Aktivieren

Folterknecht

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folterknecht

ja いちゃもん (Ichamon)en Torment

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: UnlichtIC.pngUnlicht
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit: 100%
AP: 15 (max. 24)
Als Z-Folterknecht
Z-Kristall Itemicon Noctium Z.png Noctium Z
Zusatzeffekt: Verteidigung+
Alternative Lernmethoden
RUSASMFRBG TM41
DPPTHGSS TM41
SWS2W2 TM41
XYΩRαS TM41
SM TM41
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck:
Macht alle nachfolgenden Pokémon nervös.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck:
Erhöht die Punkte, wenn die Spannung niedrig ist.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor:
Anwender macht alle Pokémon, die nach ihm am Zug sind, nervös.

Folterknecht ist eine Attacke vom Typ UnlichtIC.pngUnlicht, die seit der 3. Generation existiert.

Effekt

Folterknecht hindert das Ziel daran, dass dieses dieselbe Attacke zweimal hintereinander zum Einsatz auswählen kann. Hat es nur eine Attacke zur Wahl, oder wurde es vorher nur auf eine Attacke limitiert, muss es jede zweite Runde Verzweifler einsetzen. Verzweifler wird von Folterknecht nicht beeinflusst; das Ziel kann Verzweifler mehrmals hintereinander einsetzen, wenn er sonst keine Attacken mehr übrig hat.

Ein Pokémon kann eine Statusattacke als Z-Statusattacke einsetzen, selbst wenn es die Attacke in der vorherigen Runde eingesetzt hat.

Pokémon, die unter dem Effekt von Dufthülle stehen, sind können Folterknecht nicht unterworfen werden.

In früheren Generationen

Generation 4 und früher

Bis einschließlich der 4. Generation kann Folterknecht nicht mit Magiemantel reflektiert werden.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
RUSASM Quält Gegner u. verhindert Wdh. eines Angriffs.* (Attacken-Beschreibung)
Blockiert gerade verwendete Attacke des Gegners* (TM-Beschreibung)
FRBG Erzürnt Gegner, um wiederholten Einsatz derselben Att. zu verhindern.* (Attacken-Beschreibung)
Blockiert gerade verwendete Attacke des Gegners, falls dieser vom Angreifer getroffen wurde.* (TM-Beschreibung)
DPPTHGSS Erzürnt Gegner, um wiederholten Einsatz derselben Attacke zu verhindern.* (Attacken-Beschreibung)
Der Anwender bringt den Gegner in Rage. Dieser ist nicht mehr in der Lage, eine Attacke zweimal anzuwenden.* (TM-Beschreibung)
SWS2W2 Erzürnt das Ziel, um wiederholten Einsatz derselben Attacke zu verhindern.* (Attacken-Beschreibung)
Der Anwender bringt das Ziel in Rage. Dieses ist nicht mehr in der Lage, eine Attacke zweimal anzuwenden.* (TM-Beschreibung)
XYΩRαS Erzürnt das Ziel, um wiederholten Einsatz derselben Attacke zu verhindern.* (Attacken-Beschreibung)
Der Anwender bringt das Ziel in Rage. Dieses ist nicht mehr in der Lage, eine Attacke zweimal hintereinander anzuwenden.* (TM-Beschreibung)
SMUSUM Erzürnt das Ziel, um wiederholten Einsatz derselben Attacke zu verhindern.* (Attacken-Beschreibung)
Der Anwender bringt das Ziel in Rage. Dieses ist nicht mehr in der Lage, eine Attacke zweimal hintereinander anzuwenden.* (TM-Beschreibung)

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch TM41

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Hindert den Gegner am Einsatz der zuletzt verwendeten Attacke, solange es sich auf der Ebene befindet.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 16
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit: 100

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Solange das gegnerische Pokémon auf der Ebene bleibt, kann es die zuletzt angewendete Attacke nicht mehr einsetzen.
PMD2PMD2PMD2 Solange das gegnerische Pokémon auf der Ebene bleibt, kann es die zuletzt verwendete Attacke nicht mehr einsetzen.
PSMD Versiegelt die zuletzt vom Gegner eingesetzte Attacke und hindert ihn so an deren Einsatz.* (Attackenübersicht)
Versiegelt die zuletzt vom Gegner eingesetzte Attacke per Attackensperre und hindert diesen so an deren Einsatz. Die Wirkung wird aufgehoben, sobald der Anwender die Ebene wechselt.* (Attackeninfo)

Pokémon Rumble

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
3. Generation
muted;loop;
4. Generation
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Bei Folterknecht wählt der Spieler einen Angriff des Aktiven Pokémon des Gegners, die dieses während des nächsten Zuges nicht verwenden kann.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Folterknecht
Englisch Torment
Japanisch いちゃもん Ichamon
Spanisch Tormento
Französisch Tourmente
Italienisch Attaccalite
Koreanisch 트집
Chinesisch 無理取鬧 / 无理取闹 Wúlǐ Qǔnào