Aktivieren

Regigigas (Anime)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Regigigas
Regigigas (Film 11).png
Informationen
Typ NormalIC.pngNormal
Episodendebüt EP597 – Ein ungewöhnliches Nickerchen!
Filmdebüt M11 – Giratina und der Himmelsritter
Debüts der Formen
486.png Regigigas M11 – Giratina und der Himmelsritter

Regigigas hat einen Auftritt in den Filmen Giratina und der Himmelsritter und Hoopa und der Kampf der Geschichte.

Auftritte

In Giratina und der Himmelsritter

Nachdem der Bösewicht Zero beginnt die Stützpfeiler der Gegenwelt zu beschädigen, erwacht das legendäre Pokémon Regigigas tief in einem Berg. Gemeinsam mit vielen Mamutel stemmt es sich daraufhin gegen einen gigantischen Gletscher, um zu verhindern, dass dieser bewohnte Gebiete vernichten kann. Währenddessen können Ash, Shaymin und Giratina Zero besiegen, die Pfeiler reparieren und den Gletscher zum Stillstand bringen und somit alle Menschen und Pokémon retten.

In Hoopa und der Kampf der Geschichte

In Hoopa und der Kampf der Geschichte kämpft das entfesselte Hoopa in Dahara City gegen Regigigas, Reshiram und Zekrom. Bei den Kämpfen, die 100 Jahre vor Ashs Ankunft in der Stadt stattfinden, werden die drei legendären jedoch von Hoopa besiegt und durch dessen Ringe an einen anderen Ort geschickt.

Weitere Auftritte

In der Episode Ein ungewöhnliches Nickerchen! spielt es eine wichtige Rolle. Der Legende nach soll es einst Blizzach zusammen mit den anderen Golems gerettet haben, danach fiel es im Blizzach-Tempel in einen tiefen Schlaf. Nun ist Jägerin J hinter Regigigas her und weckt es auch schließlich. Das erwachte Regigigas setzt wütend Hyperstrahl ein und will J angreifen. Die aber zieht sich erstmal zurück, während das Pokémon weiter wütet. Ash, seine Freunde und Brandon müssen aus den Tempel fliehen, da dieser einbricht. Als Regigigas aus den Tempelruinen herauskommt und immer noch randaliert, setzt Brandon seine drei Golems ein, schwächt Regigigas und versucht es zu fangen. Doch da greift J wieder ein und fesselt Ash und die anderen mit Hilfe ihres Ariados. Regigigas kummuniziert mit den anderen Golems. Zusammen attackieren sie in Rage alles um sich herum und ziehen weiter. J versucht es erneut zu fangen, sie versteinert die Golems und Brandon, die sich zum Schutz vor Regigigas werfen. Als Ash und seine Freunde eingreifen und auch Regigigas gegen J kämpft, zieht sie letztlich ab. Nun beruhigt sich auch Regigigas und rettet die Versteinerten. Dann fällt es wieder in seinen Schlaf.

In Das doppelte Ditto! taucht es mit Giratina in Mauzis Fantasie auf.

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
EP597 Lucias Regigigas – Das Kolossal-Pokémon. Laut Legende hat Regigigas mittels Seilen Kontinente verschoben.

Eingesetzte Attacken

Einsatz von Quetschgriff Attacke Erstmals benutzt in Trainer des Pokémon
Regigigas Quetschgriff.jpg
Quetschgriff M11 – Giratina und der Himmelsritter wild
Hammerarm EP597 – Ein ungewöhnliches Nickerchen! wild
Hyperstrahl EP597 – Ein ungewöhnliches Nickerchen! wild
Konfustrahl EP597 – Ein ungewöhnliches Nickerchen! wild
Kraftreserve EP597 – Ein ungewöhnliches Nickerchen! wild
Katapult M18 – Hoopa und der Kampf der Geschichte wild

Liste aller Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung

Im Anime
EP588 – Fushigina Ikimono Pocket Monsters! wild physisch
EP597 – Ein ungewöhnliches Nickerchen! wild physisch
EP641 – Das doppelte Ditto! Vorstellung

In Filmen
M11 – Giratina und der Himmelsritter wild physisch
M18 – Hoopa und der Kampf der Geschichte wild beschworen von Hoopa
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: