Aktivieren

Latios (Anime)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Latios
Latios (Film 5).png
Informationen
Typ DracheIC.pngDrache PsychoIC.pngPsycho
Episodendebüt EP657 – Unbesiegbar gibt's nicht!!
Filmdebüt M05 – Pokémon Heroes
Debüts der Formen
381.png Latios M05 – Pokémon Heroes
381m1.png Latios M18 – Hoopa und der Kampf der Geschichte

Latios ist ein Hauptcharakter in Pokémon Heroes und Hoopa und der Kampf der Geschichte.

Auftritte

In Pokémon Heroes

Das Erste mal taucht Latios zusammen mit Latias während der Tour d' Alto Mare auf, als die beiden neben den Teilnehmern herfliegen. Nachdem Latias Ash zu Fall gebracht und ihm wieder aufgeholfen hat, bringt Latios die beiden dazu in eine Seitengasse abzubiegen, woraufhin Ash das Rennen verliert.

Nachdem Ash Latias bis in den Geheimen Garten gefolgt ist, taucht es erneut auf, da es den Garten in Gefahr sieht. Es attackiert Ash und dessen Pikachu und kann erst durch das einschreiten von Latias gestoppt werden.

In der selben Nacht erscheinen Annie und Oakley in dem Garten und versuchen die beiden zu fangen, wobei es ihnen gelingt Latios zu fangen und den Herztropfen an sich zu reißen. Daraufhin machen sie sich auf den Weg zum Museum, um den VMA zu aktivieren. Dort nehmen sie auch Lorenzo und Bianca gefangen. Latias, das fliehen konnte, holt Hilfe bei Ash, welcher sich sofort auf den Weg zum Museum macht. Dort angekommen befreit er Bianca, Lorenzo und Latios, doch da der Herztropfen stirbt, kommt eine riesige Welle auf die Stadt zu. Um die Welle aufzuhalten, opfert sich Latios wie sein Vater und wird zu einem neuen Herztropfen.

Im Abspann des Films sieht man, wie zwei Latios und ein Latias über Ash und seine Freunde hinwegfliegen.

In Hoopa und der Kampf der Geschichte

Latios wird in Hoopa und der Kampf der Geschichte zusammen mit Latias und einem schillernden Rayquaza von Hoopa nach Dahara City gerufen. Dort kämpft es gegen das entfesselte Hoopa und mehrere andere Legendäre Pokémon. Während des Kampfes vollführt Latios auch seine Mega-Entwicklung.

Weitere Auftritte

Zum ersten Mal im regulären Anime kommt Latios in Unbesiegbar gibt's nicht!! vor. Dort kämpft es als zweites Pokémon von Tobias gegen Ash bei der Sinnoh-Liga. Es kann Gewaldro und Schwalboss schnell besiegen und gegen Pikachu ein Unentschieden erzielen. Ash scheidet gegen den späteren Sieger der Liga aus.
Es beherrscht Scheinwerfer, Gigastoß und Lichtschild.

Außerdem hilft ein Latios Pikachu in Pokémon 4D: Pikachu's Ocean Adventure bei einer Suche unter Wasser.

In Pokémon Ranger: Guardian Signs hat Latios zu Beginn einen Auftritt.

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
EP657 Lucias Latios – Das Äon-Pokémon. Latios ist sehr intelligent und kann, wenn es die Flügel anlegt, schneller als ein Düsenflugzeug fliegen.

Eingesetzte Attacken

Einsatz von Scheinwerfer Attacke Erstmals benutzt in Trainer des Pokémon
Latios Scheinwerfer.jpg
Bodyguard M05 – Pokémon Heroes wild
Gigastoß EP657 – Unbesiegbar gibt's nicht!! Tobias
Lichtschild EP657 – Unbesiegbar gibt's nicht!! Tobias
Scheinwerfer EP657 – Unbesiegbar gibt's nicht!! Tobias
Drachenpuls M18 – Hoopa und der Kampf der Geschichte wild
Psychokinese M18 – Hoopa und der Kampf der Geschichte wild

Liste aller Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung

Im Anime
EP657 – Unbesiegbar gibt's nicht!! Tobias physisch

In Specials
PK19 – Pikachu Tanken Kurabu wild physisch
Special – Das Superhirn der Mirage-Pokémon wild Rückblick
SS022 – Pokémon Ranger: Guardian Signs (Teil Eins) wild physisch

In Filmen
M05 – Pokémon Heroes wild physisch
M18 – Hoopa und der Kampf der Geschichte wild physisch
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: