Aktivieren

Ruinen der Heimkehr

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ruinen der Heimkehr

en Ruins of Hope
Informationen
Im Westen
Ruinen der Heimkehr in Alola
Alter Pfad von PoniBeschwerlicher PfadCanyon von PoniDorf des SeevolkesEbene von PoniFelsenküste von PoniFinalhöhleKampfbaumKokowei-EilandKokowei-EilandKokowei-EilandKokowei-EilandKokowei-EilandKokowei-EilandKüste von PoniPoni-BlumenmeerRuinen der HeimkehrSonnenkreis-PodiumWald von PoniWildnis von PoniMap Poni Ruinen der Heimkehr.png
Æther-ParadiesAkalaMele-MelePoniUla-UlaPokémon-ResortPoni Map.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Die Ruinen der Heimkehr sind ein Ort in der Alola-Region.

In den Spielen

Handlung

Die Ruinen der Heimkehr spielen in der Hauptstory eine wichtige Rolle. Dort sieht man, wie die neue Inselkönigin von Poni, Hapu'u, von Kapu-Kime ihren Glitzerstein überreicht bekommt und somit zur Inselkönigin ernannt wird. Man erfährt, dass schon ihr Großvater Inselkönig war, er aber vor ein paar Jahren verstorben sei und Poni seitdem keinen Inselkönig hatte. Nachdem man Champ geworden ist, lässt sich hier Kapu-Kime fangen.

Zygarde Fundorte

Pokémon

Pokémon Info Level Häufigkeit
Pokémonicon 788.png Kapu-Kime nach der Hauptstory 60 SM Einmalig

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Ruinen der Heimkehr
Englisch Ruins of Hope
Japanisch ひがんのいせき
Spanisch Ruinas del Tránsito
Französisch Ruines de l’Au-Delà
Italienisch Tempio del Passaggio
Koreanisch 피안의 유적
Chinesisch 彼岸遺跡 / 彼岸遗迹 Bǐ'àn Yíjì