Aktivieren

Kapitel 22 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 21
Liste der Kapitel
Kapitel 23
Kapitel 22
Arc 1
PS022.jpg
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 21
Gefolgt
von:
Kapitel 23
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Kanto

VS. Sarzenia ist das 22. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 22. des Rot, Blau und Grün Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 2.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Die Mitabeiter der Safari-Zone suchen weiter nach Rot, verlieren dabei aber langsam den Mut, was auch Rots Pokémon, die ebenfalls mitsuchen, aufällt.

Währenddessen ist Rot immer noch kurz davor von Sarzenia verschlungen zu werden. Doch zum Glück für ihn bindet ihn das Pokémon an eine Ranke und hängt ihn zu anderen Tieren, die später gegessen werden sollen. Das tut es deshalb, weil nun ein Entwicklungsritual beginnt, wie der Taubsi-Roboter Rot erklärt. Um zu entkommen, denken sich die beiden einen Plan mit den Items, die Rot bei sich trägt, aus, müssen aber noch warten, bis das Ritual im Gange ist. Schließlich beginnt es, indem die Knofensa und Ultrigaria einschlafen, während das Sarzenia sie mit den Opfertieren vom Baum füttert. Als Rot an der Reihe ist, benutzt der Taubsi-Roboter seine Pokéflöte, um die Knofensa und Ultrigaria wieder aufzuwecken und so die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Mit einer Poképuppe kann er die Pokémon endgültig ablenken und so fliehen. Durch die Flöte wurde jedoch auch eines der beiden Nidoking wieder aufgeweckt und greift Rot an. Statt ihm trifft es aber ein Sarzenia, wodurch Rot Zeit gewinnt. Er will einen Ball werfen um ein Pokémon zu fangen und schafft es das Sarzenia zu bekommen. Er setzt es zum Kampf ein, obwohl der Taubsi-Roboter das für keine gute Idee hält, da das Sarzenia schwächer ist. Durch einen Blick auf den Pokédex erhält Rot aber die Informationen über die Attacken seines neuen Pokémon und kann das Nidoking deshalb mit Wickel und Giftpuder leicht bewegungsunfähig machen und es einfangen.

Am nächsten Tag erreichen die Mitarbeiter der Zone und Rots Pokémon das Sarzenia-Gebiet, wo sie plötzlich von einer Horde Pokémon überrascht werden. Doch Rot sitzt auf einem der Nidoking und sagt, dass all die Pokémon von ihm gefangen wurden.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

  • Rot
  • Mitarbeiter der Safari-Zone

Pokémon