GO Park

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst. Nähere Angaben: Statusbestimmung nach Übertragung
GO Park
ja GOパーク (GO Park) en GO Park
LGPE GO Park (innen).png
Informationen
Eingang

Dieser Ort kommt ausschließlich in Spielen der Hauptreihe vor.

Der GO Park nimmt in Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! den Platz der Safari-Zone in Kanto ein.

Hier lassen sich Pokémon aus Pokémon GO nach Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! übertragen. Der Fangvorgang funktioniert wie bei Pokémon GO. Die Einrichtung besteht aus 20 Parks, die jeweils für bis zu 50 Pokémon Platz bieten.

Übertragungsablauf

Bevor überhaupt ein Pokémon übertragen werden kann, muss das entsprechende Pokémon GO-Spiel mit der Switch verbunden werden. Dazu sucht man in den Let's Go-Einstellungen Mit Pokémon Go verbinden, während man in Pokémon GO in den Einstellungen Nintendo Switch auswählt. Wenn das Bluetooth an ist und beide Optionen ausgewählt hat, sollte eine Verbindung hergestellt werden.

Nun erscheint in Pokémon GO unter der Pokémon-Auswahl oben rechts ein Switch-Symbol. Drückt man dieses, wählt man die Pokémon aus, die man übertragen möchte. Es werden nur die angezeigt, die es auch in Let's Go gibt. Markierte Pokémon und Sonderformen wie z. B. Pikachu mit Kappe können nicht übertragen werden. Hat man die gewünschten Pokémon ausgewählt, sollte man in Let's Go die Person hinter der Theke des GO Parks ansprechen und Pokémon übertragen wählen. Danach wählt man einen der 20 möglichen Parks aus und startet den Datenaustausch. Zu guter Letzt werden die Pokémon übertragen. Eine Rückführung ist nicht möglich. Auf Pokémon GO erhält man für die so verschickten Pokémon ebenfalls Bonbons und ebenso die Wunderbox.

Einen GO Park besuchen

GO-Symbol

Besucht man einen Park mit übertragenen Pokémon, kann man sie ansprechen und wie gewohnt fangen. Nach dem Fang übernimmt das Pokémon den Namen des Originaltrainers aus Let's Go, aber es erhält EP wie ein getauschtes Pokémon. Ebenso steht links vom Namen des Pokémon ein GO-Symbol.

Die Spielwiese besuchen

Hat man 25 Pokémon der gleichen Spezies im GO Park-Komplex, kann man unter Die Spielwiese besuchen ein Minispiel starten. Dabei muss man alle 25 Pokémon innerhalb von 3 Minuten zum oberen Ausgang bringen. Man muss nah genug an die Pokémon herangehen, dann folgen sie einen. Aber werden sie von Digda, Sandan oder Geowaz getroffen, verstreuen sie sich. Als Preis gibt es Bonbons.

Aufbau

Spiele LGPLGE
GO Park

Gebäude von außen
LGPE GO Park (Gebäude).png
GO Park

Gebäude von innen
LGPE GO Park (innen).png

Musik

Edition Titel Hörprobe
LGPLGE „GO Park“-Thema

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch GO Park
Englisch GO Park
Japanisch GOパーク GO Park
Spanisch GO Park
Französisch GO Park
Italienisch GO Park
Koreanisch GO파크 GO Pakeu
Chinesisch GO Park / GO Park
Itemicon Safariball.png Fangattraktionen in der Pokémonwelt Itemicon Safariball.png
Kanto Safari-ZonePark der FreundeGO Park
Johto KäferturnierSafari-Zone
Hoenn Safari-Zone
Sinnoh GroßmoorPark der Freunde
Einall PoképorterPokémon Dream WorldTraumradar
Kalos Kontaktsafari
Fiore Grasland-PrüfungSee-PrüfungFang-Arena
Almia Fang-Arena
Oblivia Talugas Haus
Die Orte der jeweiligen Region
Region Kanto
Städte AlabastiaVertania CityMarmoria CityAzuria CityOrania CityLavandiaPrismania CityFuchsania CitySaffronia CityZinnoberinsel
Pokémon-Arenen Felsorden.png Pokémon-Arena von Marmoria CityQuellorden.pngPokémon-Arena von Azuria CityDonnerorden.png Pokémon-Arena von Orania CityFarborden.png Pokémon-Arena von Prismania City
Seelenorden.png Pokémon-Arena von Fuchsania CitySumpforden.png Pokémon-Arena von Saffronia CityVulkanorden.png Pokémon-Arena der ZinnoberinselErdorden.png Pokémon-Arena von Vertania City
Pokémon-Liga Indigo-Plateau
Gebäude Professor Eichs Pokémon-LaborHaus des ProtagonistenHaus des RivalenHaus von RotHaus von Blau EichTrainerschuleTrainer-Haus
Marmoria City-WissenschaftsmuseumRadladenBills Küstenhaus
Pokémon-FanclubKraftwerkPokémon-TurmRadioturmMr. Fujis HausHaus des NamenbewerterHaus der Erinnerungen
Prismania-EinkaufscenterPrismania-ApartmentsGAME FREAKPrismania HotelRocket-Gamer-ParadiesRocket-Versteck
Silph Company (Silph Co.) • Kampf-DojoHaus der NachahmerinHaus von Mr. PsychoTrainerfanclubBahnhofBaobas Haus
Pokémon PensionZinnoberinsel-Labor Pokémon-ForschungsinstitutPokémon-Villa (Pokémon-Haus) • Haus des Attackenverlerners
DurchgangshausPokémon-CenterPokémon-Supermarkt
Routen Route 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15
Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23Route 24Route 25Route 26Route 27Route 28
Berge und Höhlen MondbergDigda-HöhleFelstunnelSiegesstraßeAzuria-Höhle (Geheimdungeon) • Tohjo-FälleUnterführung (Route 5–6)Unterführung (Route 7–8)
Wälder und Parks Vertania-WaldSafari-ZonePark der FreundeGO Park
weitere Orte Nugget-BrückeHafen von Orania CityMS AnneM.S. AquaSeesprint-FähreSeeschauminselnKarpadorhändlerPikachus StrandLuftraum
Orte mit besonderen Pokémon Seeschauminseln (Pokémon-Icon 144.png)Kraftwerk / Route 10 (Pokémon-Icon 145.png)Siegesstraße (Pokémon-Icon 146.png)Azuria-Höhle (Pokémon-Icon 150.png)Route 25 (Pokémon-Icon 245.png)
Wandernd / Marmoria City (Pokémon-Icon 380.pngPokémon-Icon 381.png)
Anime- und Manga-exklusive Orte A.J.s ArenaPokémon TecVerstecktes DorfBills LeuchtturmPokémon-LandPorta VistaMaiden's PeakHop-Hop-Hop TownScherenstraße
Gringey CityHaus der ImitationGaiva StaudammSunny TownMatcha CityStone TownDark CityBlätterwaldMoosgrün StadtNeon City
Grandpa CanyonMount HideawayPokémopolisPrismania-UniversitätRifure-maraSilber CityPotpourri InselWisteria TownKamilleninsel
ChrysanthemeninselMetallinselCommerce CityGardenia CityXanadu-GärtnereiMulberry CitySable CityPokélantisFennel Valley
Terracotta TownNew IslandRotaCameran-PalastBaum des AnfangsPokémon Theme ParkTeam Rocket AkademieSayda IslandKarmininsel
Shin-zanDr. Akihabaras LaborEvolutionsbergDr. Fujis Labor