Almia

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Die Almia-Region ist die Region in Pokémon Ranger 2. Sie könnte auf dem südlichen Teil von Hokkaidō und auf dem nördlichen Teil von Tōhoku basieren.

Geografie

Städte

Routen

Im Folgenden werden alle Routen Almias aufgelistet:

Weitere Orte

Karte von Almia im Spiel

Im Folgenden werden alle Sehenswürdigkeiten Almias alphabetisch aufgelistet:

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Almia
Englisch Almia
Japanisch アルミア地方 Almia-chihō
Spanisch Almia
Französisch Almia
Italienisch Almia

Trivia

  • Almia könnte südlich von Sinnoh liegen, wenn man die Form der Region mit dem unvollständigen "Zipfel" im Süden Sinnohs vergleicht. Auch die Tatsache, dass Sinnoh auf der japanischen Insel Hokkaido basiert und deren südlicher Teil Almia sehr ähnlich sieht, könnte ein Beweis dafür sein.
  • Eine andere Theorie besagt, dass die Haruba-Wüste und die nahe liegenden Brodellande Almia mit Orre verbinden, da Wüsten und Vulkane die Hauptbestandteile dieser Region sind.
  • Almia besitzt eine Zeitung, das Almia-Journal.
Die Pokémon-Welt
Hauptserie KantoSeviiJohtoHoennSinnoh/HisuiEinallKalosAlolaGalar
Anime Orange-ArchipelDecolor-Archipel
Sammelkartenspiel Holon
Spin-offs Ranger FioreAlmiaOblivia
Mystery Dungeon WindkontinentGraskontinent (Fluffeluffs Nachbarschaft) • Nebelkontinent
WasserkontinentSandkontinent
Mysteriöses MeerRätselhafter KontinentWelt des Nichts
Verborgenes LandRaumspalteAlbtraumPelipper-Insel
Andere EmeraltalOrreTCG IslandPokéParkRanseiFerrumPassioLentil
Die Orte der jeweiligen Region