Luft-Ringel

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen über Items. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst. Nähere Angaben: Preis, Effekt, Spielbeschreibungen, Fundorte, Sprachen prüfen

Der Luft-Ringel ist ein Ringel, welcher in Pokémon Super Mystery Dungeon eingeführt wurde.

Effekt

Wird der Luft-Ringel von einem Pokémon getragen, können Statuswerte des Trägers nicht gesenkt und keine Statusveränderungen hervorgerufen werden. Zudem können weitere Effekte erzielt werden, wenn der Ringel mit Sipalen besteckt wird. Dabei verfügt er über Steckplätze.

Gemeinsam mit dem Wasser-Ringel, dem Wind-Ringel, dem Gras-Ringel, dem Nebel-Ringel, dem Sand-Ringel, dem Meeres-Ringel und dem Land-Ringel stellt er zudem als einer der Acht Schätze einen Teil der Schätze der Welt dar. Hat man alle Acht Schätze erhält man die Schatzkrone.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
PSMD Kurz: Bewahrt den Träger vor Veränderungen der Statuswerte und negativen Zuständen.
Lang: Einer der Acht Schätze, die nur starke Pokémon mit sich führen können. Beim Drachentor auf dem Graskontinent von Rayquaza erhalten. Die Statuswerte des Trägers können nicht gesenkt werden und er ist vor allen negativen Zuständen geschützt.

Fundorte

Spiele Fundorte
PSMD Drachentor

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Luft-Ringel
Englisch Wind Looplet
Japanisch てんのリングル Ten no Ringel
Spanisch Brazal Celestial
Französisch Anneau Air
Italienisch Cerchio Aria


In anderen Sprachen: