Aktivieren

Giftstreich

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png Dieser Artikel behandelt die Attacke Giftstreich. Für das Themendeck siehe Giftstreich (TCG).
Giftstreich

ja クロスポイズン (Cross Poison)en Cross Poison

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: GiftIC.png
Schadensklasse: PhysischIC.png Physisch
Stärke: 70
Genauigkeit: 100%
AP: 20 (max. 32)
Als Vernichtender Säureregen
Z-Kristall Itemicon Toxium Z.png Toxium Z
Stärke: 140
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W}}}IC.png|link={{{Typ_W}}}]] {{{Typ_W}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck}}}
Eindruck: {{{Eindruck}}}
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: CoolnessIC.png Coolness
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Anwender verwendet eine ihm bekannte Attacke.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: CoolnessIC.png Coolness
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor: 1
Anwender bringt Pokémon, das ein Kunststück desselben Typs aufführt, aus der Ruhe.

Giftstreich ist eine Attacke vom Typ GiftIC.png, die seit der 4. Generation existiert.

Effekt

Giftstreich schädigt das Ziel, vergiftet es mit einer Wahrscheinlichkeit von 10% und hat eine erhöhte Volltrefferquote. Das Ziel kann nicht vergiftet werden, wenn es einen Delegator benutzt, bereits einer primären Statusveränderung unterliegt, die Fähigkeit Immunität hat oder vom Typ GiftIC.png oder StahlIC.png ist.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Variationen

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
DPPTHGSS Ein scharfer Hieb, der den Gegner eventuell vergiftet. Hat eine hohe Volltrefferquote.
SWS2W2 Ein schneidender Hieb, der das Ziel eventuell vergiftet. Hat eine hohe Volltrefferquote.
XYΩRαS Ein schneidender Hieb, der das Ziel eventuell vergiftet. Hat eine hohe Volltrefferquote.
SMUSUM Ein schneidender Hieb, der das Ziel eventuell vergiftet. Hat eine hohe Volltrefferquote.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Entwicklung

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Kann Gegner vergiften. Hohe Volltreffer-Chance.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 12
Volltrefferchance: 30
Stärke: 15
Genauigkeit: 88

Pokémon Rumble

Pokémon GO

Lade-Attacke Pokémon
Typ GiftIC (Pokémon GO).png Pokémonicon 046.png Pokémonicon 047.png Pokémonicon 167.png Pokémonicon 168.png Pokémonicon 347.png Pokémonicon 348.png
Stärke 40
Ben. Energie Pokémon GO - Attacken-Ladebalken Gift 3.png
Dauer 1,5 Sek.
Volltreffer 25%
Anpassungen im Laufe der verschiedenen Versionen
· Bis zum 30. Juli 2016 hatte Giftstreich eine Stärke von 20.
· Bis zum 16. Februar 2017 hatte Giftstreich eine Stärke von 25 und eine benötigte Energie von vier Balken.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMD2PMD2PMD2 Fügt Gegner Schaden zu. Versetzt ihn eventuell in den Gift-Status, durch den er alle paar Runden Schaden erleidet. Hohe Volltrefferrate.
PSMD Versetzt den Gegner manchmal in den Zustand Gift. Hohe Volltrefferquote.* (Attackenübersicht)
Fügt dem Gegner Schaden zu und versetzt ihn manchmal in den Zustand Gift. Hohe Wahrscheinlichkeit, einen Volltreffer zu landen.* (Attackeninfo)

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
4. Generation
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel werden bei Giftstreich vier Münze geworfen. Der Angriff fügt dann eine bestimmte Anzahl Schadenspunkte mal der Anzahl „Kopf“ zu. Wenn zwei oder mehr Münzen „Kopf“ zeigen ist das Aktive Pokémon des Gegners zusätzlich vergiftet.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Giftstreich
Englisch Cross Poison
Japanisch クロスポイズン Cross Poison
Spanisch Veneno X
Französisch Poison-Croix
Italienisch Velenocroce
Koreanisch 크로스포이즌
Chinesisch 十字毒刃 / 十字毒刃 Shízì Dúrèn