an Taiso! Außerdem bin ich schlecht gelaunt, weil kein Munterreis zu bekommen ist.“
– Bei erneutem Ansprechen
„Was? Ist das etwa Munterreis?! Teilst du mit mir? Drei Ähren würden mir schon reichen. Wenn du mir aber ein paar Ähren Munterreis gibst, würde ich den Gemischtwarenladen wieder mit neuer Ware versorgen./Munterreis ist aus dem Roten Sumpfland einfach nicht wegzudenken! Der Anblick der Reisähren weckt die Sehnsucht nach der Heimat in mir. Wenn man Munterreis mit anderen Zutaten vermengt, werden Pokémon davon noch stärker angezogen. Bestimmt, weil er so köstlich riecht. Also gut, ich werde Taiso neue Waren zur Verfügung stellen. Aber nur, weil du es bist.“
– Beim Ansprechen mit drei Ähren Munterreis
„Je weiter du bei deinen Erkundungen kommst, desto mehr Materialien wirst du finden. Und daraus kannst du dann noch mehr Items herstellen.“
– Nach Abschluss von Hauptmission 8
„Oh, der Junge/das Mädchen aus dem Forschungstrupp, der/das die Königin des Bergkamms besänftigt hat. Was kann ich für dich tun? Was, dieser Bengel Taiso schickt dich? Das ist jetzt schon das zweite Mal, dass dieser Feigling einen Kunden/eine Kundin zum Verhandeln schickt! Gerade jetzt, wo ich ohnehin schon gereizt bin, weil kein Knallmoos zu bekommen ist.“
– Beim Ansprechen während Nebenmission 43 aktiv ist
„Ich verkaufe nichts an Taiso! Außerdem bin ich schlecht gelaunt, weil kein Knallmoos zu bekommen ist.“
– Bei erneutem Ansprechen während Nebenmission 43 aktiv ist
„Oh, ist das etwa Knallmoos?! Teilst du es mit mir? Drei Kugeln würden mir schon reichen. Hätte ich doch nur etwas Knallmoos aus dem Küstenland.../Knallmoos ist aus dem Kobalt-Küstenland einfach nicht wegzudenken! Diese Meeresalge wird oft an Stränden angespült. Knallmoos wird hauptsächlich zur Herstellung von Knallkugeln verwendet. Mit diesen lassen sich Pokémon gut verscheuchen. Also gut, ich werde Taiso neue Waren zur Verfügung stellen. Aber nur, weil du es bist.
– Beim Ansprechen mit drei Kugeln Knallmoos
„Oh, hallo, <Name des Spielers>! Du konntest den König der Insel besänftigen, wie? Beeindruckend! Doch lass mich raten – du bist sicher hier, weil dieser Bengel Taiso dich wieder geschickt hat. Ich sehe schon, du fragst dich, warum ich mich so stur stelle. Vielleicht erzähl ich es dir ja, wenn du mir drei Brocken Knirschmineral bringst.“
– Beim Ansprechen während Nebenmission 61 aktiv ist
„Bring mir erst mal drei Brocken Knirschmineral, dann reden wir weiter.“
– Bei erneutem Ansprechen
„Das ging ja schnell! Mit deinem Geschick wärst du auch im Produktionstrupp gut aufgehoben. Nun denn, würdest du mir drei Brocken Knirschmineral abgeben? Bring mir erst mal drei Brocken Knirschmineral, dann reden wir weiter./Knirschmineral ist aus dem Kraterberg-Hochland einfach nicht wegzudenken! Glaub ja nicht, dass es sich dabei bloß um gewöhnliche Felsen handelt! Dieses durchsichtige Mineral eignet sich nämlich hervorragend als Material zur Herstellung von Pokémon-Ködern. Zuerst zertrümmert man es mit einem Hammer, um es dann mit einem Mörser fein zu zermahlen. Mischt man das dadurch gewonnene Pulver mit anderen Materialien, entsteht ein Köder, an dem Pokémon liebend gerne knabbern. Also gut, ich werde Taiso neue Waren zur Verfügung stellen. Aber nur, weil du es bist. Ach ja, du wolltest doch wissen, warum ich auf Taiso nicht allzu gut zu sprechen bin. Der Bengel hat mir meinen wertvollsten Schatz gestohlen! Das werde ich ihm niemals verzeihen!“
– Beim Ansprechen mit drei Brocken Knirschmineral

Jubeldorf

„Vergiss es! Ich weigere mich!!“
– Vor Taisos Laden nach Erhalt von Hauptmission 12

Galaktik-Hauptsitz

„Ah, du bist es! Wirklich beeindruckend, wie du das mit dem König der Höhle geschafft hast. Aber ich kann mir schon denken, weshalb du hier bist. Ich mache es dir echt nicht leicht, was? Eigentlich würde ich meine Waren ja schon zum Weiterverkauf abgeben... Nur käme das aber einem Friedensangebot gleich und das passt mir überhaupt nicht. Du bist auf dem Weg ins Weiße Frostland, sehe ich das richtig? Kannst du mir von deiner Reise vielleicht drei Strandrettiche mitbringen?“
– Beim Ansprechen während Nebenmission 71 aktiv ist

Galaktik-Hauptsitz

„Im Tausch gegen drei Strandrettiche würde ich Taiso auch neue Waren abgeben.“
– Bei erneutem Ansprechen
„Oh, du hast wirklich in dieser unbarmherzigen Umgebung solch erlesene Strandrettiche gefunden? Eine beachtliche Leistung! Dürfte ich drei haben? Strandrettiche sind aus dem Weißen Frostland einfach nicht wegzudenken! Wenn man ihre bitteren Wurzeln einlegt, entfalten sie einen süßlichen Geschmack. Als leckeres eingelegtes Gemüse sind sie sehr beliebt. Meine Enkelin ist richtig gut darin, Gemüse einzulegen. Ich werde sie mal fragen, ob sie mir daraus welches zubereiten kann. Nun... Da es mir äußerst unangenehm ist, dich ständig wie einen Botenjungen/ein Botenmädchen zu behandeln, werde ich diesmal selbst mit Taiso sprechen.“
– Bei Übergabe von drei Strandrettichen

Jubeldorf

Tao-Hua: <Name des Spielers> zuliebe werde ich dir meine Waren verkaufen. Aber bilde dir ja nicht ein, dass das IRGENDWAS zwischen uns ändert!
Taiso: Aber Tao-Hua, was soll ich--
Lin: Also Opa! Fängst du schon wieder damit an?!
Tao-Hua: L-Lin! Was machst du denn hier?!
Lin: Du willst nicht, dass unser Geschäft dir deine Waren abkauft? Wann lernst du endlich, Privat- und Geschäftsleben voneinander zu trennen?! Wenn du so sturköpfig bist, vergeht mir echt die Lust, überhaupt ein Gespräch mit dir zu führen!
Tao-Hua: Ngaaah! Aber... Warum?! Du hattest mir doch hoch und heilig versprochen, niemals zu heiraten!
Tao-Hua rennt weg
– Beim Abschluss von Nebenmission 71
„Ach, Lin, mein süßes, kleines Enkeltöchterchen... Ich habe sie ganz allein großgezogen und dann verlässt sie mich einfach für diesen Bengel! Diese Ehe billige ich nicht!“
– Beim Ansprechen nach Abschluss von Nebenmission 71
„Mir fällt leider kein Item ein, mit dem man so einen Himmel wieder hinbekommen könnte...“
– Während der Himmel Rot ist

Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Tao-Hua Von 桃花 táohuā, chin. für PfirsichblüteWikipedia-Icon.
Englisch Tao Hua Von 桃花 táohuā, chin. für Pfirsichblüte.
Japanisch タオファ Tao Fa Von chin. 桃花 táohuā und kanton. 桃花 tòuhfā, beides bedeutet Pfirsichblüte.
Spanisch Tao Hua Von 桃花 táohuā, chin. für Pfirsichblüte.
Französisch Nectarin Von nectarine, franz. für NektarineWikipedia-Icon
Italienisch Tao Hua Von 桃花 táohuā, chin. für Pfirsichblüte.
Koreanisch 타오파 Taopa Von chin. 桃花 táohuā und kanton. 桃花 tòuhfā, beides bedeutet Pfirsichblüte.
Chinesisch 桃發 / 桃发 Táofā Von chin. 桃花 táohuā und kanton. 桃花 tòuhfā, beides bedeutet Pfirsichblüte.
Die Charaktere der jeweiligen Regionen
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui
In anderen Sprachen: