Netzwerk

Lärmschutz

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lärmschutz
ja ぼうおん (Bōon) en Soundproof
Beschreibung
RUSASMFRBGCOLXD
Immun gg. Lärm-Attacken.
DPPTHGSS
Immun gegen Lärm-Attacken.
SWS2W2
Immun gegen Lärm-Attacken.
XYΩRαS
Volle Immunität gegen alle Lärm-Attacken.
SMUSUM
Bietet durch Schalldämmung volle Immunität gegen alle Lärm-Attacken.

Lärmschutz ist eine Fähigkeit, die seit der 3. Generation existiert.

Effekt

Das Pokémon mit der Fähigkeit ist gegenüber geräuschbasierten Attacken immun. Dazu gehören:

Auch wenn Lärmschutz vor Abgesang schützt, wird ein per Stafette übertragener Abgesang nicht abgebrochen und kann das Pokémon ganz normal besiegen. Der Einsatz von Aufruhr hält Pokémon mit Lärmschutz trotz ihrer Immunität vom Schlafen ab.

In Pokémon Feuerrote Edition und Blattgrüne Edition können Pokémon mit Lärmschutz nicht mithilfe der Pokéflöte geweckt werden.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Lärmschutz keinen Effekt.

In Pokémon Mystery Dungeon

Attacken, die auf Geräuschen basieren, verfehlen das Pokémon immer. Es sind dieselben Attacken betroffen wie in den Spielen der Hauptreihe.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Variationen

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
100 Pokémon-Icon 100.pngVoltobal ElektroIC.png Lärmschutz Statik Finalschlag
101 Pokémon-Icon 101.pngLektrobal ElektroIC.png Lärmschutz Statik Finalschlag
122 Pokémon-Icon 122.pngPantimos PsychoIC.png FeeIC.png Lärmschutz Filter Techniker
293 Pokémon-Icon 293.pngFlurmel NormalIC.png Lärmschutz Hasenfuß
294 Pokémon-Icon 294.pngKrakeelo NormalIC.png Lärmschutz Rauflust
295 Pokémon-Icon 295.pngKrawumms NormalIC.png Lärmschutz Rauflust
410 Pokémon-Icon 410.pngSchilterus GesteinIC.png StahlIC.png Robustheit Lärmschutz
411 Pokémon-Icon 411.pngBollterus GesteinIC.png StahlIC.png Robustheit Lärmschutz
439 Pokémon-Icon 439.pngPantimimi PsychoIC.png FeeIC.png Lärmschutz Filter Techniker
459 Pokémon-Icon 459.pngShnebedeck PflanzeIC.png EisIC.png Hagelalarm Lärmschutz
460 Pokémon-Icon 460.pngRexblisar PflanzeIC.png EisIC.png Hagelalarm Lärmschutz
626 Pokémon-Icon 626.pngBisofank NormalIC.png Achtlos Vegetarier Lärmschutz
782 Pokémon-Icon 782.pngMiniras DracheIC.png Kugelsicher Lärmschutz Wetterfest
783 Pokémon-Icon 783.pngMediras DracheIC.png KampfIC.png Kugelsicher Lärmschutz Wetterfest
784 Pokémon-Icon 784.pngGrandiras DracheIC.png KampfIC.png Kugelsicher Lärmschutz Wetterfest

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Überwiegend Pokémon der Typs Normal besitzen diese Fähigkeit.

Typ NormalIC.png DracheIC.png ElektroIC.png PsychoIC.png FeeIC.png GesteinIC.png StahlIC.png PflanzeIC.png EisIC.png KampfIC.png
Pokémon-Anzahl 4 3 2 2 2 2 2 2 2 2


Strategischer Nutzen

Lärmschutz kann im Doppelkampf sehr nützlich sein, um Schallwellen abzuwehren, die dank Feenschicht, Zenithaut und Frostschicht sehr gerne gespielt werden. Auch gegen Teams, die Abgesang verwenden, kann diese Fähigkeit sehr nützlich sein, da Abgesang beim Einsatz keine Wirkung gegen das Pokémon mit Lärmschutz zeigt. Gute Teampartner sind auch Pokémon, die Attacken wie Überschallknall und Schaumserenade einsetzen können, da diese somit nur dem Gegner Schaden zufügen anstatt jedem Pokémon im Kampf. Außerdem können Pokémon mit dieser Fähigkeit einen deutlich sicheren Delegator einsetzen, da seit der sechsten Generation geräuschbasierte Attacken den Delegator durchdringen können.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Im Manga

In VS. Samurzel kämpft Platinum in der Kampffabrik gegen Distmar. Distmar befiehlt seinem Ledian, Superschall gegen Platinums Krakeelo einzusetzen, doch seine Fähigkeit schützt es vor Lärm-Attacken.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Lärmschutz
Englisch Soundproof
Japanisch ぼうおん Bōon
Spanisch Insonorizar
Französisch Anti-Bruit
Griechisch Ηχομόνωση (Īchomónōsī)
Italienisch Antisuono
Koreanisch 방음 Bang'eum
Portugiesisch Proteção de Som
Chinesisch 隔音 / 隔音 Géyīn

Trivia

  • Eine ähnliche Fähigkeit namens Kakophony wurde zwar eingeplant, aber am Ende wurde sie doch keinem Pokémon zugeteilt.