Kapitel 78 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Kapitel 77
Liste der Kapitel
Kapitel 79
Kapitel 78
Arc 2
PS078.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 77
Gefolgt
von:
Kapitel 79
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Kanto

VS. Bisaflor ist das 78. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 38. des Gelb Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 6.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Bill, der im Kraftfeld aus Major Bobs Magneton in Sicherheit ist, versucht nun auch den genannten Arenaleiter herein zuziehen, da er sich momentan noch an einem seiner Magneton festhält. Doch in diesem Moment packt ein Bein von Brunos Kicklee Bob und versucht, ihn nach unten zu ziehen. Bill sieht, dass Bruno auf seinem Kicklee steht, dass sich mit Armen und einem Bein an den Wänden festhält, und nicht, wie angenommen, in den ätzenden See gefallen ist. Daraufhin will Bill Bob helfen, doch er wird bereits nach unten zu Bruno gezogen. Um sich selbst zu retten, ruft Bob eines seiner Magneton vom Kraftfeld, damit es ihn am Arm packt und festhält. Aber Bruno lässt sein Kicklee angreifen und besiegt das Pokémon, sodass Bob erneut fällt. Kurz vor dem ätzenden See wird er jedoch von einer Ranke umwickelt und gerettet. Überrascht bemerkt er, dass der Löffel, den Sabrina ihm zuvor gab, in eine Richtung ausschlägt, in der nun eine Person auf dem wilden Onix stehend zu sehen ist. Es ist Rot auf seinem Fahrrad mitsamt seinem Bisaflor. Er begrüßt Bob und Bill und radelt dann auf Bruno zu, der seinerseits mit Kicklee auf Onix springt und angreift. Mit seinen Ranken wehrt Bisaflor die Tritte des Gegners ab und verwirrt ihn dann mit Lockduft. Währenddessen zieht Rot Bob auf das Onix und Bill fragt ihn, ob er wirklich der Echte ist, was dieser bejaht.

Auf der anderen Seite der Spiegelwand sehen auch Gelb, Pika und Pyro die Rückkehr von Rot und freuen sich, dass er im letzten Moment doch noch auftauchte. Mit aller Kraft klopfen Gelb und Rots Pikachu gegen die Wand, damit Rot sie wahrnimmt, aber er kann sie nicht hören. Pyro vernimmt in dieser Zeit ein Geräusch aus der Ferne und ihm wird klar, dass die Explosion von Major Bobs Lektrobal Wände eingerissen haben muss, sodass das Wasser aus dem Untergrund der Insel nun auf sie zukommt. Schnell ruft er Gelb zu, dass sie sich festhalten soll, als die Flut über die beiden schon hereinbricht. Durch die Wassermassen verliert Gelb ihren Hut und ihr langes Haar wird enthüllt, wodurch Pyro begreift, dass sie gar kein Junge ist, wie zuerst von allen gedacht. Schließlich wird die Flut so stark, dass beide Trainer mitgerissen werden.

Wichtige Ereignisse

  • Rot taucht auf und kämpft gegen Bruno.
  • Pyro erfährt, dass Gelb ein Mädchen ist.

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon