Beerenstärke

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen über Items. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst. Nähere Angaben: Effekt, Spielbeschreibungen, Fundorte, Sprachen prüfen

Beerenstärke ist ein Sipal, welcher in Pokémon Super Mystery Dungeon eingeführt wurde.

Effekt

Eingesetzt in einen Ringel verhindert er, dass die Statuswerte des Trägers gesenkt werden und dieser in negative Zustände versetzt wird. Je mehr verschiedene Beerensorten sich dabie im Beutel befinden, desto größer der Effekt. Wird er von einem Pokémon verwendet, erhöht er die Verteidigung für den Dungeon-Aufenthalt leicht.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
PSMD Kurz: Wehrt als Ringelschmuck negative Zustände umso stärker ab, je mehr Beerensorten der Träger bei sich hat. Wird er im aktuellen Dungeon als Item verwendet, erhöht sich die Verteidigung leicht.
Lang: Bewirkt als Ringelschmuck, dass die Statuswerte des Trägers nicht gesenkt werden können, und schützt ihn vor negativen Zuständen. Je mehr Beerensorten der Träger bei sich hat, desto größer die Wirkung. Wird er im aktuellen Dungeon als Item verwendet, erhöht sich die Verteidigung leicht.
Im Ringel: Bewirkt, dass die Statuswerte des Trägers nicht gesenkt werden können, und schützt ihn vor negativen Zuständen. Je mehr Beerensorten der Träger bei sich hat, desto größer die Wirkung.

Fundorte

Spiele Fundorte
PSMD

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Beerenstärke
Englisch Berry Power
Japanisch きのみのちから Ki no Mi no Chikara
Spanisch Poder Baya
Französisch Force des Baies
Italienisch Baccapotere


In anderen Sprachen: