Aktivieren

Kirlia

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kirlia Pokémonicon 281.png
Sugimori 281.png
Hauptartwork des Pokémon
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Kirlia
Japanisch キルリア (Kirlia)
Englisch Kirlia
Französisch Kirlia
Koreanisch 킬리아 (Killia)
Chinesisch 奇魯莉安 / 奇鲁莉安 (Qílǔlì'ān)
Allgemeine Informationen
National-Dex #281
Hoenn-Dex #030
Sinnoh-Dex #158 (PT)
Kalos-Dex #065 (Zentral)
Typen PsychoIC.pngPsycho FeeIC.pngFee
Fähigkeiten Synchro
Fährte
Telepathie (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 120 (15.7% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 35
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.250.000
Ei-Gruppen Amorph
Ei-Schritte 5120
Erscheinung
Kategorie Emotion
Größe 0,8 m
Gewicht 20,2 kg
Farbe Weiß
Silhouette Silhouette 12.png
Fußabdruck Pokémonsprite 010 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Kirlia ist ein Pokémon mit den Typen PsychoIC.pngPsycho und FeeIC.pngFee und existiert seit der dritten Spielgeneration. Vor Veröffentlichung der sechsten Spielgeneration besaß es ausschließlich den Typ PsychoIC.pngPsycho. Es entwickelt sich aus Trasla und kann sich entweder zu Guardevoir oder, wenn es männlich ist, zu Galagladi weiterentwickeln.

Spezies

Aussehen und Körperaufbau

Kirlia ist ein mittelgroßes, zweibeiniges und humanoides Pokémon. Kopf, Unterleib sowie die Beine färben sich grün und der übrige Körper weiß. Das Psycho-Feen-Pokémon besitzt eine schlanke, elegante Erscheinung und einen relativ großen, runden Kopf. An dessen Seiten wachsen zwei rot gefärbte, abgerundete und flache Hörner. Die darunter wachsenden Teile seines Kopfes ähneln einer Langhaarfrisur. Kirlia hat große Augen, die aus weißer Lederhaut, roten Iriden und kleinen, schwarzen Pupillen bestehen. Der kleine, nicht immer sichtbare Mund ergänzt das Antlitz. An den Seiten des schmalen Körpers sind die dünnen Arme zu erkennen und der höher gelegene Bereich seines Unterleibes gleicht einem Rock. Schließlich steht das Pokémon auf zwei langen, schmalen Beinen, mit denen es tänzelnde Bewegungen ausführt.

In der schillernden Form sind die grünen Körperteile grün-bläulich und die weißen Bereiche gehen leicht ins Graue.

Attacken und Fähigkeiten

Kirlia schützt andere Pokémon mit Reflektor

Kirlias zerbrechlicher Körper sorgt dafür, dass es keine einzige physische Attacke regulär erlernen kann. Jedoch verfügt es über geheimnisvolle Kräfte, welche es in starke spezielle Angriffe wie Psychokinese oder Traumfresser vom Typ Psycho oder Mondgewalt vom Feen-Typ gießt. Zudem beherrscht es, wie auch bei anderen Psycho-Pokémon üblich, vielfältige Statusattacken, die seine kunstvollen Fähigkeiten demonstrieren. Eine Spezialität ist Teleport, mit dem es sich über große Strecken fortbewegen kann. Das Emotions-Pokémon unterstützt Partner mit Heilwoge schirmt sie mit Reflektor gegen Feinde ab. Kirlia kann in die Zukunft sehen, was sich in der Attacke Seher manifestiert.

Die meisten Exemplare verfügen über die Fähigkeiten Fährte, welche die Fähigkeit des Gegners kopiert, oder Synchro, welche Statusveränderungen wie Paralyse an den Gegner weitergibt. Beide hängen mit dem Gespür Kirlias für sein Gegenüber zusammen. Manche Kirlia verfügen zudem über die Versteckte Fähigkeit Telepathie, mit der es die Absichten von Mitstreitern erkennt und so deren Attacken ausweichen kann.

Verhalten und Lebensraum

Kirlia tanzt in einem Blumenfeld

Wilde Kirlia sind sehr selten anzutreffen. Sie fühlen sich in blumenreichem Gras wohl und durchstreifen die Wiesen von offenen Ebenen wie der Route 203 in Sinnoh. Es gibt Beobachtungen von Kirlia, welche in kleinen Familiengruppen gemeinsam mit Trasla und Guardevoir zusammenleben und per Teleport umherreisen.

Kirlia weist ein feines Gespür für die Stimmungslage seines Trainers auf, zu dem es ein enges Band aufbaut. Ist sein Trainer glücklich, wird es ebenfalls ausgelassen und mit Energie erfüllt, die es fröhlich umhertanzen lassen, wobei es elegante Pirouetten dreht. Auch an klaren, sonnigen Morgen tanzt es mit Freude. Es heißt, dass Kirlia, die oft fröhlich sind, eine besonders schöne Gestalt entwickeln. Das Emotions-Pokémon weist ein hoch entwickeltes Gehirn auf und wandelt die positive Energie in psychokinetische Kraft um, die es durch die Hörner an seinem Kopf weiter verstärkt. Diese Kräfte erlauben es ihm, den Raum zu krümmen, Trugbilder zu erzeugen und sogar in die Zukunft zu sehen.

Entwicklung

Kirlia stellt den mittleren Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe dar. Es entwickelt sich aus Trasla und kann sich wiederum entweder zu Guardevoir oder zu Galagladi weiterentwickeln. Die Entwicklungsreihe stellt das Aufwachsen eines menschenähnlichen Kleinkindes bis zu einem erwachsenen Menschen dar.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Trasla zu Kirlia durch das Erreichen von mindestens Level 20, die zu Guardevoir von Level 30 ausgelöst. Männliche Kirlia können alternativ mit einem Funkelstein zu Galagladi entwickelt werden. Sowohl Guardevoir als auch Galagladi sind zudem zu einer Mega-Entwicklung fähig.

Basis
Sugimori 280.png
PfeilRechts.svg
Level 20
Stufe 1
Sugimori 281.png
Kirlia
PfeilRechts.svg
Level 30
Stufe 2
Sugimori 282.png

PfeilRechts.svg
Mega-Entwicklung
mit Itemicon Guardevoirnit.png Guardevoirnit
PfeilLinks.svg
Mega-Stufe
Mega-Guardevoir
PfeilRechts.svg
Itemicon Funkelstein.png Funkelstein
(nur ♂)
Stufe 2
Sugimori 475.png

PfeilRechts.svg
Mega-Entwicklung
mit Itemicon Galagladinit.png Galagladinit
PfeilLinks.svg
Mega-Stufe
Mega-Galagladi

Herkunft und Namensbedeutung

Kirlia basiert vermutlich auf einer BallerinaWikipedia icon.png. Betrachtet man den Verlauf der Sprites von der 3. zur 4. Generation, sieht man zwei Bilder aus einem Tanzschritt.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Kirlia Aus dem Japanischen übernommen.
Englisch Kirlia Aus dem Japanischen übernommen.
Japanisch キルリア Kiruria (Kirlia) キルリアン写真 Kirurian Shashin (jap. Kirlianfotografie)Wikipedia icon.png
Französisch Kirlia Aus dem Japanischen übernommen.
Koreanisch 킬리아 Killia Aus dem Japanischen übernommen.
Chinesisch 奇魯莉安 (奇鲁莉安) Qílǔlì'ān Phonetische Übersetzung aus dem Japanischen.

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Hauptspiele
Spiel Fundort
III RUSASM Entwicklung
FRBG Tausch
IV DP Route 203 und 204 (Pokéradar)
PT Route 209 (Pokéradar) und 212
HGSS Entwicklung
PdF Auf dem Feld
V S Tausch
WS2W2 Entwicklung
VI XY Entwicklung, Kontaktsafari (Fee)
ΩRαS Entwicklung
VII SM Pokémon Bank
Spin-offs
Spiel Fundort
III PMDPMD Solarhöhle E10-E15
R Tempel von Fiore
L Uferlose Level 7 und 9, Unendlicher Level 56
IV R2 Chroma-Ruinen
PP Eiszone
V PP2 Rostbezirk
SPR Heldenarena (1-4) und Weltensäule (UG2) (Turmbereiche)
CON Illusio, Entwicklung (44 Angriff)
VI LB Ruinen der Ewigkeit S01
SH Weißweiler, Grünforst
RBLW Verwilderter Meteoritengarten (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Kirlia durch Levelaufstieg erlernen:


7. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Heuler NormalIC.png StatusIC.png 100% 40
1 Konfusion PsychoIC.png SpezialIC.png 50 100% 25
1 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
1 Teleport PsychoIC.png StatusIC.png 20
4 Konfusion PsychoIC.png SpezialIC.png 50 100% 25
6 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
9 Teleport PsychoIC.png StatusIC.png 20
11 Säuselstimme FeeIC.png SpezialIC.png 40 15
14 Beschwörung NormalIC.png StatusIC.png 30
17 Zauberblatt PflanzeIC.png SpezialIC.png 60 20
19 Heilwoge PsychoIC.png StatusIC.png 10
23 Diebeskuss FeeIC.png SpezialIC.png 50 100% 10
26 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
30 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
33 Begrenzer PsychoIC.png StatusIC.png 10
37 Seher PsychoIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
40 Charme FeeIC.png StatusIC.png 100% 20
44 Hypnose PsychoIC.png StatusIC.png 60% 20
47 Traumfresser PsychoIC.png SpezialIC.png 100 100% 15
51 Kraftvorrat PsychoIC.png SpezialIC.png 20 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Von Vorentwicklungen

Folgende Attacken können nur von Vorentwicklungen, nicht aber von Kirlia selbst erlernt werden:


Kirlia kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Kirlia durch TMs oder VMs erlernen:


7. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM03 Psychoschock PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM04 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM12 Verhöhner UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
TM16 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM18 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM20 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM24 Donnerblitz ElektroIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM29 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM33 Reflektor PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM41 Folterknecht UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM49 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
TM56 Schleuder UnlichtIC.png PhysischIC.png variiert 100% 10
TM57 Ladestrahl ElektroIC.png SpezialIC.png 50 90% 10
TM61 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
TM73 Donnerwelle ElektroIC.png StatusIC.png 90% 20
TM77 Psycho-Plus NormalIC.png StatusIC.png 10
TM85 Traumfresser PsychoIC.png SpezialIC.png 100 100% 15
TM86 Strauchler PflanzeIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 85% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM92 Bizarroraum PsychoIC.png StatusIC.png 5
TM99 Zauberschein FeeIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Kirlia durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:


7. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Abgangsbund GeistIC.png StatusIC.png 5
Aussetzer NormalIC.png StatusIC.png 100% 20
Horrorblick NormalIC.png StatusIC.png 5
Konfustrahl GeistIC.png StatusIC.png 100% 10
Memento-Mori UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 10
Nachspiel GeistIC.png StatusIC.png 5
Nebelfeld FeeIC.png StatusIC.png 10
Schattenstoß GeistIC.png PhysischIC.png 40 100% 30
Seitentausch PsychoIC.png StatusIC.png 15
Synchrolärm PsychoIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
Wertewechsel PsychoIC.png StatusIC.png 10
Zugabe NormalIC.png StatusIC.png 100% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Kirlia durch Attacken-Lehrer erlernen:


7. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
USUM Ampelleuchte KäferIC.png SpezialIC.png 75 100% 15
USUM Aufbereitung NormalIC.png StatusIC.png 10
USUM Donnerschlag ElektroIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
USUM Eishieb EisIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
USUM Eissturm EisIC.png SpezialIC.png 55 95% 15
USUM Feuerschlag FeuerIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
USUM Leidteiler NormalIC.png StatusIC.png 20
USUM Magiemantel PsychoIC.png StatusIC.png 15
USUM Magieraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
USUM Rechte Hand NormalIC.png StatusIC.png 20
USUM Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
USUM Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
USUM Schockwelle ElektroIC.png SpezialIC.png 60 20
USUM Seitentausch PsychoIC.png StatusIC.png 15
USUM Telekinese PsychoIC.png StatusIC.png 15
USUM Trickbetrug PsychoIC.png StatusIC.png 100% 10
USUM Übernahme UnlichtIC.png StatusIC.png 10
USUM Wertewechsel PsychoIC.png StatusIC.png 10
USUM Wunderraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
USUM Zen-Kopfstoß PsychoIC.png PhysischIC.png 80 90% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Kirlia von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

3. bis 5. Generation

Multiplikator
¼× ½×
KampfIC.pngKampf
PsychoIC.pngPsycho
NormalIC.pngNormal
PflanzeIC.pngPflanze
FeuerIC.pngFeuer
WasserIC.pngWasser
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
GiftIC.pngGift
BodenIC.pngBoden
FlugIC.pngFlug
GesteinIC.pngGestein
DracheIC.pngDrache
StahlIC.pngStahl
KäferIC.pngKäfer
GeistIC.pngGeist
UnlichtIC.pngUnlicht

Ab 6. Generation

Multiplikator
¼× ½×
DracheIC.pngDrache
KampfIC.pngKampf
PsychoIC.pngPsycho
NormalIC.pngNormal
PflanzeIC.pngPflanze
FeuerIC.pngFeuer
WasserIC.pngWasser
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
BodenIC.pngBoden
FlugIC.pngFlug
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
UnlichtIC.pngUnlicht
FeeIC.pngFee
GiftIC.pngGift
GeistIC.pngGeist
StahlIC.pngStahl

Getragene Items

Ein wildes Kirlia kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
III RU Man sagt, dass ein KIRLIA, das häufig positive Emotionen seines TRAINERs wahrnimmt, sehr schön wird. Dieses POKéMON kontrolliert psychokinetische Energie mit seinem hochentwickelten Gehirn.
SA KIRLIA benutzt die Hörner an seinem Kopf dazu, seine psychokinetische Energie zu verstärken. Wenn dieses POKéMON seine spezielle Kraft einsetzt, wird die Luft verformt und ein Trugbild einer Landschaft erzeugt.
FRBG Die fröhliche Stimmung seines TRAINERs verleiht ihm Energie für psychokinetische Kraft. Wenn es glücklich ist, tanzt und dreht es sich.
SM KIRLIA hat Psykräfte, mit denen es ein Loch in die Dimensionen reißen kann, um in die Zukunft zu sehen. An sonnigen Morgen soll es mit Freude tanzen.
IV DP Es nimmt die Gefühle seines Trainers deutlich wahr. Wenn es glücklich ist, tanzt es.
PT Ist sein Trainer glücklich, tanzt es in einem Schwall von Energie fröhlich umher.
HGSS Seine Psi-Kräfte erlauben es ihm, den Raum um sich zu verformen und so in die Zukunft zu sehen.
V SW Ist sein Trainer glücklich, tanzt es in einem Schwall von Energie fröhlich umher.
S2W2 Ist sein Trainer glücklich, tanzt es in einem Schwall von Energie fröhlich umher.
3D Pro Ist sein Trainer glücklich, tanzt es in einem Schwall von Energie fröhlich umher.
VI X Die fröhliche Stimmung seines Trainers verleiht ihm Energie für psychokinetische Kraft. Wenn es glücklich ist, tanzt und dreht es sich.
Y Seine Psycho-Kräfte erlauben es ihm, den Raum um sich zu verformen und so in die Zukunft zu sehen.
ΩR Man sagt, dass ein Kirlia, das häufig positive Emotionen seines Trainers wahrnimmt, sehr schön wird. Dieses Pokémon kontrolliert psychokinetische Energie mit seinem hochentwickelten Gehirn.
αS Kirlia benutzt die Hörner an seinem Kopf dazu, seine psychokinetische Energie zu verstärken. Wenn dieses Pokémon seine spezielle Kraft einsetzt, wird die Luft verformt und ein Trugbild einer Landschaft erzeugt.
GO Man sagt, dass ein Kirlia, das häufig positive Emotionen seines Trainers wahrnimmt, sehr schön wird. Dieses Pokémon kontrolliert psychokinetische Energie mit seinem hochentwickelten Gehirn.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Kirlia:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 5Pokéthlon Stern 5.png
Ausdauer 3Pokéthlon Stern 3.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
KirliaD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: -19%
Partnerareal: Himmelblauebene
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
KirliaD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 0,5%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger
R-027 Gruppe: Psycho Poké-Stärke: Psycho (R2).png Psycho Fähigkeit:
Kreise: 5 Min EP: 36 Max EP: 56
Verzeichnis-Eintrag
Kirlia teleportiert sich, um die eigenen Bewegungen zu verschleiern.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-158 Gruppe: Psycho Poké-Stärke: Psycho (R2).png Psycho Fähigkeit: Teleport1.png Teleport1
Freundschaftsleiste: 1200
Verzeichnis-Eintrag
Teleportiert sich von Ort zu Ort und greift mithilfe seltsamer Kugeln an.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-134/N-193 Gruppe: Psycho Poké-Stärke: Poké-Assistent Psycho.png Psycho Fähigkeit: Psi-Kraft2.png Psi-Kraft2
Verzeichnis-Eintrag  
Feuert mehrere telekinetische Kugeln auf den Gegner ab. Opfer muss pausieren.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★★ Defensiv: ★ Attacke: Psyshock Fähigkeiten: Perception
Instinct
Share
Reichweite: 3
Initiative: ★★ KP: ★
Entwicklung:
Trasla + 44 Offensiv
Fundort:
Illusio

Im Anime

→ Hauptartikel: Kirlia (Anime)

In Duell in der Geisterstadt tritt ein Kirlia auf, welches zusammen mit anderen Psycho-Pokémon die Ruhe der Geister-Pokémon durch lautes gesinge und getanze, besonders durch die laute Musik, stört. Es und ein Trasla tanzen dabei auf einem Tisch. Als ein Woingenau die Hütte betritt, verliebt sich dieses sofort in Kirlia und schenkt ihr eine Blume. Als Team Rocket die Psycho-Pokémon stehlt und in einem Käfig in ihrem Roboter gefangen hält, kommt dieses Woingenau und rettet Kirlia.

In anderen Episoden hat Kirlia nur kleine Aufritte, außer in Pokémon-Jägerin unterwegs!, dort gibt es ein versteinertes im Besitz von J und eines, welches dieses und ein Guardevoir im Besitz von Melodi rettet.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Kirlia (TCG)

Von Kirlia existieren momentan 16 verschiedene Sammelkarten, wovon eine nicht auf Deutsch erschienen ist. Die erste Sammelkarte war das Kirlia mit der Kartennummer 34/109 aus der Erweiterung EX Rubin & Saphir, welche 2004 erschien, die letzte auf Deutsch erschienene Karte dagegen das im September 2016 erschienene Kirlia (TURBOstart 69). Bis auf zwei Pokémonkarten von Kirlia haben alle den Typ Psycho inne, sind Stufe 1-Pokémon und verfügen über 70 oder 80 Kraftpunkte.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Kirlia/Sprites und 3D-Modelle


Artworks

Trivia

  • Es hat dieselbe Kategorie wie Vesprit, nämlich Emotion.
  • Das männliche Kirlia besitzt eine verzweigte Evolution, das weibliche jedoch nicht. Dass nur eines von beiden Geschlechtern sich in zwei verschiedene Pokémon entwickeln kann, lässt sich sonst nur noch bei Schneppke beobachten.
  • Es hat die drittniedrigste Basiswert-Summe aller PsychoIC.pngPsycho-Pokémon und die niedrigste aller entwickelten PsychoIC.pngPsycho-Pokémon.
  • Die Pose, die es in COL macht, wenn es besiegt wird, erinnert an das Solo Der sterbende SchwanWikipedia icon.png.