Burmadame

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 413.png
Burmadame
jaミノマダム(Minomadam) enWormadam
Pflanzenumhang | Sandumhang | Lumpenumhang
Sugimori 413.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen KäferIC.png PflanzeIC.png (Pflanzenumhang)
KäferIC.png BodenIC.png (Sandumhang)
KäferIC.png StahlIC.png (Lumpenumhang)
National-Dex #413
Sinnoh-Dex #046
Kalos-Dex #045 (Zentral)
Fähigkeiten Vorahnung
Partikelschutz (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 100% ♀
Ei-Gruppe Käfer
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 1.000.000
Erscheinung
Kategorie Beutelwurm-Pokémon
Größe 0,5 m
Gewicht 6,5 kg
Farbe Grün
Braun (Sandumhang)
Rot (Lumpenumhang)
Silhouette Silhouette 5 HOME.png
Fußabdruck Burmadame (Pflanzenumhang)
Ruf
Sound abspielen

Burmadame ist ein Pokémon mit den Typen Käfer und Pflanze (Pflanzenumhang) / Boden (Sandumhang) / Stahl (Lumpenumhang) und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es entwickelt sich aus weiblichen Burmy.

Im Anime besitzt Ursula ein Burmadame.

Spezies

Burmadame nimmt Dinge aus der Umgebung in seinen Umhang auf

Burmadame ist ein wurmartiges Pokémon mit schwarzem Kopf und weißen Augen. Es trägt auf dem Kopf ein auffälliges Horn, das an der Spitze eingedreht ist. Mit diesem hält es sich z. B. an den Ästen von Bäumen fest, in denen es haust. Schillernde Exemplare haben einen blau gefärbten Körper.

Burmadame fertigt schon als Burmy einen Umhang aus Dingen an, die es in seiner Umgebung vorfindet. Wenn es sich zu Burmadame entwickelt, verwächst der Umhang mit seinem Körper, wodurch es seine Form im Gegensatz zu seiner Vorstufe nicht mehr ändern kann. Mit Pflanzenumhang ist es dabei durch dichtem Gras umgeben, auf dem weiße Blüten wachsen, und trägt zwei längliche Blätter wie Zöpfe am Kopf. In der Sandumhang-Form ist es umgeben von hellem Sand, in seinem Zentrum befinden sich einzelne rote Steine, während weitere Steinbrocken seine Zöpfe bilden. Die Lumpenumhang-Form schließlich ist in rosafarbene Lumpen gekleidet und trägt pinke Bänder am Kopf. Die Dicke seines Umhangs lässt Rückschlüsse auf die Umstände seiner Entwicklung zu: So ist er dicker, wenn es sich bei kalten Temperaturen entwickelt hat.

Entwicklung

Burmadame ist ein Stufe 1-Pokémon und die Weiterentwicklung von Burmy. In den Spielen wird die Entwicklung durch das Erreichen des Level 20 eines weiblichen Burmy ausgelöst. Die Entwicklung weist mehrere Besonderheiten auf. Burmadame gehört wie im Abschnitt Aussehen und Körperbau beschrieben zu Pokémon mit nicht-veränderbarer Form, seine Form wird vor Entwicklung durch die Form von Burmy bestimmt. Durch Entwicklung erhält Burmadame je nach Form einen Sekundärtyp. Die Pflanzenumhang-Form bekommt als Sekundärtyp Pflanze, die Sandumhang-Form Boden und seine Lumpenumhang-Form erhält Stahl als zusätzlichen Typen. Die Form besitzt nach Entwicklung Auswirkungen auf seine Statuswerte. Männliche Burmy entwickeln sich ebenfalls auf Level 20 zu Moterpel.

PfeilRechts.pngLevel 20 (nur ♀)
PfeilRechts.pngLevel 20 (nur ♀)
PfeilRechts.pngLevel 20 (nur ♀)
PfeilRechts.pngLevel 20 (nur ♂)
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Burmadame basiert vermutlich auf einem weiblichen Echten SackträgerWikipedia-Icon, welcher zur Familie der Schmetterlinge gehört. Bei dieser Art ähneln die ausgewachsenen Weibchen sehr der RaupeWikipedia-Icon, da diese keine Flügel besitzen.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Burmadame bug bzw. Baum + Wurm + Madame
Englisch Wormadam worm + Madame
Japanisch ミノマダム Minomadam 蓑虫 minomushi + Madame
Französisch Cheniselle chenille + mademoiselle
Koreanisch 도롱마담 Dorongmadam 도롱이벌레 dorong-ibeollae + Madame
Chinesisch 結草貴婦 / 结草贵妇 Jiécǎoguìfù jié + cǎo + 貴婦 guìfù

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV DPPT Entwicklung
HGSS Entwicklung
V SWS2W2 Entwicklung
VI XY Entwicklung
ΩRαS Tausch
VII SMUSUM Pokémon Bank
VIII SDLP Entwicklung

Trainer

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Sinnoh
Lucia Trainerin SDLP 58

Attacken

4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation 8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Burmadame durch Levelaufstieg erlernen:
SDLP
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ent. Falterreigen KäferIC.png Status 20
1 Falterreigen KäferIC.png Status 20
1 Metallstoß (Lumpenumhang) StahlIC.png Physisch variiert 100% 10
1 Tiefschlag UnlichtIC.png Physisch 70 100% 5
1 Tackle NormalIC.png Physisch 40 100% 35
1 Schutzschild NormalIC.png Status 10
1 Käferbiss KäferIC.png Physisch 60 100% 20
10 Schutzschild NormalIC.png Status 10
15 Käferbiss KäferIC.png Physisch 60 100% 20
20 Fadenschuss KäferIC.png Status 95% 40
23 Konfusion PsychoIC.png Spezial 50 100% 25
26 Rasierblatt (Pflanzenumhang) PflanzeIC.png Physisch 55 95% 25
26 Felswurf (Sandumhang) GesteinIC.png Physisch 25 90% 10
26 Metallstoß (Lumpenumhang) StahlIC.png Physisch variiert 100% 10
29 Wachstum (Pflanzenumhang) NormalIC.png Status 20
29 Härtner (Sandumhang) NormalIC.png Status 30
29 Metallsound (Lumpenumhang) StahlIC.png Status 100% 10
32 Psystrahl PsychoIC.png Spezial 65 100% 20
35 Plage KäferIC.png Spezial 20 100% 20
38 Dreschflegel NormalIC.png Physisch variiert 100% 15
41 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
44 Psychokinese PsychoIC.png Spezial 90 100% 10
47 Blättersturm (Pflanzenumhang) PflanzeIC.png Spezial 130 90% 5
47 Geofissur (Sandumhang) BodenIC.png Physisch K.O. variiert 5
47 Eisenschädel (Lumpenumhang) StahlIC.png Physisch 80 100% 15
50 Käfergebrumm KäferIC.png Spezial 90 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Burmadame durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SDLP
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM09 Kugelsaat (Pflanzenumhang) PflanzeIC.png Physisch 25 100% 30
TM11 Sonnentag FeuerIC.png Status 5
TM15 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM18 Regentanz WasserIC.png Status 5
TM19 Gigasauger PflanzeIC.png Spezial 75 100% 10
TM20 Bodyguard NormalIC.png Status 25
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.png Spezial 120 100% 10
TM26 Erdbeben (Sandumhang) BodenIC.png Physisch 100 100% 10
TM28 Schaufler BodenIC.png Physisch 80 100% 10
TM29 Psychokinese PsychoIC.png Spezial 90 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.png Spezial 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.png Status 15
TM37 Sandsturm (Sandumhang) BodenIC.png Status 10
TM39 Felsgrab (Sandumhang) GesteinIC.png Physisch 60% 95
TM42 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM45 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png Physisch 60 100% 25
TM48 Fähigkeitstausch PsychoIC.png Status 10
TM53 Energieball (Pflanzenumhang) PflanzeIC.png Spezial 90 100% 10
TM58 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TM62 Käfergebrumm KäferIC.png Spezial 90 100% 10
TM68 Gigastoß NormalIC.png Physisch 150 90% 5
TM70 Blitz NormalIC.png Status 100% 20
TM74 Gyroball (Lumpenumhang) StahlIC.png Physisch variiert 100% 5
TM76 Tarnsteine (Sandumhang) GesteinIC.png Status 20
TM76 Tarnsteine (Lumpenumhang) GesteinIC.png Status 20
TM77 Psycho-Plus NormalIC.png Status 10
TM82 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TM83 Dampfwalze (Sandumhang) BodenIC.png Physisch 60 100% 20
TM85 Traumfresser PsychoIC.png Spezial 100 100% 15
TM86 Strauchler (Pflanzenumhang) PflanzeIC.png Spezial variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png Status 85% 15
TM90 Delegator NormalIC.png Status 10
TM91 Lichtkanone (Lumpenumhang) StahlIC.png Spezial 80 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Pflanzenumhang
Sandumhang
Lumpenumhang

Typ-Schwächen

Wird Burmadame von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Pflanzenumhang Pokémon-Icon 413.png Sandumhang Pokémon-Icon 413a.png Lumpenumhang Pokémon-Icon 413b.png
Multiplikator
¼× ½×
PflanzeIC.png
BodenIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
KampfIC.png
NormalIC.png
PsychoIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
EisIC.png
GiftIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
FeuerIC.png
FlugIC.png

Multiplikator
¼× ½×
ElektroIC.png
KampfIC.png
GiftIC.png
BodenIC.png
NormalIC.png
PflanzeIC.png
PsychoIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
FeuerIC.png
WasserIC.png
EisIC.png
FlugIC.png

Multiplikator
¼× ½×
GiftIC.png
PflanzeIC.png
NormalIC.png
EisIC.png
PsychoIC.png
KäferIC.png
DracheIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
KampfIC.png
BodenIC.png
FlugIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
UnlichtIC.png
FeuerIC.png

  • In IV und V sind GeistIC.png und UnlichtIC.png ½×.

Getragene Items

Ein wildes Burmadame kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Als sich BURMY entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers. Es legt den Umhang niemals ab.
Die Umgebung, in der es sich entwickelt, bestimmt sein Aussehen. Dinge dort werden zu Körperteilen.
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Entwickelt sich BURMADAME bei niedriger Temperatur, so ist sein Umhang dicker als gewöhnlich.
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Die Umgebung, in der es sich entwickelt, bestimmt sein Aussehen. Es formt seinen Körper mithilfe der umliegenden Materialien.
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers. Es legt den Umhang niemals ab.
Die Umgebung, in der es sich entwickelt, bestimmt sein Aussehen. Es formt seinen Körper mithilfe der umliegenden Materialien.
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers. Es legt den Umhang niemals ab.
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers. Es legt den Umhang niemals ab.
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil seines Körpers. Es legt diesen nun nicht mehr ab.
Da das umliegende Material Teil seines Körpers wird, hängt sein Aussehen davon ab, wo es seine Entwicklung vollzogen hat.

Pokéathlon-Leistung

Pflanzenumhang Pokémon-Icon 413.png Sandumhang Pokémon-Icon 413a.png Lumpenumhang Pokémon-Icon 413b.png
Die max. Leistung von Burmadame:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 3Pokéthlon Stern 3.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.
Die max. Leistung von Burmadame:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 5Pokéthlon Stern 5.png
Technik 2Pokéthlon Stern 2.png
Ausdauer 5Pokéthlon Stern 5.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.
Die max. Leistung von Burmadame:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 5Pokéthlon Stern 5.png
Technik 3Pokéthlon Stern 3.png
Ausdauer 5Pokéthlon Stern 5.png
Sprung 2Pokéthlon Stern 2.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.

Strategie

Zurzeit befinden sich alle Formen von Burmadame im PU-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Pflanzenumhang: Kristallstraße U1-8, Sandumhang: Kristallhöhle U1-11, Lumpenumhang: Erdrutschhöhle U1-12
V SPR Pflanzenumhang: Glitzersee (2-4) (Forstbereich), Sandumhang: Fuß des Vulkans (3-2) (Herbstbereich), Lumpenumhang: Feuerspuckender Berg (3-3) (Herbstbereich)
VI LB Safari-Dschungel S02 (donnerstags)
SH Pflanzenumhang: Metallhalle; Sandumhang: Bronzepfad; Lumpenumhang: Event-Zyklus Woche 13
RBLW Wald der Ernte
PSMD Pflanzenumhang: Durch Verbindung mit Purmel *
Sandumhang: Durch Verbindung mit Purmel *
Lumpenumhang: Durch Verbindung mit Ganovil *

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 413 Gesicht PMD2.png
Größe: 1
Rekrutierrate: 8,5%
IQ-Gruppe: E

Im Anime

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Burmadame (Anime)
Burmadames Formen

Raissa besitzt alle drei Formen von Burmadame, welche in Wo ist der Zauber-Honig? erscheinen. Auch Ursula besitzt ein Burmadame (Sandumhang). Ein Burmadame-Schwarm ist im 10. Film zu sehen.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Burmadame/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia