Saida

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Saida

ja サイトウen Bea

Saida.png
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Galar
Begegnung Passbeck
Spiele ST
Arenaleiter
Pokémon-Typ KampfIC.png
Arena Passbeck-Stadion
Orden Kampf-Orden.png Kampf-Orden
Synchronisation
Englisch Laura Stahl*
Japanisch [+] Yōko Hikasa
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Spiel auf.

Saida ist in Pokémon Schwert die Arenaleiterin von Passbeck in der Galar-Region und hat sich auf Kampf-Pokémon spezialisiert. Erfolgreichen Herausforderern überreicht sie den Kampf-Orden.

Ihren ersten Auftritt hat Saida im Spiel Pokémon Schwert.

Allgemeine Informationen

Hintergrund und Charakter

Saida ist eine überaus begabte Karate-Kämpferin, die die alten Traditionen und Kampftechniken bewahrt und pflegt. Sie ist als stoische Frau bekannt, die selten Gefühle zeigt. Selbst, wenn sie bedrängt wird, bleibt sie präzise und analytisch und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen.

In den Spielen

Saida kann nur in Pokémon Schwert herausgefordert werden, während in der Schild-Edition Nio und seine Geister-Arena dieselbe Stelle besetzen.

Sprites

8. Generation

Ihre Pokémon

Pokémon Schwert

Arenakampf
ST
Pokémonsprite 237 StSd.gif
Kapoera
Lv. 34
KampfIC.png 
Techniker
Kein Item
Attacken:
Dreifachkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Konter KampfIC.png
PhysischIC.png
Vergeltung KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 675 StSd.gif
Pandagro
Lv. 34
KampfIC.png UnlichtIC.png
Überbrückung
Kein Item
Attacken:
Patronenhieb StahlIC.png
PhysischIC.png
Überkopfwurf KampfIC.png
PhysischIC.png
Nachthieb UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Kraftschub NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 865 StSd.gif
Lauchzelot
Lv. 35
KampfIC.png 
Felsenfest
Kein Item
Attacken:
Scanner KampfIC.png
StatusIC.png
Schwerttanz NormalIC.png
StatusIC.png
Wirbler UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Vergeltung KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 068g1 StSd.gif
Machomei
Lv. 36
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Grimasse NormalIC.png
StatusIC.png
Vergeltung KampfIC.png
PhysischIC.png
Abschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Stärke NormalIC.png
PhysischIC.png
Finalturnier des Champ-Cups
ST
Pokémonsprite 701 StSd.gif
Resladero
Lv. 52
KampfIC.png FlugIC.png
Flexibilität
Kein Item
Attacken:
Flying Press KampfIC.png
PhysischIC.png
Turmkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Sprungfeder FlugIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 853 StSd.gif
Kaocto
Lv. 52
KampfIC.png 
Flexibilität
Kein Item
Attacken:
Octoklammer KampfIC.png
StatusIC.png
Überroller KampfIC.png
PhysischIC.png
Klammergriff NormalIC.png
PhysischIC.png
Megahieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 865 StSd.gif
Lauchzelot
Lv. 53
KampfIC.png 
Felsenfest
Kein Item
Attacken:
Laubklinge PflanzeIC.png
PhysischIC.png
Slam NormalIC.png
PhysischIC.png
Durchbruch KampfIC.png
PhysischIC.png
Wirbler UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 870 StSd.gif
Legios
Lv. 53
KampfIC.png 
Kampfpanzer
Kein Item
Attacken:
Finalformation KampfIC.png
StatusIC.png
Protzer KampfIC.png
StatusIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Felsgrab GesteinIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 068g1 StSd.gif
Machomei
Lv. 54
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Kreuzhieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Vergeltung KampfIC.png
PhysischIC.png
Feuerschlag FeuerIC.png
PhysischIC.png
Stärke NormalIC.png
PhysischIC.png
Champ-Cup (Rematch)
ST
Pokémonsprite 701 StSd.gif
Resladero
Lv. 60
KampfIC.png FlugIC.png
Flexibilität
Kein Item
Attacken:
Flying Press KampfIC.png
PhysischIC.png
Schwerttanz NormalIC.png
StatusIC.png
Turmkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Gifthieb GiftIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 853 StSd.gif
Kaocto
Lv. 60
KampfIC.png 
Flexibilität
Kein Item
Attacken:
Octoklammer KampfIC.png
StatusIC.png
Scanner KampfIC.png
StatusIC.png
Aquadurchstoß WasserIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 865 StSd.gif
Lauchzelot
Lv. 61
KampfIC.png 
Felsenfest
Kein Item
Attacken:
Laubklinge PflanzeIC.png
PhysischIC.png
Sternensturm KampfIC.png
PhysischIC.png
Abschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Überrumpler KäferIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 870 StSd.gif
Legios
Lv. 61
KampfIC.png 
Kampfpanzer
Kein Item
Attacken:
Finalformation KampfIC.png
StatusIC.png
Vielender KäferIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Neck Strike UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 068g1 StSd.gif
Machomei
Lv. 62
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Feuerschlag FeuerIC.png
PhysischIC.png
Abschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Kreuzhieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Eishieb EisIC.png
PhysischIC.png

Zitate

Passbeck-Stadion

„Willkommen, Arena-Challenger. Ich bin Saida. Wird dein Herz unerschüttert bleiben, egal, wie sehr deine Pokémon durch meine Attacken ins Wanken geraten? Beweise mir, dass du das Herz eines wahren/einer wahren Kriegers/Kriegerin hast!“
– Vor dem Kampf
„Bleib standhaft! Wir geben gemeinsam unser Bestes!“
– Beim Einsatz letzten Pokémon
„Menno! Dann schlagen wir eben alles kaputt. Ich zolle deiner Stärke Respekt... mit Gigadynamax!“
– Bei der Dynamaximierung
„Giga-Fokusschlag! Die Attacke meines Pokémon ist so knallhart wie meine Karatekünste!“
– Beim Einsatz von Giga-Fokusschlag
„Ich konnte den Kampfgeist deines/deiner Pokémon deutlich spüren.“
– Kampfabspann
„Ich danke dir für diesen Kampf. Unser Schlagabtausch hat mich einiges gelehrt... Überraschenderweise hat der Kampf gegen dich mein Herz regelrecht zum Tanzen gebracht... Dabei weiß ich, wie wichtig es ist, als Kriegerin die Fassung zu wahren. Aber genauso wichtig ist es wohl zuzulassen, dass der Kampf das Herz berührt. Diese Einsicht habe ich dir zu verdanken. Hier, der Kampf-Orden ist dein. [...] Du und dein Team, ihr werdet noch viele Kämpfe gemeinsam bestehen und viel zusammen erleben. Ich hoffe, jedes dieser Erlebnisse wird eure Herzen stärker werden lassen.“
– Nach dem Kampf

Score-Stadion

„Seltsam... Mein Herz rast vor Aufregung. Aber das ist sicher nur Vorfreude.“
– Im Wartebereich
Kommentator: Wir starten nun in die zweite Runde des Finalturniers! Welcher der vier verbleibenden Trainer wird am Ende dem Champ gegenüberstehen? Weiter geht es mit dem ersten Kampf der zweiten Runde des Finalturniers! In der ersten Runde konnte <Name des Spielers> sich in einem unerwarteten Kampf gegen Betys durchsetzen und hat selbst Arenaleiterin Kate bezwungen! Wird er seine/sie ihre Siegesserie fortsetzen? Nicht, wenn es nach Saida, dem Wunderkind des Galar-Karate geht! Einen Riesenapplaus, bitte!!
Saida: Eins steht fest: Dieses Mal werden meine Attacken wie die Faust aufs Auge passen. Mein Team wird bei dir ordentlich für Herzrasen sorgen! Bist du bereit? Dann komm und kämpfe!
– Vor dem Kampf
„Du hast mich zwar schon einmal besiegt, aber jetzt zeige ich dir, was ich wirklich draufhabe!“
– Zu Beginn des Kampfes
„Bleibe standhaft! Wir geben gemeinsam unser Bestes!“
– Beim Einsatz ihres letzten Pokémon
„Menno! Dann schlagen wir eben alles kaputt. Ich zolle deiner Stärke Respekt... mit Gigadynamax!“
– Bei der Gigadynamaximierung
„Giga-Fokusschlag! Die Attacke meines Pokémon ist so knallhart wie meine Karatekünste!“
– Beim Einsatz von Giga-Fokusschlag
„Unfassbar, wie stark du bist! Um ein Haar hätte ich barfuß, wie ich bin, die Flucht ergriffen!“
– Kampfabspann
Kommentator: Und <Name des Spielers> macht den Sack zu! Saida ist besiegt!
Saida: Danke für diesen Kampf. Dass ich verloren habe, ärgert mich natürlich. Aber ich fühle mich auch seltsam erfrischt. Ich kann es nicht leugnen... Gegen dich zu kämpfen, macht einfach Spaß. So gesehen war das für mich der perfekte Kampf. Du wirst auf deinem Weg noch unzählige Kämpfe bestreiten. Mögen sie dein Herz weiter stählen.
Kommentator: Wir verabschieden uns erneut für eine kurze Pause, meine Damen und Herren! Bleiben Sie dran!
– Nach dem Kampf

Passbeck-Stadion

Saida: Hallo, Leute! Seid ihr etwa hier, um mir aus der Patsche zu helfen?
Nezz: So sieht’s aus. Wie ist denn der Stand der Dinge hier?
Saida: Die Evakuierung der Leute ist gerade abgeschlossen. Als Nächstes wollte ich mich den Dynamax-Pokémon widmen.
Hop: Okay, das packen wir mit vereinten Kräften an!
Saida: Oh, vielen Dank! Da wir es mit mehreren Pokémon zu tun haben, sollte sich jeder jeweils eins vornehmen. Ich verlasse mich auf euch! Los, auf geht’s!
– Vor dem Kampf gegen das Dynamax-Pokémon
„Ich kann euch gar nicht genug danken! Mit vereinten Kräften haben wir es geschafft, die dynamaximierten Pokémon zu beruhigen. Wir werden uns hier im Stadion gut um sie kümmern. Seid also unbesorgt! Du hast etwas gut bei mir, <Name des Spielers>! Lass es mich also ruhig wissen, wenn dir mal das Wasser bis zum Hals steht! [...] Wenn eure Hilfe noch woanders gebraucht wird, lasst euch bitte nicht von mir aufhalten! Ich habe die Lage hier im Passbeck-Stadion schon im Griff!“
– Nach dem Kampf

Score-Stadion

„Wenn ich mich zu sehr auf den Sieg konzentriere, werde ich unaufmerksam... Ich muss einen klaren Kopf bewahren!“
– Vor einem Kampf im Champ-Turnier
„Dein/e Pokémon... Du hast es/sie wirklich blendend trainiert!“
– Kampfabspann
„Es kommt im Kampf auf so vieles an, dass ich ganz durcheinandergerate... Ich muss wohl noch viel lernen.“
– Nach dem Kampf

Insel der Rüstung

„<Name des Spielers>! Bist du für ein geheimes Training hier? Du arbeitest also weiter an dir, selbst nachdem du Champ geworden bist. Dann muss auch ich zusammen mit Machomei und den anderen weiterhin alles geben.“
– Beim ersten Ansprechen
„Auf dieser Insel hält sich ein legendärer Kampf-Arenaleiter auf. Aber ich habe zu viel Ehrfurcht vor ihm, als dass ich ihm einen Besuch abstatten könnte...“
– In den Grußgefilden
„Wer barfuß ist, hat im Ernstfall besseren Halt und lässt sich nicht so leicht überrumpeln. Deswegen ist bestimmt auch Machomei immer barfuß unterwegs.“
– In der Tapferkeitshöhle
„Meinst du nicht auch, dass dieser Ort wie ein von Zuschauerplätzen umgebener Kampfplatz wirkt? Hier kann man sich gut mental auf Kämpfe einstellen.“
– In der Wüstensenke
„Es ist schwierig, einem Emolga zu begegnen, weil man nie weiß, wann es angeflogen kommt. Es ist einfach unberechenbar...“
– Im Fokusforst
„Diese Gegend erinnert mich an Passbeck. Der Gedanke an die anderen aus der Arena spornt mich bei meinem Training umso mehr an!“
– Am Pfad der Prüfung
„Schwimmen eignet sich sehr gut zum Muskelaufbau. Kate muss also richtig durchtrainiert sein.“
– Am Strand der Prüfung und in der Fleißebene
„Ich habe das Gefühl, je wilder das Wetter ist, desto effektiver wird das Training. Aber bei schönem Wetter bleiben wenigstens die Füße sauber.“
– Bei klarem oder sonnigem Wetter
„Manchmal ist meine Stimmung so trüb wie der Himmel heute, an dem weder die Sonne noch der Mond zu sehen sind. Wenn es mir so geht, trainiere ich mit Machomei und die Schwermut ist wie weggeblasen!“
– Bei bewölktem Wetter
„So ein Sandsturm macht mir so viel aus wie ein Platscher von einem Karpador! Aber erzähl Kate nicht, dass ich das gesagt habe, okay?“
– Bei Sandsturm
„Auch wenn es wie aus Kübeln gießt, man muss immer seine Faustschläge üben! Es ist wichtig, daran zu glauben, dass man sich mit jedem Schlag dem Sieg weiter nähert!“
– Bei Regen oder Gewitter
„Wenn man seinen Gegner nicht sehen kann, muss man erfühlen, wo er ist! Nebel eignet sich besonders gut, um das zu trainieren.“
– Bei Nebel

Im Anime

In Pokémon Reisen

Saida im Anime

Saida ist auch im Anime die auf den Kampf-Typen spezialisierte Arenaleiterin aus der Galar-Region, der Ash und Goh in PM034 erstmals im Kampf-Dojo von Kanto begegnen. Nachdem sie den Karatemeister besiegt hat, tritt Ash gegen sie an, da auch die Arenaleiterin an den Krönungs-Weltmeisterschaften teilnimmt. Mit Resladero und Kaocto besiegt sie ihren Herausforderer, sodass ihr Ranking steigt. Man sieht auch in einem Rückblick, dass sie bereits Connie im Kampf besiegen konnte.

In PM039 sucht Ash mit Goh die Arena von Anemonia City auf, um dort gegen Saida erneut anzutreten. Diese ist vor Ort, um mit dem ebenfalls auf den Einsatz von Kampf-Pokémon spezialisierten Hartwig zu trainieren. Beim Rückkampf verwendet sie ihr Kapoera und anschließend erneut Kaocto. Letzteres erreicht diesmal nur ein Unentschieden gegen Riolu, sodass beide Trainer ihre Platzierung nicht verändern. Anschließend lädt Hartwig die Trainer und ihre Pokémon zu einer gemeinsamen Mahlzeit ein, die auch Saida sehr zu genießen scheint.

Saida scheint sehr direkt zu sein, was sich etwa daran zeigt, dass sie Connie als schwach bezeichnet oder auch Ashs strategische Fehler im Kampf direkt erklärt. Wie Ash möchte sie Delion besiegen, um zu beweisen, dass sie die stärkste Trainerin der Welt ist.

Ihre Pokémon

Saidas Resladero.jpg Resladero
Stufen: Resladero
Debüt in Kokō no Tōshi Saitō! Otosupus no Kyōi!!
Klauenwetzer
Karateschlag
Flying Press
Resladero ist das erste Pokémon, das im Kampf gegen Ash eingesetzt wird. Es besiegt Ashs Porenta und wird dann zurückgerufen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Kaocto Anime.jpg Kaocto
Stufen: Kaocto
Debüt in Kokō no Tōshi Saitō! Otosupus no Kyōi!!
Nahkampf
Octoklammer
Aquadurchstoß
Scanner
Kaocto ist das zweite Pokémon, das im Kampf gegen Ash eingesetzt wird. Es besiegt Ashs Riolu, sodass Ash den Kampf verliert. Zuvor hat es bereits das Nockchan des Karatemeisters besiegt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Saida Kapoera Anime.png Kapoera
Stufen: Kapoera
Debüt in Satoshi tai Saitō! Kōryaku Takogatame!!
Gyroball
Energiefokus
Dreifachkick
In ihrem Rückkampf gegen Ash setzt Saida zunächst Kapoera ein, das aber von Ashs Pikachu besiegt und gegen Kaocto ausgewechselt wird.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

In Pokémon: Zwielichtschwingen

Saida in Zwielichtschwingen Folge 2: Training

Saida hat ihren ersten Auftritt in der ersten Episode von Pokémon: Zwielichtschwingen, spielt aber erst in der zweiten Episode eine wichtigere Rolle. Dort lässt sie sich, nachdem sie einen Pokémon-Kampf gegen Delion verloren hat, von einem Flugtaxi in die Naturzone fliegen, um dort gemeinsam mit ihren Pokémon Machollo, Maschock und Machomei zu trainieren. Dazu gehört ein Faustkampf gegen ihr Machomei, doch schon nach wenigen Schlägen bricht Machomei aus Versehen Saidas rechten Arm. Da es zu regnen angefangen hat, suchen Saida und ihre Pokémon in einer Höhle Unterschlupf, wo Saida sich bandagiert und sofort ihren Kampf gegen Machomei fortsetzen will. Doch kaum lässt sich Machomei, das sich Sorgen um seine Trainerin macht, sehr widerwillig davon überreden, weiterzukämpfen, stürzen die über dem Eingang hängenden Felsbrocken herab und blockieren den Eingang. Nicht einmal Saidas Pokémon können ihn freiräumen. Saida will Hilfe rufen und sucht in ihrer Tasche nach ihrem Smartphone, doch das hat sie im Flugtaxi neben sich gelegt und nicht wieder mitgenommen. Also sucht sie zusammen mit ihren Pokémon nach einem anderen Ausgang. Erschöpft wie sie ist, übersieht Saida einen Hang, überschreitet ihn und stürzt ihn hinunter.

Nachdem sie wieder zu sich gekommen ist, findet sie sich in einer Höhle voller leuchtender Steine wieder. Sie erkennt vor ihren Pokémon an, dass diese Art zu trainieren sie nie zu einem Sieg über Delion führen wird, und ist völlig enttäuscht von sich selbst. Doch sie motiviert sich neu, als sie sieht, dass von oben Sonnenlicht durchscheint. Erst will sie den Ausgang selbst freiräumen, aber als Steine auf sie zu stürzen drohen, übernehmen ihre Pokémon das Freimachen des Ausgangs. Kaum haben es Saida und ihre Pokémon aus der Höhle herausgeschafft, werden sie vom Piloten des Flugtaxis, in dem Saida ihr Smartphone vergessen hat, entdeckt. Der Pilot landet, gibt Saida ihr Smartphone zurück und fragt, was sie in der Naturzone wollte, doch Saida zieht es vor, ihm die Geschichte vorzuenthalten.

In Himmel ist sie in einem Video zu sehen, in dem sie ihre Meinung zu Delion mitteilt.

Ihre Pokémon


Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel gibt es bisher eine Sammelkarte von Saida.

Kartenliste

Nur auf Japanisch erschienene Karten

Karte Typ Erweiterung(en)
Saida U Gyōten no Volt Tackle

Namensbedeutung

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Saida Von 菜豆 saitō, jap. für GartenbohneWikipedia icon.png.
Englisch Bea Von bean, engl. für BohneWikipedia icon.png.
Japanisch サイトウ Saitou Von 菜豆 saitō, jap. für GartenbohneWikipedia icon.png.
Spanisch Judith Von judía, span. für BohneWikipedia icon.png.
Französisch Faïza Von Phaseolus vulgaris, dem wissenschaftl. Namen der GartenbohneWikipedia icon.png.
Italienisch Fabia Von Fabaceae, dem wissenschaftl. Namen der HülsenfrüchtlerWikipedia icon.png, zu denen die Bohnen gehören.
Koreanisch 채두 Chaedu Von 채두 (菜豆) chaedu, sinokor. für GartenbohneWikipedia icon.png.
Chinesisch 彩豆 / 彩豆 Cǎidòu Von 菜豆 càidòu, chin. für GartenbohneWikipedia icon.png.

Bilder

Trivia

  • Die Zahl „193“ auf Saidas Hose stellt ein Goroawase dar, ein japanisches ZahlenwortspielWikipedia icon.png(en). Diese nutzen aus, dass es im Japanischen mehrere Arten gibt, eine Ziffer auszusprechen, wodurch Ziffernfolgen gleichlautende Begriffe symbolisieren können. „193“ kann als 戦 ikusa gelesen werden, was „Krieg“ oder „Kampf“ bedeutet.
Die Arenaleiter der jeweiligen Regionen
Die Top Vier und der Champ der jeweiligen Region