Kapitel 358 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Kapitel 357
Liste der Kapitel
Kapitel 359
Kapitel 358
Arc 7
PS358.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 357
Gefolgt
von:
Kapitel 359
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Sinnoh

VS. Staravia und Skuntank (Teil 1) ist das 358. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 21. des Diamant und Perl Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 33.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Das Kapitel beginnt mit einem Blick über Schleiede, der Stadt, die buchstäblich in Felsen geschlagen wurden. An vielen Stellen befinden sich von Meteoriten hinterlassene Krater, sodass man immer an die Unendlichkeit des Alls erinnert wird. Zu später Sunde erlöschen schließlich nach und nach die Licher der zahlreichen Unterhaltungseinrichtungen der Stadt, wie auch an diesem Abend.

Im Fundsachen-Lager der Schleiede Spielhalle sieht sich Diamant einem Galaktiker Rüpel gegenüber, der sich den Pokédex genommen hat. Der Mann ist fasziniert von dem Gerät und seinen Fähigkeiten und erklärt, des Öfteren die Fundsachen nach nützlichen Gegenständen zu durchsuchen. Diamant erklärt, extra deswegen hergekommen zu sein und ihn gerne wieder hätte, doch der Rüpel lehnt ab. Er befiehlt seinem Kaumalat Drachenstoß und greift damit Diamants Mampfaxo an. Während Mampfaxo weggeschleudert wird und dabei auch Beeren verliert, die es in den Händen hatte, erklärt der Rüpel, dieses Lager gehöre ihm und somit auch die Sachen darin. Er will dafür sorgen, dass Diamant vergisst, was er alles gesehen hat und springt vom Regal. Dabei rutscht er jedoch auf einer Beere aus und verliert den Pokédex. Schnell fängt Diamant ihn auf und läuft mit seinen Pokémon davon, doch der Rüpel lässt bereits mit Kollegen nach ihm jagen.

In der Galakti-Zentrale erfährt Saturn, dass es im Fundsachen-Lager einen Zwischenfall gab, das interessiert ihn jedoch nicht, denn wichtiger sind ihm Pavel und Ulf. Auch sie sind auf dem Weg nach Schleiede und er will durch sie endlich erfahren, wo sich Platinum befindet. Deshalb befiehlt er seinen Rüpeln, die Lichter in der Stadt auszuschalten, sobald sie auf der Hauptstraße sind, und sie in der Dunkelheit zu besiegen.

Derweil haben auch Platinum und Perl die Arena verlassen und wollen sich wieder mit Diamant vereinen. Perl meint, in der Stadt lief bisher alles gut, doch Platinum macht sich Vorwürfe, den Pokédex einfach verloren zu haben. Auch wenn sie sich auf den Arena-Kampf vorbereitet hat, war der Pokédex sehr wichtig und sie hätte ihn nicht verlieren dürfen. Perl denkt darüber nach, dass der Pokédex tatsächlich außergewöhnliche Fähigkeiten besitzt und er sich wundert, dass die Reiseleiterin solche Geräte einfach herausgegeben hat. Dabei fällt ihm auf, dass das Gerät manche Pokémon nicht erkannt hat. Staralili und Luxio zu Beginn ihrer Reise hat er erkannt, aber die beiden Pokémon im Kraterberg konnte er nicht identifizieren. Plötzlich erlischt die Straßenbeleuchtung und Perl findet sich in völliger Dunkelheit wieder. Er ruft nach Platinum, doch als sie antworten möchte, wird sie betäubt und von Unbekannten verschleppt. Sie wird in das Schleiede-Kaufhaus gebracht und man erkennt, dass Pavel und Ulf sie mitgenommen haben. Sie freuen sich, das Mädchen endlich gerettet zu haben und dass die plötzliche Dunkelheit sehr nützlich war. Ulf entdeckt vor dem Kaufhaus einige Galaktiker Rüpel und sie wollen sie draußen bekämpfen, weshalb sie Platinum vorerst in einer Umkleidekabine verstecken. Draußen kommt es zum Kampf der beiden gegen die Rüpel, wobei Pavel und Ulf auffällt, dass sie besser sind als beim Turm der Ruhenden, da sie sich in der Gegend auszukennen scheinen. Perl entdeckt die Kämpfe beim Kaufhaus, als hinter ihm aus der Spielhalle plötzlich Diamant gestürmt kommt. Bevor Diamant erklären kann, entdeckt Perl die Rüpel, die ihm folgen und die Jungs schicken nun gemeinsam ihre Pokémon in den Kampf. Pavel und Ulf bemerken den zweiten Kampf in der Nähe und erkennen die beiden Jungen, die Platinum begleitet haben. Sie schließen, dass die beiden doch nicht zu Team Galaktik gehören und schließen sich ihnen im Kampf an. Perl erkennt in den beiden ihre Verfolger aus Herzhofen und endlich erfahren Diamant und Perl, dass Platinum gar keine Reiseleiterin ist, sondern die Tochter der Familie Berlitz und dass Pavel und Ulf mit ihrem Schutz beauftragt wurden.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

In anderen Sprachen: